Men√ľ

Garten

Pflege Von Zephyranthes Candida

Die sternf√∂rmigen bl√ľten von zephyranthes candida, auch zephirblume oder regenlilie genannt, √∂ffnen sich, um g√§rten und steing√§rten nach einem regen zu erhellen. Die oft als topfpflanzen verkauften regenlilien k√∂nnen jederzeit nach dem verblassen in den sunset's climate zones 4 bis 32 im boden installiert werden. Pflanzenregenlilien aus...

Pflege Von Zephyranthes Candida


In Diesem Artikel:

Die sternf√∂rmigen Bl√ľten von Zephyranthes candida, auch Zephirblume oder Regenlilie genannt, √∂ffnen sich, um G√§rten und Steing√§rten nach einem Regen zu erhellen. Die oft als Topfpflanzen verkauften Regenlilien k√∂nnen jederzeit nach dem Verblassen in den Sunset's Climate Zones 4 bis 32 im Boden installiert werden. Pflanzen Sie im Fr√ľhjahr Lilien aus Zwiebeln, die 2 bis 3 Zentimeter tief und 3 bis 4 Zentimeter voneinander entfernt sind. Das grasartige Laub der Pflanze erreicht eine H√∂he von 6 Zoll bis 1 Fu√ü und bildet im Sp√§tsommer bis zum fr√ľhen Herbst rosa gef√§rbte, wei√üe Bl√ľten. In den w√§rmeren Teilen des wachsenden Bereichs ist er immergr√ľn, wo er eine pflegeleichte Bodendecke bildet. Einmal etabliert, ben√∂tigen Regenlilien wenig regelm√§√üige Pflege.

Standort und Boden

Pflanze Regenlilien in feuchten B√∂den, die eine gute Drainage haben. Die Pflanzen sind nicht w√§hlerisch in Bezug auf die Bodenart und k√∂nnen selbst in schlechten B√∂den gedeihen, obwohl sie es besser machen, wenn Kompost oder Humus vor dem Pflanzen in den Boden eingearbeitet wird. Der Standort sollte auch vollst√§ndig in Teilsonne sein, mit Bereichen, die am Morgen Sonne und Schatten am Nachmittag oder Schatten f√ľr einen Gro√üteil des Tages erhalten, was f√ľr die Pflanzen am vorteilhaftesten ist.

Wasser und D√ľnger

Wie Sie vielleicht von ihrem allgemeinen Namen erfahren, m√∂gen Regenlilien ein bisschen Wasser, und Sie sehen h√§ufig eine Bl√ľte der Bl√ľte nach einem Regen. Die Bl√ľten erscheinen den ganzen Sommer √ľber gleichm√§√üig, solange sie feucht gehalten werden. Das Laub kann sogar unter D√ľrrebedingungen verschwinden. F√ľr beste Bl√ľte, gie√üen Sie regelm√§√üig und tief w√§hrend der Wachstumsperiode, besonders von Hochsommer bis Herbst. Es ist kein D√ľnger erforderlich, aber wenn Sie in schweren Lehm gepflanzt werden, sollten Sie eine 1 bis 2-Zoll-Schicht aus fertigem Kompost oder Mist um die Pflanzen herum verteilen, bevor sie im Fr√ľhjahr auftauchen.

Pflege nach der Bl√ľte

Schneiden Sie die Blumen an ihrer Basis zur√ľck, nachdem sie verblassen, es sei denn, Sie m√∂chten mehr von diesen Lilien. Laut William C. Welch in dem Buch "Heirloom Gardening in the Southern: Die Pflanzen von gestern f√ľr die G√§rten von heute" sind Regenlilien sehr produktiv. Pflanzen k√∂nnen sich als Freiwillige s√§en, oder Sie k√∂nnen Samen aus den Schoten, die sich in der Mitte der Bl√ľte bilden, ernten, wenn die Bl√ľtenbl√§tter fallen und sie dort pflanzen, wo Sie es w√ľnschen. Lass das Laub an Ort und Stelle.

Heben und Teilen

In Klimazonen, in denen im Winter regelm√§√üig Temperaturen unter 0¬į C herrschen, sollten die Zwiebeln angehoben und gelagert werden. Grillen Sie die Zwiebeln vor dem ersten Frost im Sp√§therbst und lagern Sie sie lose in Torf oder Vermiculit in T√∂pfen. Halten Sie die T√∂pfe bei Temperaturen von nicht mehr als 50¬į F bis zum Fr√ľhling in einem trockenen Bereich. In frostfreien Klimazonen k√∂nnen die Pflanzen im sp√§ten Winter oder fr√ľhen Fr√ľhling gegraben und in mehrere Klumpen getrennt werden, bevor neues Wachstum beginnt. Teile sie nur alle drei Jahre oder so.


Video-Guide: Passion Lily 'Ladylike' (potlily).

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen