MenĂŒ

Garten

Pflege Der Ewigkeits-Pflanze

Die ewigkeits-pflanze, manchmal auch zz-pflanze, fetter junge oder aronstab genannt, bildet dicke stĂ€ngel aus glĂ€nzenden, grĂŒnen blĂ€ttern. In ostafrika heimisch, gedeiht die ewigkeitspflanze unter trockenen bedingungen und benötigt wenig licht. Da die ewigkeit pflanze dafĂŒr bekannt ist, dass sie fast unmöglich zu töten, anfang oder...

Pflege Der Ewigkeits-Pflanze


In Diesem Artikel:

Die Ewigkeits-Pflanze, manchmal auch ZZ-Pflanze, Fetter Junge oder Aronstab genannt, bildet dicke StĂ€ngel aus glĂ€nzenden, grĂŒnen BlĂ€ttern. In Ostafrika heimisch, gedeiht die Ewigkeitspflanze unter trockenen Bedingungen und benötigt wenig Licht. Da die Ewigkeits-Pflanze dafĂŒr bekannt ist, dass sie fast unmöglich zu töten ist, könnten beginnende oder erfahrene GĂ€rtner, die nach einer Zimmerpflanze suchen, die neblige, bewölkte Tage ĂŒberleben kann, mit der Ewigkeits-Pflanze Erfolg haben.

Grundlagen

Die Ewigkeits-Pflanze wĂ€chst typischerweise auf eine Höhe von 16 bis 28 Zoll, kann aber so groß wie 3 Fuß hoch und 4 bis 5 Fuß breit werden. WĂ€hrend sie extrem winterhart sind, wachsen auch die Ewigkeitspflanzen langsam. Eine neue Pflanze, die aus einem Blattschnitt hervorgegangen ist, wird erst nach einem Jahr ein neues Blatt sprießen, und es wird noch ein paar Jahre dauern, bis die Pflanze eine durchschnittliche GrĂ¶ĂŸe erreicht.

Licht und Ort

WĂ€hrend die Pflanze unter sehr schlechten Lichtbedingungen ĂŒberleben kann, wird sie gedeihen, wenn sie als Innenpflanze reichlich indirektes Licht erhĂ€lt. Direkte Sonneneinstrahlung kann die BlĂ€tter beschĂ€digen, daher funktioniert gefiltertes Licht am besten. Wenn Sie sich dafĂŒr entscheiden, eine Ewigkeitspflanze in Ihren Garten zu integrieren, sollten Sie sie in einem BehĂ€lter aufbewahren, damit sie bei lĂ€ngerem Regen in geschlossenen RĂ€umen oder in Deckung gebracht werden kann.

Wasser

Das Rhizom der Ewigkeits-Pflanze, die sich unter der BodenoberflĂ€che befindet, speichert Energie und Feuchtigkeit, um der Pflanze zu helfen, dĂŒrreĂ€hnliche Bedingungen zu ĂŒberleben. Die Pflanze bevorzugt den Boden auf der trockenen Seite, und ein Übergießen könnte dazu fĂŒhren, dass das Rhizom anfĂ€ngt zu verfaulen. Lassen Sie den Boden zwischen den BewĂ€sserungsvorgĂ€ngen grĂŒndlich trocknen, in der Regel alle sieben bis 14 Tage. BewĂ€ssere die Pflanze, bis du siehst, dass Wasser aus dem Boden lĂ€uft. ÜberschĂŒssiges Wasser vom Topfboden ablassen. Wenn Sie gelbliche BlĂ€tter bemerken, gießen Sie möglicherweise zu hĂ€ufig.

Andere Überlegungen

Um Ihre Eternity-Pflanze am besten aussehen zu lassen, dĂŒngen Sie einmal im Monat wĂ€hrend der FrĂŒhjahrs- und Sommersaison mit einem ausgewogenen FlĂŒssigdĂŒnger. Entferne regelmĂ€ĂŸig vergilbte BlĂ€tter, indem du vorsichtig von der Blattbasis ziehst. Die Ewigkeits-Pflanze hat keine identifizierten SchĂ€dlings- oder Krankheitsprobleme, deshalb sollten Insekten kein Problem sein.


Video-Guide: Jiaogulan selbst pflanzen, Kraut der Unsterblichkeit.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen