Menü

Zuhause

Können Sie Eine Rasenmäherklinge Mit Einem Schleifer Schärfen?

Eine scharfe klinge auf ihrem rasenmäher ist ein wichtiger teil der aufrechterhaltung eines gesunden rasens. Eine stumpfe klinge zerreißt das gras, anstatt es sauber zu schneiden, es uneben zu lassen und es dadurch anfälliger für krankheiten zu machen. Während das schärfen einer klinge mit einer maschine, die eine gefräste kante verleiht, am besten ist, ist es möglich,...

Können Sie Eine Rasenmäherklinge Mit Einem Schleifer Schärfen?


In Diesem Artikel:

Scharfe Rasenmäherblätter tragen zu einem gleichmäßigen Rasen bei.

Scharfe Rasenmäherblätter tragen zu einem gleichmäßigen Rasen bei.

Eine scharfe Klinge auf Ihrem Rasenmäher ist ein wichtiger Teil der Aufrechterhaltung eines gesunden Rasens. Eine stumpfe Klinge zerreißt das Gras, anstatt es sauber zu schneiden, es uneben zu lassen und es dadurch anfälliger für Krankheiten zu machen. Beim Schärfen einer Klinge mit einer Maschine, die eine gefräste Kante ergibt, ist es am besten, eine Rasenmäherklinge mit einer Schleifmaschine zu schärfen, solange Sie vorsichtig sind.

Klingen schärfen

Die Schneidkanten der neuen Rasenmäherblätter sind um ungefähr 40 Grad angewinkelt, um einen guten Schnitt zu erzielen, der kein häufiges Schärfen erfordert. Beim Schärfen einer Klinge ist es wichtig, diesen Winkel so genau wie möglich nachzubilden, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen gutem Schneiden und langer Lebensdauer der Klinge zu erhalten. Überprüfen Sie die Klinge auf Risse und andere Schäden, bevor Sie mit dem Schärfen beginnen, da gerissene Klingen gefährlich sein können und ersetzt werden sollten, anstatt zu schärfen.

Einen Schleifer verwenden

Wenn Sie eine Schleifmaschine zum Schärfen eines Rasenmähermessers verwenden, üben Sie nur einen minimalen Druck auf die Klinge aus, um zu verhindern, dass die Schneide zu oft abgeschliffen wird. Folgen Sie dem ursprünglichen Schneidwinkel so genau wie möglich, indem Sie die Kante entlang der Schleifmaschine bewegen und nach jedem Durchlauf in Wasser tauchen, um eine Überhitzung zu vermeiden. Trocknen Sie die Klinge nach jedem Tauchgang und nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die Schneidkante auf Schärfe zu prüfen, bevor Sie sie erneut auf die Mühle geben.

Mögliche Komplikationen

Wenn Sie nicht vorsichtig sind, können Sie versehentlich Ihr Rasenmäherblatt beschädigen, während Sie es auf einer Schleifmaschine schleifen. Wenn Sie zu viel Druck auf die Klinge ausüben, kann sich der Winkel der Schneidkante ändern oder dazu führen, dass die Schleifmaschine tiefer in die Klinge schneidet als beabsichtigt. Es kann auch die Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung erhöhen, insbesondere wenn Sie die Klinge nicht in Wasser tauchen, um sie abzukühlen. Wenn die Klinge zu heiß wird, kann sie das Metall schwächen, wodurch es in der Zukunft brüchig wird oder eher reißt.

Ablage der Klinge

Die Verwendung einer Feile auf Ihrem Rasenmäherblatt erzeugt eine viel bessere Schneidkante als eine Schleifmaschine, erfordert aber auch mehr Arbeit. Sie können eine 10-Zoll-Fräsdatei verwenden, um die Schneide abzulegen, indem Sie festen Druck darauf ausüben, während Sie in langen Strichen von Ihrem Körper wegfeilen. Um es Ihnen leichter zu machen, können Sie dies mit der Schleifmaschine kombinieren, indem Sie zuerst die Schleifmaschine verwenden, um Kerben und andere Abnutzungsschäden von der Schneidkante zu entfernen und dann die Kante mit einer Feile zu verfeinern.


Video-Guide: Schleifgerät für Mähmesser - Schärfen von Mähmessern - Messerfix - Brielmaier - Köppl - Ibex - Rapid.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen