Men√ľ

Garten

Pflege Und F√ľtterung Von Kiefern

Als immergr√ľne koniferen bieten kiefern ganzj√§hrig farbe. Ihre gr√∂√üen reichen von 4-fu√ü-zwerg sorten bis 100-fu√ü-wei√ükiefern (pinus strobus), so dass sie praktisch f√ľr enge r√§ume sowie g√§rten, die gro√üe windschutz oder sichtschutz ben√∂tigen. Manchmal macht es ein hinterhofwald n√∂tig, sich um kiefern zu k√ľmmern...

Pflege Und F√ľtterung Von Kiefern


In Diesem Artikel:

Einige Kiefern haben d√ľnne √Ąste anstatt dicke Nester von Nadeln.

Einige Kiefern haben d√ľnne √Ąste anstatt dicke Nester von Nadeln.

Als immergr√ľne Koniferen bieten Kiefern ganzj√§hrig Farbe. Ihre Gr√∂√üen reichen von 4-Fu√ü-Zwerg Sorten bis 100-Fu√ü-Wei√ükiefern (Pinus Strobus), so dass sie praktisch f√ľr enge R√§ume sowie G√§rten, die gro√üe Windschutz oder Sichtschutz ben√∂tigen. Manchmal macht es ein Hinterhof-Wald notwendig, Kiefern zu pflegen, die bereits in der Landschaft waren. Gl√ľcklicherweise sind Kiefern pflegeleichte Pflanzen, die nur wenig Bew√§sserung oder Schnitt ben√∂tigen, solange sie genug Sonne und D√ľnger bekommen.

Boden und Sonne

Kiefern profitieren von gut durchlässigen Böden, die reich an Nährstoffen sind. Wenn sie umgepflanzt werden, benötigen sie viel Erde um ihre Wurzeln, obwohl große Kieferbaumarten manchmal Transplantation eine Herausforderung wegen ihrer tiefen Hahnwurzeln machen. Als Sonnenanbeter brauchen die meisten Pinien volle Sonne, einschließlich Pinyon-Kiefern (Pinus edulis) und Monterey-Kiefern (Pinus radiata).

Wasser und Mulch

Einige Kiefern sind trockenheitstolerant, und diejenigen in feuchtem Klima ben√∂tigen keine Bew√§sserung au√üer Regen. Die einzige Zeit, die Sie brauchen, um Pinien zu bew√§ssern, sind trockene Winter, wenn sie einmal im Monat eine gr√ľndliche Tr√§nkung ben√∂tigen, um nat√ľrlichen Regen nachzuahmen. Um Wasserstress zu vermeiden, tragen Sie eine Schicht Mulch um die Basis der Pinien. Dies hilft dem Boden, Wasser zu speichern und verhindert, dass Unkr√§uter sprie√üen und die N√§hrstoffe des Kiefernbaums stehlen.

D√ľnger

Langsam freisetzender D√ľnger hilft jungen Kiefern zu wachsen und reife Kiefern bleiben gesund. Obwohl reife B√§ume mit schnell freisetzendem D√ľnger umgehen k√∂nnen, k√∂nnen sie die empfindlichen Wurzeln junger Kiefern verbrennen. Beginnend mit dem zweiten Jahr des Wachstums, Kiefer brauchen 2 bis 4 Pfund eines ausgewogenen D√ľngers - wie einer mit einem Verh√§ltnis 10-10-10 von Stickstoff, Phosphor und Kalium - pro 100 Quadratfu√ü Bettw√§sche. Wenn Kiefern gro√ü und im Freien sind, sollten Sie den Durchmesser der Baumst√§mme messen und 2 Pfund D√ľnger pro 1 Zoll Durchmesser f√ľr jeden Baum auftragen.

Beschneidung

Kiefern brauchen in der Regel keine Beschneidung. Sie k√∂nnen die Gr√∂√üe und Form Ihrer Kiefern im Winter mit leichten Trimmungen kontrollieren, aber als immergr√ľne Pflanzen sprie√üen sie kein neues Wachstum aus den inaktiven Zentren hinter den gr√ľnen Nadeln. Dies bedeutet, dass starker Schnitt die Kiefer jahrelang kahl und sch√§big machen kann. Anstatt die √Ąste mit Begeisterung abzuhacken, erh√∂hen Sie die Schlagkraft, indem Sie im Fr√ľhjahr Kerzen abkneifen. Die einzige Ausnahme ist, wenn Sie ein totes oder erkranktes Glied zur√ľck zum Zweigkragen entfernen m√ľssen, der der geschwollene Bereich am Stamm ist. Wenn man einen kranken Zweig abschneidet, ist es am sichersten, bis zum trockenen Wetter zu warten, da infizierte Sporen das Baumwerkzeug bei nassem Wetter leicht kontaminieren und die Krankheit auf andere Teile des Baumes oder Gartens √ľbertragen k√∂nnen.


Video-Guide: Komische,.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen