MenĂŒ

Garten

Pflege Des Hibiscus Syriacus

Hibiscus syriacus trĂ€gt auffĂ€llige blĂŒten, die denen auf okra und der sumpf-malve Ă€hneln, zwei verwandten der familie malvaceae. H. Syriacus blumen kommen in einer palette von farben, die rot, rosa, weiß, violett und sogar die begehrten blauen gĂ€rtner bevorzugen. HĂ€ufig genannt strauch althea oder...

Pflege Des Hibiscus Syriacus


In Diesem Artikel:

Einige Hibiscus syriacus-Sorten haben doppelte BlĂŒten.

Einige Hibiscus syriacus-Sorten haben doppelte BlĂŒten.

Hibiscus syriacus trĂ€gt auffĂ€llige BlĂŒten, die denen auf Okra und der Sumpf-Malve Ă€hneln, zwei Verwandten der Familie Malvaceae. H. Syriacus Blumen kommen in einer Palette von Farben, die rot, rosa, weiß, violett und sogar die begehrten blauen GĂ€rtner bevorzugen. Strauch althea oder Rose von Sharon genannt, H. syriacus ist ein Favorit in Erbgarten.

Seitenwahl

H. syriacus ist an verschiedene Klimazonen angepasst und wĂ€chst in den PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Obwohl es an schattigeren Standorten wĂ€chst, ermöglichen Standorte in voller Sonne bis zu Halbschatten, dass dieser Strauch sein volles Potenzial entfaltet. Es bevorzugt feuchte, gut durchlĂ€ssige Böden, ertrinkt jedoch auf den durchfeuchteten Standorten Ertrinken oder Ödemen. Es ist nicht zu knifflig in Bezug auf die Art des Bodens, wĂ€chst gut in Lehm oder lehmigen Substraten und obwohl es in sauren Böden gedeiht, toleriert es auch alkalische Standorte.

Wasser

Die Trockenheitstoleranz von Althea ist nur mĂ€ĂŸig, daher muss sie in Zeiten seltener NiederschlĂ€ge mindestens einmal pro Woche bis zu einer Tiefe von 1 Zoll gegossen werden. Neu gepflanzte StrĂ€ucher mĂŒssen mindestens alle drei Tage hĂ€ufiger bewĂ€ssert werden, so Dr. William C. Welch, LandschaftsgĂ€rtner an der Texas A & M University. Eine 2- bis 3-Zoll-Schicht Mulch unter StrĂ€uchern verteilt speichert Feuchtigkeit. Mulch sollte nicht gegen den Stamm eines Strauchs gestapelt werden und sollte sich nach außen zu seiner Tropflinie erstrecken, oder der Ort, an dem der Regen natĂŒrlich von den RĂ€ndern der Zweige tropft.

DĂŒnger

Weniger ist am besten, wenn DĂŒnger betroffen ist. Janet Carson vom Cooperative Extension Service der University of Arkansas stellt fest, dass Althea keine hohe FertilitĂ€t erfordert und oft in armen Böden gedeiht. ÜbermĂ€ĂŸige Befruchtung kann tatsĂ€chlich weniger BlĂŒten verursachen oder sogar BlĂŒtenknospen daran hindern, sich zu öffnen. Eine Alternative ist die Verwendung von Kompost als Bodenverbesserung. Der National Gardening Association empfiehlt einmal im zeitigen FrĂŒhjahr Kompost unter Mulch zu verbreiten. Verwenden Sie nur gut gealterten Kompost, damit er keine Pflanzenwurzeln verbrennt.

Beschneidung

H. syriacus blĂŒht auf "neuem Holz", was bedeutet, dass Sie es im spĂ€ten Winter oder frĂŒhen FrĂŒhling zurĂŒckschneiden können, ohne Blumen der aktuellen Saison zu opfern. Es ist eine fehlerverzeihende Pflanze, die fast bis auf den Boden hart beschnitten werden kann, aber am besten auf eine Ein-Drittel-Strategie reagiert. WĂ€hlen Sie ein Drittel der lĂ€ngsten Zweige und schneiden Sie sie auf ein Drittel ihrer LĂ€nge. Dann beschneiden Sie die anderen Zweige, um sich an die natĂŒrliche aufrechte Vasenform dieses Strauchs anzupassen. Wenn ein Strauch nie geformt wurde, kann dieser VerjĂŒngungsschnitt zu mehr BlĂŒte fĂŒhren.

SchÀdlinge

Im Allgemeinen ist H. syriacus ein winterhartes, krankheitsresistentes Strauch. Pilzkrankheiten und Blattlausbefall sind hĂ€ufige Verschlimmerungen dieser Pflanze. Die UniversitĂ€t von Illinois Extension listet Grauschimmel (Botrytis spp.) Und Mehltau als hĂ€ufige pilzartige Krankheitserreger auf. Fungizide können diese Krankheiten mildern, aber die Umweltkontrolle ist das wirksamste Management. Die BewĂ€sserung auf Bodenhöhe, das Mulchen, um zu verhindern, dass bodenbĂŒrtige Krankheitserreger auf die Pflanzen spritzt, und die Vermeidung ĂŒbermĂ€ĂŸiger DĂŒngung tragen wesentlich zur Krankheitsreduzierung bei. Ein starker Wasserstrahl aus Ihrem Gartenschlauch, der auf die Blattunterseiten gerichtet ist, entfernt die BlattlĂ€use.


Video-Guide: Der Hibiskus fĂŒr den Garten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen