Menü

Garten

Kannst Du Cockscomb Im Herbst Für Den Nächsten Frühling Pflanzen?

Hahnenkamm (celosia argentea var. Cristata) ist eine hitzeverliebende blume, die gewöhnlich als einjährige pflanze angebaut wird, obwohl sie in den klimazonen 10 und 11 des us-landwirtschaftsministeriums immerwährend gedeiht. Hahnenkamm ist sehr kälteempfindlich und sollte nicht im herbst gepflanzt werden. Stattdessen sollten samen nur im freien gepflanzt werden...

Kannst Du Cockscomb Im Herbst Für Den Nächsten Frühling Pflanzen?


In Diesem Artikel:

Cockscomb wächst sowohl in Containern als auch im Garten.

Cockscomb wächst sowohl in Containern als auch im Garten.

Hahnenkamm (Celosia argentea var. Cristata) ist eine hitzeverliebende Blume, die gewöhnlich als einjährige Pflanze angebaut wird, obwohl sie in den Klimazonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums immerwährend gedeiht. Hahnenkamm ist sehr kälteempfindlich und sollte nicht im Herbst gepflanzt werden. Stattdessen sollten Samen nur im Freien gepflanzt werden, wenn Frostgefahr besteht. Für eine frühere Blüte kann der Hahnenkamm sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frost im Haus begonnen werden.

Kalte Freizone

Als tropische Pflanze müssen Hahnenkammsamen nicht überwintern. In der Wildnis fällt der Samen und keimt innerhalb von zwei Wochen. Das Anpflanzen von Hahnenkämmen im Herbst führt höchstwahrscheinlich dazu, dass sich die Samen unter ungünstigen Keimbedingungen zersetzen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Samen keimen, bevor das Wetter kalt wird. Wenn dies geschieht, sterben die jungen Pflanzen entweder beim ersten Frost oder beginnen vorzeitig zu blühen in Gebieten, die kalt werden, aber nicht gefrieren. Vorzeitiges Blühen verursacht verkümmertes Pflanzenwachstum, Unfähigkeit, Wachstum für die normale Blühperiode aufrechtzuerhalten, und einen frühen Tod für die Hahnenkammpflanze.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen