Menü

Garten

Können Sie Holly Büsche Von Unten Schneiden?

Ein überwucherter stechpalmenstrauch kann eine landschaft mit seinem dichten wachstum dominieren, die je nach sorte bis zu 40 fuß erreichen kann. Viele stechpalmen - es gibt 400 arten, die am besten für die pflanzenhärtezonen 5 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums geeignet sind - gut zum beschneiden geeignet sind, neues wachstum fördern, um die pflanze zu verjüngen...

Können Sie Holly Büsche Von Unten Schneiden?


In Diesem Artikel:

Große Stechpalmen, die nicht mehr kompakt sind, können für ein saubereres Aussehen begrenzt werden.

Große Stechpalmen, die nicht mehr kompakt sind, können für ein saubereres Aussehen begrenzt werden.

Ein überwucherter Stechpalmenstrauch kann eine Landschaft mit seinem dichten Wachstum dominieren, die je nach Sorte bis zu 40 Fuß erreichen kann. Viele Stechpalmen - es gibt 400 Arten, die am besten für die Pflanzenhärtezonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums geeignet sind - nehmen sich gut zum Beschneiden vor und treiben neues Wachstum hervor, um die Pflanze zu verjüngen. Während Ihr erster Instinkt vielleicht darin besteht, seine Höhe zu reduzieren, kann der Schnitt von unten einen eleganten Baum hinterlassen, der sowohl die Stechpalme als auch das Aussehen Ihrer Landschaft verjüngt.

Arborization oder Limbing Up

Wenn man einen großen Strauch wie eine Stechpalme vom Boden abhebt, verwandelt er ihn in einen kleinen Baum und nennt sich technisch Arborisierung oder, allgemeiner gesagt, "Aufbäumung". Die unteren Gliedmaßen werden aus dem unteren Drittel des Baumes entfernt, um ein bis drei Hauptstämme freizulegen. Wenn eine Stechpalme vernachlässigt wurde, kann das Laub an den unteren Gliedmaßen andere Bereiche des Gartens stark beschatten - wenn nicht direkt darüber wachsen - und die Laufwege beeinträchtigen oder gegen die Hausseite kratzen. Das Aufsitzen erleichtert das Aussehen des Baumes, fördert das erneute Wachstum an der Krone und lässt mehr Licht in die Umgebung. Während Stechpalmen nach dem Abholzen zurückwachsen - bis zu 1 Fuß - ist die Baumpflege eine Option, mit der Sie das Aussehen einer reifen Pflanze in Ihrer Landschaft behalten und gleichzeitig von den Auswirkungen des Rebschnitts profitieren können.

Sorten von Holly

Hollies, die abgerundete oder vasenförmige Kronen haben und mindestens 8 Fuß hoch werden, sind die besten Kandidaten für das Aufstehen. Dazu gehören die weit verbreitete Burford Stechpalme (Ilex cornuta "Burfordii"), Yaupon Stechpalme (I. vomitoria) und andere Stechpalmen (I. cornuta). Hollies mit konischen Kronen - Weihnachtsbaum-Formen - sind am besten verjüngt mit einer Methode namens Hatracking, wo alle Glieder sind um zwei Drittel verkürzt, so dass die Spitzen sind schmaler als die Böden, um die Pyramidenform der Bäume ohne zu verstärken Höhe verlieren.

Technik

Eine große Stechpalme in einen Baum zu schneiden ist mehr Kunst als Wissenschaft. Es gibt keine festen Regeln, außer zu vermeiden, mehr als ein Drittel des grünen Wachstums der Pflanze in irgendeiner Jahreszeit zu nehmen. Ansonsten, wenn du denkst, dass die Stechpalme gut aussieht, bist du fertig. Schneiden Sie die untersten Äste zum Stamm zurück, ohne Stummel zu hinterlassen. Wenn Sie Äste abschneiden, treten Sie häufig zurück, um die Form des Baums zu beurteilen, um zu entscheiden, was Sie weiter schneiden möchten, damit der Baum am attraktivsten aussieht. Im folgenden Jahr können Sie eine zu dichte Krone abdünnen, indem Sie Äste abschneiden, wo sie sich zu größeren Ästen zusammenschließen. Sprossen aus dem Boden rund um den Stamm und Triebe, die aus niedriger als Sie möchten, auf dem Stamm sollte entfernt werden, wie sie erscheinen.

Zeitliche Koordinierung

Die Zeit, um eine überwachsene Stechpalme in Baumform zu trainieren, ist im späten Winter bis zum frühen Frühling, während die Pflanze noch schlummert. Obwohl die meisten Stechpalmen ihre Blätter nicht verlieren, wachsen sie zu dieser Zeit nicht aktiv, also erleiden Sie weniger Beschneidungsschock. Insekten und Krankheiten sind zu dieser Zeit ebenfalls weniger aktiv, so dass Wunden weniger anfällig für Schäden sind. Das neue Wachstum, das durch das Beschneiden gefördert wird, ist weniger wahrscheinlich, wenn es entsteht.


Video-Guide: Der richtige Schnitt für Formgehölze | Lust auf Norden | NDR.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen