Men√ľ

Zuhause

Können Sie Vor Einer Beurteilung Des Hauses Einen Hypothekenverpflichtungsbrief Anfordern?

Die beurteilung ist ein wesentlicher bestandteil des bewilligungsprozesses. Der kreditversicherer m√∂chte, dass die vom gutachter abgegebene wertsch√§tzung mit dem kaufpreis √ľbereinstimmt. Dar√ľber hinaus muss der kreditgeber sicher sein, dass es keine gr√∂√üeren defekte oder reparaturen am haus gibt, bevor er sich verpflichtet, darauf zu leihen...

Können Sie Vor Einer Beurteilung Des Hauses Einen Hypothekenverpflichtungsbrief Anfordern?


In Diesem Artikel:

Der Kreditgeber muss sich √ľber den Wert und den Zustand des Eigenheims im Klaren sein, bevor er sich zur Kreditvergabe verpflichtet.

Der Kreditgeber muss sich √ľber den Wert und den Zustand des Eigenheims im Klaren sein, bevor er sich zur Kreditvergabe verpflichtet.

Die Beurteilung ist ein wesentlicher Bestandteil des Bewilligungsprozesses. Der Kreditversicherer m√∂chte, dass die vom Gutachter abgegebene Wertsch√§tzung mit dem Kaufpreis √ľbereinstimmt. Dar√ľber hinaus muss der Kreditgeber sicher sein, dass es keine gr√∂√üeren M√§ngel oder Reparaturen an dem Haus gibt, bevor es sich verpflichtet, darauf zu leihen. W√§hrend der Kreditgeber keine Hypothek Verpflichtungserkl√§rung, bevor die Beurteilung abgeschlossen ist, k√∂nnen Sie eine bedingte Darlehen Genehmigung anfordern, um den Verk√§ufer Ihren Fortschritt in Richtung Finanzierung zu zeigen.

Fordern Sie ein "Nur Gutschrift" -Antwort an

Wenn alles, was Sie von Ihrem Darlehensgeber erhalten haben, ein Pr√§qualifikationsschreiben war, dann k√∂nnte der Verk√§ufer ein st√§rkeres Schreiben w√ľnschen, das beweist, dass Sie qualifiziert sind, eine Hypothek zu erhalten. Fragen Sie Ihren Kreditgeber, welche Anforderungen Sie erf√ľllen m√ľssen, um eine "Kredit nur" Zustimmung zu erhalten. Diese Art der Genehmigung best√§tigt, dass der Kreditgeber Ihr Einkommen, Verm√∂gen und Kredit gepr√ľft hat und nur eine zufriedenstellende Bewertung ben√∂tigt, bevor Sie eine Kreditzusage ausgeben. Eine Vorabgenehmigung gibt Ihnen auch die Sicherheit, dass Sie sich f√ľr die Hypothek qualifizieren sollten, bevor Sie f√ľr die Sch√§tzung bezahlen m√ľssen.

Ein Commitment Letter verpflichtet den Kreditgeber

Sobald eine Verpflichtungserkl√§rung ausgestellt wurde, ist der Kreditgeber verpflichtet, Ihnen die Hypothek zu geben. Die einzige Ausnahme w√§re, wenn sich Ihre finanzielle Situation drastisch √§ndert (zum Beispiel verlieren Sie Ihren Job) oder Sie erf√ľllen keine Bedingungen des Darlehens. In der Regel w√ľrde ein Verpflichtungsschreiben nur unbedeutende Bedingungen zulassen. Die Kreditzusage ist einer der letzten Schritte im Hypothekenprozess, bevor das Darlehen geschlossen wird.

Wenn Verzögerungen auftreten

Der urspr√ľngliche Kaufvertrag wird ein Datum angeben, an dem eine Hypothekenzusage vorliegen muss. Dies wird manchmal als "hypothekarische Eventualverbindlichkeiten" bezeichnet. Das angegebene Datum ist in der Regel eine oder zwei Wochen vor Abschluss des Verkaufs. Idealerweise werden Sie und der Kreditgeber darauf hinarbeiten, die Kreditkonditionen zu kl√§ren, die Sch√§tzung wird prompt eintreffen, und der Verpflichtungstermin wird ohne Probleme erf√ľllt. Aber manchmal kommt es zu Verz√∂gerungen: Der Gutachter k√∂nnte einen Fehler machen und den Bericht revidieren; Sie k√∂nnten Probleme haben, angeforderte Unterlagen zu finden. oder der Kreditgeber k√∂nnte einfach zu besch√§ftigt sein, um die Kreditakte durch das Underwriting rechtzeitig zu erhalten. Dies ist, wenn Sie ein "Kredit nur" Genehmigungsschreiben anfordern sollten. Es wird die Bedingungen der Genehmigung, einschlie√ülich der Sch√§tzung, zeigen, sollte aber ausreichend sein, damit der Verk√§ufer zustimmt, das Datum der hypothekarischen Eventualverbindlichkeit zu verl√§ngern.

Wenn die Beurteilung "unterliegt"

Was ist, wenn die Beurteilung zur√ľckkommt und ein Problem mit dem Haus aufdeckt? Die meisten Beurteilungen geben einen Wert "wie er ist". Aber wenn es Bedingungen des Hauses gibt, die repariert werden m√ľssen, dann wird der gesch√§tzte Wert "abh√§ngig" den spezifizierten Reparaturen gegeben. Der Kreditgeber wird keine Hypothekenverpflichtung ausgeben, bis diese Dinge erf√ľllt sind. Wenn Sie ein bedingtes Genehmigungsschreiben haben, sind Sie in der Lage, mit dem Verk√§ufer zu verhandeln. Sehen Sie, ob sie sich um die Probleme am Haus k√ľmmern oder eine Konzession bei der Schlie√üung geben, um die Kosten zu decken. Dies w√§re auch ein legitimer Grund, sowohl das Datum der R√ľckzahlung der Hypothek als auch das Datum des Vertragsabschlusses zu verl√§ngern.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen