Menü

Garten

Können Sie Eine Areca Palme Über Wasser Lassen?

Die arecapalme (dypsis lutescens) ist eine schöne ergänzung zum garten und eine gute wahl für eine winterharte, attraktive zimmerpflanze. Trotz seiner widerstandsfähigkeit und feuchtigkeit ist es möglich, die pflanze zu überschwemmen. Der beste weg, um die palme gesund und glücklich zu halten, ist wachsam über ihre wasserbedürfnisse und...

Können Sie Eine Areca Palme Über Wasser Lassen?


In Diesem Artikel:

Bewässerung ist eine gute Sache, aber übereifrige Anwendungen können Ihre Handfläche beschädigen.

Bewässerung ist eine gute Sache, aber übereifrige Anwendungen können Ihre Handfläche beschädigen.

Die Arecapalme (Dypsis lutescens) ist eine schöne Ergänzung zum Garten und eine gute Wahl für eine winterharte, attraktive Zimmerpflanze. Trotz seiner Widerstandsfähigkeit und Feuchtigkeit ist es möglich, die Pflanze zu überschwemmen. Der beste Weg, um die Palme gesund und glücklich zu halten, besteht darin, wachsam zu sein, was den Wasserbedarf betrifft, und die Versuchung zu vermeiden, sie zu gießen, wenn Sie vorbeikommen.

Identifizierung

Die Areca-Palme hat viele andere Namen, darunter die goldene Rohrpalme, Rohrpalme, gelbe Schmetterlingspalme, Schmetterlingspalme, Bambuspalmen und Madagaskar-Palmen. Obwohl der Rest seiner Namen in irgendeiner Weise auf seine physischen Merkmale verweist, bedeutet Areca "zart", eine Referenz, die unklar ist. Die Pflanze ist im Winter in den Pflanzenhärtezonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, kann aber das ganze Jahr über als Zimmerpflanze im Haus gehalten werden.

Wasserbedarf

Areca-Palme schätzt viel Wasser, was bedeutet, dass Sie viel geben müssen, um es zu überschwemmen. Das Hauptproblem ist nicht, wie viel Wasser es bekommt, da es toleriert - und sogar schätzt - durchgehend feucht ist, sondern eher, wie gut der Boden abfließt. Obwohl die Pflanze gelegentlich feuchten Boden toleriert, sind längere Perioden stehenden Wassers nicht gut dafür. Zimmerpflanzen schätzen vor allem gleichmäßige Feuchtigkeit, aber verwechseln Sie diese nicht mit feuchtem Boden: Sie sollte sich feucht anfühlen, aber niemals nass oder schlammig sein. Immer den Boden vor dem Gießen testen.

Wurzelfäule

Überbewässerung kann auch eine Areca-Palme beschädigen, weil sie Pilze wie Wurzelfäule fördert. Überschwemmung ist in der Tat der einzige Faktor, der am ehesten zu Wurzelfäule führt. Die Pflanze ist bereits anfällig für diesen Pilz, und bei durchwegs feuchten Bedingungen, wie sie die Überbewässerung erzeugt, gedeiht die Wurzelfäule oft. Um es drinnen und draußen zu verhindern, sorgen Sie für ausreichende Drainage. Bei der Anpflanzung von Areca-Palme als Zimmerpflanze Topf in krankheitsfreien Böden für den Innenbereich. In einigen Fällen können Sie die Pflanze retten, indem Sie beschädigte Wurzeln umtopfen und abschneiden, aber oft innerhalb einer Woche oder so wird die Form gegossen.

Einpflanzen Überlegungen

Wenn Sie Areca Palme im Freien wachsen, können Sie möglicherweise nicht in der Lage sein, die Umgebung so sorgfältig zu gestalten, als würden Sie sie im Inneren oder in einem Gewächshaus anbauen. Wählen Sie daher Ihre Website sorgfältig aus. Stellen Sie sicher, dass Sie eine ordnungsgemäße Drainage haben, so dass die Handfläche nicht häufig im Wasser sitzen wird. Eine kleine Benommenheit nach einem starken Regen kann nichts verletzen, aber längeres stehendes Wasser könnte die Pflanze ertränken oder zu sekundären Folgen wie Wurzelfäule beitragen. Sowohl innen als auch außen liefern sie einen reichen Boden. Draußen mag die Pflanze hellen Schatten, während sie innen meist sonnige, aber nicht direkte Sonnenstrahlen bevorzugt.


Video-Guide: Zimmerpflanzen-Pflege im Winter - Der Grüne Tipp.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen