MenĂŒ

Garten

Canna Lily Grow Guide

Canna lilien (canna spp.) können so groß wie 10 fuß, und ihre hellen farben und exotischen look können einen hauch der tropen zu den gĂ€rten in us-landwirtschaftsministerium pflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 hinzufĂŒgen. Einer der ersten registrierten anwendungen von canna-lilien als zierpflanze stammen aus dem 16. Jahrhundert. Wenn du bist


Canna Lily Grow Guide


In Diesem Artikel:

Canna Lilly BlĂŒten verleihen Ihrem Garten leuchtende Farben.

Canna Lilly BlĂŒten verleihen Ihrem Garten leuchtende Farben.

Canna Lilien (Canna spp.) Können so groß wie 10 Fuß, und ihre hellen Farben und exotischen Look können einen Hauch der Tropen zu den GĂ€rten in US-Landwirtschaftsministerium PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 hinzufĂŒgen. Einer der ersten registrierten Anwendungen von Canna-Lilien als Zierpflanze stammen aus dem 16. Jahrhundert. Wenn Sie daran denken, Ihrem Garten mit Canna Lilien einen Funken Farbe und Flair zu verleihen, machen Sie sich mit allem vertraut, was diese Staude braucht, um in Ihrem Garten zu gedeihen. Wenn Sie nicht die grĂŒnsten Daumen haben, haben Sie keine Angst: Canna Lilien sind so robust, dass sie oft in Stadtparks und Straßenmagneten gepflanzt werden, weil sie mit so wenig Hilfe wachsen können.

Seitenwahl

Canna Lilienpflanzen wachsen am besten in voller Sonne. WĂ€hrend sie in teilweise schattigen Bereichen ĂŒberleben können, werden sie nicht so viele BlĂŒten wie eine Canna Lilie in voller Sonne produzieren. FĂŒr beste Ergebnisse sollte der Boden gut drainieren und reich an organischem Inhalt sein, den Sie erreichen können, indem Sie dem Boden 4 cm Kompost, Grasschnitt und Ă€hnliche Stoffe hinzufĂŒgen.

Pflanzen

Canna-Lilien beginnen als unterirdische Rhizome, die Sie pflanzen können, sobald alle Frostgefahren in der Gegend ĂŒberschritten sind. Senke das ruhende Rhizom etwa 4 cm tief in den Boden. Wenn du mehr als eine Canna pflanzt, dann lege sie drei Fuß auseinander.

DĂŒngen

WĂ€hrend sie hardy Pflanzen sind, reagieren Canna Lilien gut auf Befruchtung, die Pflanze Kraft, Wachstum und BlĂŒte steigern können. Die Washington State University empfiehlt, die Pflanzen einmal im Monat im Sommer zu dĂŒngen, wenn die Pflanzen am meisten wachsen. FĂŒr die besten Ergebnisse funktioniert ein 5-10-5-DĂŒnger, der mit einer Rate von 1 Pfund pro 50 Quadratfuß aufgetragen wird, gut.

Instandhaltung

Canna-Lilien gedeihen unter feuchten Wachstumsbedingungen. WĂ€ssern Sie immer, wenn der Boden bis zu einer Tiefe von ungefĂ€hr 6 Zoll austrocknet, die Sie mit einem Schraubenzieher oder einem Stock ĂŒberprĂŒfen können. Entfernen Sie tote oder sterbende BlĂŒten regelmĂ€ĂŸig aus der Pflanze, um eine kontinuierliche BlĂŒte zu fördern. Ein einzelner Blumenstiel produziert mehrere BlĂŒten. Schneiden Sie jede einzelne BlĂŒte mit einer Baumschere ab und entfernen Sie den gesamten BlĂŒtenstĂ€ngel, sobald alle BlĂŒten welk geworden sind.

Entfernung und Lagerung

Im Herbst tritt die Canna-Lilie in die Ruhephase und beginnt zurĂŒck zu sterben. Wenn Sie in einem Klima kĂ€lter als USDA-Zone 8 leben, graben Sie die Pflanze aus und schneiden Sie alle ihre StĂ€mme auf eine LĂ€nge von 2 Zoll zurĂŒck. Nachdem das Rhizom gespĂŒlt und getrocknet wurde, lassen Sie die Pflanze drei Tage lang bei Raumtemperatur stehen, bevor Sie sie in eine PapiertĂŒte geben und an einem kĂŒhlen, trockenen Ort wie einem Keller aufbewahren.


Video-Guide: Planting Canna Lily Bulbs.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen