Menü

Garten

Können Sich Zwei Kieffer Pears Gegenseitig Bestäuben?

Unter den arten von birnbäumen, die als europäisch bezeichnet werden, produzieren kieffer birnbäume (pyrus communis x p. Pyrifolia) reife früchte, solange früchte von den bäumen gepflückt werden, bevor sie weich und essfertig werden. Kieffer ist eine hybride birnenbaumsorte, die normalerweise im winter reife früchte produziert. Ein kieffer birnbaum...

Können Sich Zwei Kieffer Pears Gegenseitig Bestäuben?


In Diesem Artikel:

Unter den Arten von Birnbäumen, die als europäisch bezeichnet werden, produzieren Kieffer Birnbäume (Pyrus communis x P. pyrifolia) reife Früchte, solange Früchte von den Bäumen gepflückt werden, bevor sie weich und essfertig werden. Kieffer ist eine hybride Birnenbaumsorte, die normalerweise im Winter reife Früchte produziert. Ein Kieffer-Birnbaum braucht eine erfolgreiche Bestäubung von sich selbst oder einem anderen Birnbaum, bei dem es sich um einen anderen Kieffer-Birnbaum oder einen anderen Birnbaum handeln kann. Kieffer-Birnbäume sind in den Pflanzenhärtezonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart.

Blumen Anatomie

Weil Kieffer-Birnbäume perfekte Blüten haben, sind sie technisch selbst ertragreich. Ihre Blüten vereinen sowohl männliche als auch weibliche Fortpflanzungsorgane, so dass jede Blume sich selbst bestäuben kann oder Blumen an einem nahe gelegenen Kieffer-Birnenbaum. Erfolgreiche Bestäubung tritt auf, wenn die Pollenkörner von den Antheren an der zentralen Narbe haften. In der Tat, Sie können diese Bäume von Hand bestäuben, indem Sie einfach den Pollen in den Blüten putzen, um einen Kontakt zwischen den Staubblättern und der Stigmatisierung für hohe Fruchterträge herzustellen.

Kreuzbestäubung

Die besten Bestäubungschancen eines Kieffer-Birnbaums ergeben sich aus der Kreuzbestäubung des Kieffer-Baumes mit einem anderen Kieffer-Baum oder einer anderen europäischen Birnbaumsorte wie Bartlett oder Red Anjou. Der Schlüssel zur richtigen Bestäubung ist das Timing: Die Blüten jedes Baumes müssen gleichzeitig geöffnet sein, damit Pollen erfolgreich übertragen werden kann. Obwohl eine Fremdbestäubung für einen Kieffer-Baum nicht notwendig ist, um Früchte zu produzieren, erhöht er die Menge an Früchten, die am Baum verfügbar sind, und liefert genetische Vielfalt für eine starke Samenerzeugung. Platzieren Sie die Birnbäume nicht mehr als 100 Fuß voneinander entfernt für eine erfolgreiche Bestäubung. Da Insekten die nächste Gelegenheit für Nektar suchen, erhöht die Bereitstellung von begrenztem Raum zwischen den Bäumen die Insektenaktivität bei jeder Blüte.

Blumen Überlegungen

Im Gegensatz zu anderen Obstbäumen haben Birnbäume keine starken Blumendüfte; der Nektar, der von jeder Birnbaumblume produziert wird, ist extrem begrenzt. Daher kann die Insektenaktivität minimal sein, da Insekten in großer Anzahl in einem großen Gebiet nicht von Birnbäumen angezogen werden. Glücklicherweise verwenden Kieffer-Bäume Bestäubungs- und Selbstfruchtungsverfahren für eine erfolgreiche Fruchtentwicklung. Die Anpflanzung eines anderen Obstbaumes, wie eines Apfelbaums, in der Nähe von Kieffer-Birnbäumen kann Insekten dazu ermutigen, das Gebiet häufiger zu besuchen, als wenn nur Kieffer-Birnbäume in der Umgebung wären. Wenn die Insekten näher gebracht werden, besteht eine bessere Chance für eine mehrfache Blütenbestäubung auf Kieffer-Bäumen.

Bestäubungsalternative

Obwohl typischerweise eine Kreuzbestäubung unter den Arten von europäischen Birnbäumen durchgeführt wird, ist die Kreuzbestäubung von Keiffer mit einem asiatischen Birnbaum, wie Shinko, möglich. Die resultierenden Früchte können jedoch nicht genau wie gewöhnliche Birnen aussehen. Die Früchte der asiatischen Birnbäume ähneln den Äpfeln in Form. Die Formen der resultierenden Früchte erscheinen dann wie eine Mischung aus Birnen- und Apfelformen. Um echte Kieffer Birnbaumfrüchte zu produzieren, muss ein Kieffer Birnbaum mit einem anderen Kieffer Birnbaum gekreuzt werden.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen