Men├╝

Garten

Pflege Von Martha Washington Geranien

Martha washington geranien sind am besten, wenn die tage warm und die n├Ąchte k├╝hl sind, oder sie neigen dazu, langbeinig zu werden und nicht gut zu bl├╝hen. Von intensiver sonneneinstrahlung fernhalten, um blattbrand vorzubeugen. Sie wachsen in einer vielzahl von b├Âden und k├Ânnen mit geeigneten b├Âden vergossen werden. Wenn sie drinnen ├╝ber winter gehalten werden, in hellen standort setzen.

Pflege Von Martha Washington Geranien


In Diesem Artikel: Geschrieben von Tammie Painter; Aktualisiert am 14. Februar 2018

Mit Sorgfalt sorgen Martha Washington Geranien f├╝r eine farbenfrohe Darstellung.

Mit Sorgfalt sorgen Martha Washington Geranien f├╝r eine farbenfrohe Darstellung.

Mit ihren bunten Bl├╝ten und pr├Ąchtigem Laub, Martha Washington Geranien (Pelargonium domesticum) sind ein Gartenliebling. Diese Sch├Ânheiten gedeihen gut in den Pflanzenh├Ąrtezonen 5 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, aber am besten in Gebieten mit warmen Tagen und k├╝hlen N├Ąchten. Sie k├Ânnen die Pl├Ąns verwenden, um eine sch├Âne Anzeige entlang der Grenzen, in den Patiobeh├Ąltern oder in den h├Ąngenden K├Ârben zu schaffen.

Licht und Temperatur

Martha Washington Geranien ben├Âtigen t├Ąglich sechs Stunden Sonne. Wenn sie weniger erhalten, neigen die Pflanzen dazu, langbeinig zu werden und nicht ├╝berm├Ą├čig zu bl├╝hen. Obwohl die Pflanzen die volle Sonne bevorzugen, ist es am besten, sie im Sommer von intensiver Mittagssonne fernzuhalten, damit die Bl├Ątter nicht brennen. Die Pflanzen bl├╝hen, wenn die Nachttemperaturen zwischen 50 und 60 Grad Fahrenheit liegen.

Pflanzen und Boden

Martha Washington Geranien wachsen in einer Vielzahl von Bodentypen, aber am besten in reichen, gut durchl├Ąssigen B├Âden. Wenn Sie in Gartenbeete gepflanzt sind, stellen Sie sie 8 bis 12 Zoll auseinander. Wenn Sie Ihre Geranien in einen Beh├Ąlter pflanzen, w├Ąhlen Sie eine Blumenerde mit Torf und Vermiculit als Hauptzutaten. W├Ąhlen Sie einen Topf mit einem Durchmesser von mindestens 8 Zoll und mit Entw├Ąsserungsl├Âchern im Boden oder an den Seiten. Um zu vermeiden, dass Ihre Geranie in stehendem Wasser bleibt, verwenden Sie einen Topf ohne Abtropfschale.

F├╝tterung und Bew├Ąsserung

Um die Bl├╝te zu f├Ârdern und Ihre Pflanze gesund zu halten, f├╝ttern Sie Ihre Martha Washington Geranie alle zwei Wochen. D├╝nger mit zu viel Stickstoff f├Ârdert eher das Blattwachstum als die Bl├╝tenproduktion, ├╝berpr├╝fen Sie daher die Zahlen auf dem Etikett. W├Ąhlen Sie einen D├╝nger mit der ersten Zahl nicht mehr als die H├Ąlfte der anderen zwei Zahlen - zum Beispiel 4-8-10. Befolgen Sie alle Anweisungen zum Auftragen des D├╝ngers. Martha Washington Geranien bevorzugen feuchten, aber nicht nassen Boden. Um zu verhindern, dass der Boden zu nass wird, nur Wasser, wenn sich die obersten 2 Zentimeter des Bodens trocken anf├╝hlen.

Instandhaltung

Wenn die Blumen Ihrer Martha Washington Geranie zur├╝ck sterben, schneiden Sie die verbrauchten Bl├╝tenk├Âpfe ab. Dies wird die Pflanze ermutigen, mehr Bl├╝ten zu produzieren und Krankheiten vor den verfaulenden Bl├╝ten zu verhindern. Jede Pflanze, die Anzeichen von Pilzkrankheiten aufweist, wie z. B. pulverige Bl├Ątter oder Bl├Ątter mit kleinen orangefarbenen oder braunen Flecken, sollte aus dem Garten entfernt und vernichtet werden. Sch├Ądlinge sind selten ein Problem mit Geranien, aber wenn Geranium Budworms auf Ihren Bl├╝tenk├Âpfen erscheinen, holen Sie sie und ihre Eier sofort ab.

Winterpflege

In milden Wintergebieten, die keine langen Frostperioden haben, k├Ânnen Geranien im Boden gehalten werden, solange Sie sie mit Kompost oder Laub stark mulchen. Eine zuverl├Ąssigere Winteroption ist es, im Herbst Ausschnitte von Ihren Pflanzen zu nehmen und die Stecklinge in Bewurzelungsmischung zu pflanzen. Die Stecklinge k├Ânnen dann bis zum Fr├╝hjahr im Haus angehoben werden. Wenn Sie m├Âchten, k├Ânnen Sie auch die gesamte Pflanze ausheben und ins Haus bringen. Geranien, die drinnen ├╝berwintert werden, sollten an einem hellen Ort gehalten werden.


Video-Guide: Taubenschw├Ąnzchen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen