MenĂŒ

Garten

Pflege Einer Zierpflanze

Geschrieben von jackie carroll; updated 09. Januar 2018 auffĂ€llig, wenn in voller frucht, zierpfeffer (capsicum annuum) ist eine strauchige kleine pflanze mit einem tropischen anklang. Die meisten sorten, die fĂŒr zierzwecke gezĂŒchtet werden, halten ihre paprika aufrecht ĂŒber dem laub. Diese gelten als hervorragende zierpflanzen, sind aber etwas teuer, weil sie meist in großen töpfen verkauft werden.

Pflege Einer Zierpflanze


In Diesem Artikel: Geschrieben von Jackie Carroll; Aktualisiert am 09. Januar 2018

Der Zierpaprika (Capsicum annuum) ist eine strauchige, kleine Pflanze mit tropischem Anklang. Die meisten Sorten, die fĂŒr Zierzwecke gezĂŒchtet werden, halten ihre Paprika aufrecht ĂŒber dem Laub. Diese gelten als hervorragende Zierpflanzen, sind aber etwas teuer, weil sie meist in großen Töpfen verkauft werden. Paprika, die zum Fressen gezĂŒchtet werden, bilden auch attraktive und farbenfrohe Zierpflanzen und sind weniger teuer, aber ihre Paprikaschoten werden normalerweise unten auf den Pflanzen getragen, hĂ€ngen in einer nach unten gerichteten Position. Obwohl dekorative Paprikaschoten essbar sind, finden die meisten Menschen sie zu heiß um sie zu genießen. Dekorative Pfefferpflanzen sind EinjĂ€hrige, die am besten in warmen Gebieten wachsen. Ihre Höhe hĂ€ngt vom Pflanzentyp ab, wobei die meisten unter 1 1/2 Fuß hoch sind.

Bedarf

Zierpfefferpflanzen brauchen einen Standort mit voller Sonne. Die Pflanzen werden langbeinig und produzieren wenig Paprika, wenn sie tĂ€glich weniger als acht Stunden Sonnenlicht bekommen. Ihr Boden sollte reich sein und gut abtropfen lassen. Arbeiten Sie in einer Kompostschicht, bevor Sie Zierpfeffer pflanzen, wenn der Boden diese Anforderungen nicht erfĂŒllt. Wenn der Kompost den schlecht entwĂ€sserten Boden nicht verbessert, pflanzen Sie die Zierpaprika im Hochbeet oder in den BehĂ€ltern. Schlecht durchlĂ€ssiger Boden kann zu Blattkrankheiten und WurzelfĂ€ule fĂŒhren.

Instandhaltung

Zierpfefferpflanzen entwickeln eine buschige Wuchsform, wenn Sie die oberen 1 Zoll von ihren Stielen abkneifen, wenn sie ungefĂ€hr 6 Zoll groß sind, und wieder, wenn die Seitenstiele ungefĂ€hr 6 Zoll lang sind. Nicht-eingeklemmte Pflanzen mĂŒssen möglicherweise nach dem Herstellen von FrĂŒchten abgesteckt werden. BewĂ€ssere die Pflanzen oft genug, um ihren Boden gleichmĂ€ĂŸig feucht zu halten. Langsames Auftragen von Wasser ermöglicht es dem Boden, die Feuchtigkeit aufzunehmen, ohne sie ablaufen zu lassen. Pfeffer mag nicht zu viel Wasser; Lassen Sie die Erde vor dem erneuten Gießen leicht trocknen. DĂŒngen Sie zu Beginn der Wachstumsperiode mit einem LangzeitdĂŒnger.

BehÀlter

Die Pflanzen wachsen gut drinnen und draußen in Containern von mindestens 6 Zoll im Durchmesser und haben Boden EntwĂ€sserung. SelbstbewĂ€sserungsbehĂ€lter eignen sich am besten fĂŒr dekorative Paprikaschoten im Freien, da ihre Töpfe an heißen Tagen in voller Sonne schnell austrocknen. Stellen Sie dekorative Töpfe von Zierpfefferpflanzen in einem sehr hellen, nach SĂŒden gerichteten Fenster ein. BewĂ€ssere die Pflanzen, indem du ihre Erde durchnĂ€hrst. Lassen Sie das ĂŒberschĂŒssige Wasser aus den Töpfen ablaufen und leeren Sie dann die Untertasse unter jedem Topf, damit die Pflanzenwurzeln nicht im Wasser sitzen. DĂŒngen Sie die Pflanzen zweimal monatlich mit einem flĂŒssigen ZimmerpflanzendĂŒnger, bis die Paprika erscheint. Dekorative Pfefferpflanzen benötigen keinen zusĂ€tzlichen DĂŒnger, nachdem sie FrĂŒchte tragen.

Potenzielle Probleme

Zierpfefferpflanzen sind anfĂ€llig fĂŒr Blattfleckenkrankheiten und Welkekrankheiten, insbesondere wenn sie in feuchten Böden und in Gebieten mit schlechter Luftzirkulation angebaut werden. Sobald eine Pflanze infiziert ist, ist es am besten, sie zu entfernen und zu zerstören, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Ersetzen Sie die Pflanze nicht durch einen anderen Zierpfeffer. BlattlĂ€use und Spinnmilben können ein Problem werden. BesprĂŒhen Sie die Pflanzen mit Insektizidseife oder Neemölspray gemĂ€ĂŸ den Anweisungen auf dem Etikett des Produkts, um diese Insekten zu bekĂ€mpfen.


Video-Guide: HQ_Eintopfen und Pflege von Zierpflanzen mit Effektiven Mikroorganismen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen