Men√ľ

Garten

Karibische Rote Pfeffer-Anlagen

Karibische paprikapflanze (capsicum chinense "caribbean red"), eine extrem w√ľrzige version des habanero-pfeffers, bringt bis zu 445.000 scoville-einheiten auf den markt. Im gegensatz dazu erreichen die hei√üesten cayennepfeffer auf dieser w√§rmemessskala nur 70.000 einheiten. Sie k√∂nnen diese art von pflanze in einem kleinen...

Karibische Rote Pfeffer-Anlagen


In Diesem Artikel:

Caribbean Red Peppers √ľbertrifft die hei√üesten Habaneros in purer Hitze.

Caribbean Red Peppers √ľbertrifft die hei√üesten Habaneros in purer Hitze.

Karibische Paprikapflanze (Capsicum chinense "Caribbean Red"), eine extrem w√ľrzige Version des Habanero-Pfeffers, bringt bis zu 445.000 Scoville-Einheiten auf den Markt. Im Gegensatz dazu erreichen die hei√üesten Cayennepfeffer auf dieser W√§rmemessskala nur 70.000 Einheiten. Sie k√∂nnen diese Art von Pflanzen in einem kleinen Garten wachsen, aber seien Sie vorsichtig; Tragen Sie Gummihandschuhe und eine Maske, wenn Sie die Fr√ľchte dieses Feuerwerksk√∂rpers handhaben, und verwenden Sie sie sehr sparsam beim Kochen - nur ein paar Gramm Caribbean Red erw√§rmen eine ganze Sch√ľssel Salsa.

Identifizierung

Caribbean Red Pepper Pflanzen wachsen als kleine B√ľsche mit aufrecht wachsenden St√§ngeln. Sie haben leuchtend gr√ľne, eif√∂rmige Bl√§tter mit spitzen Spitzen und sprie√üen zwei bis sechs f√ľnfbl√§ttrige Bl√ľten pro Stiel, typischerweise in wei√ü, gelb, hellgr√ľn oder lila Farbt√∂nen. Fr√ľchte der Karibik Rote Pfefferpflanze w√§chst ungef√§hr 1 bis 2 Zoll lang und kennzeichnet runzelige, helle rote Haut und eine Laternen- oder Glocken√§hnliche Form.

Umgebung

Leicht anzubauende karibische Paprikapflanzen gedeihen in allen Klimazonen jährlich. Diese Paprika bevorzugen volle Sonneneinstrahlung, warme Temperaturen - etwa 70 Grad Fahrenheit während des Tages und 60 Grad in der Nacht - und gut durchlässigen Boden. Sie vertragen saure Böden, die im pH-Bereich von 6,0 bis 6,8 gedeihen, vertragen aber keinen Frost.

Pflege

Pflanzen Sie die Paprika im Fr√ľhling 2 Meter voneinander entfernt, mit Bodentemperaturen von etwa 80¬į Fahrenheit. Das Caribbean Red gedeiht in feuchtem, aber nicht durchn√§sstem Boden. Diese Pflanze eignet sich gut f√ľr Blutmehl, Fischemulsion, Gefl√ľgelmist und D√ľnger sowie f√ľr wasserl√∂sliche Gem√ľsepflanzen und 5-10-5 Allzweckd√ľnger.

Wachstum Gewohnheiten

Dieser schnell wachsende Strauch produziert innerhalb von etwa 80 bis 100 Pflanztagen essbare Fr√ľchte. Caribbean Red Pepper Pflanzen tragen Fr√ľchte im √úberfluss und bl√ľhen auff√§llige Bl√ľten im Sommer und Herbst. Fr√ľchte k√∂nnen im unreifen gr√ľnen Stadium oder im voll ausgereiften roten Stadium geerntet werden. Mit der richtigen Sorgfalt erreicht die karibische Paprika Pflanze reife H√∂hen von etwa 30 Zoll und Breiten von etwa 15 Zoll.

Potenzielle Probleme

Blattl√§use, R√ľsselk√§fer und Wei√üe Fliegen greifen den karibischen roten Pfeffer an, aber ein starker Schlauch beseitigt diese Sch√§dlinge normalerweise. Bakterielle Fleck- und Kletterw√ľrmer k√∂nnen karibische rote Pfefferpflanzen beeinflussen - gut durchl√§ssige Boden- und Papierzylinderhalsb√§nder verhindern diese Beschwerden. Unzureichendes Laub kann zu Sonnenbrand f√ľhren, w√§hrend ein Mangel an Bodencalcium oder Feuchtigkeit zu Bl√ľtenendf√§ule f√ľhrt. Wenn Raucher mit der Pflanze umgehen, ohne sich die H√§nde zu waschen, k√∂nnen karibische rote Paprika dem Tabakmosaikvirus zum Opfer fallen.


Video-Guide: Bach auf Briefmarken - Bach auf 100 Briefmarken..

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen