MenĂŒ

Zuhause

Kann Ein Mieter Den Baum Eines Landbesitzers Entfernen?

Ein mietobjekt umfasst mehr als nur die wohnungsstruktur. Die gesamte landschaft, einschließlich strĂ€ucher, bĂ€ume und andere merkmale sind in der eigenschaft enthalten. Ein mieter unterschreibt einen mietvertrag, der die erwartungen und bedingungen fĂŒr das wohnen beschreibt und dabei die miete bezahlt. Die meisten mietvertrĂ€ge erlauben mietern nicht zu machen...

Kann Ein Mieter Den Baum Eines Landbesitzers Entfernen?


In Diesem Artikel:

BĂ€ume beeinflussen Eigenschaftenwerte signifikant.

BĂ€ume beeinflussen Eigenschaftenwerte signifikant.

Ein Mietobjekt umfasst mehr als nur die Wohnungsstruktur. Die gesamte Landschaft, einschließlich StrĂ€ucher, BĂ€ume und andere Merkmale sind in der Eigenschaft enthalten. Ein Mieter unterschreibt einen Mietvertrag, der die Erwartungen und Bedingungen fĂŒr das Wohnen beschreibt und dabei die Miete bezahlt. Die meisten MietvertrĂ€ge erlauben es den Mietern nicht, grĂ¶ĂŸere Änderungen an der Immobilie, einschließlich der Landschaft, vorzunehmen. Wenn ein Mieter beschließt, einen Baum auf dem GrundstĂŒck zu fĂ€llen, kann dies schwerwiegende finanzielle Folgen haben.

Verunstaltung

Die meisten MietvertrĂ€ge erlauben dem Mieter, die Nutzung des Mietobjekts zu genießen, aber nicht die Erlaubnis, etwas auf dem GrundstĂŒck ĂŒber einfache Reparaturen oder Wartung zu Ă€ndern. Das Reduzieren eines Baumes kann den Wert der Immobilie erheblich beeinflussen, manchmal sogar bis zu 15 Prozent, so Arborday.com. Wenn ein Mieter einen Baum ohne Erlaubnis abschneidet, gilt dies als Zerstörung oder Entstellung von Eigentum und fĂŒhrt in der Regel zu ernsthaften Maßnahmen seitens des Vermieters. Die Handlung des Mieters könnte den Vermieter auch in heissem Wasser zur unerlaubten Entfernung eines Baumes bringen. Dies liegt daran, dass einige Orte eine Genehmigung benötigen, um einen Baum in einer Wohngegend zu fĂ€llen.

RĂŒckerstattung

Das Entfernen eines Baumes von einem Mietobjekt kann als Verstoß gegen den Mietvertrag betrachtet werden, was zu Geldbußen, Strafen und möglicherweise RĂ€umung fĂŒhrt. Bei ansonsten guten Mietern können Vermieter zur Deckung des Schadens die Erstattung verlangen. Die meisten MietvertrĂ€ge enthalten Formulierungen, die es dem Vermieter ermöglichen, Kosten fĂŒr SachschĂ€den von der Kaution abzuziehen. Die SchĂ€den können jedoch teurer sein als die gesamte Kaution. Der Mieter kann auch fĂŒr die Kosten des Entwurzelns des Stumpfs und des Pflanzens eines neuen Baums verantwortlich sein. Oder die Folge könnte die Zahlung der Differenz zwischen dem Wert der Immobilie vor und nach dem Verlust des Baumes beinhalten, besonders wenn es sich um einen reifen oder anderweitig wertvollen Baum handelt.

GefÀhrliche Bedingungen

In seltenen FĂ€llen kann ein Baum eine unmittelbare Gefahr darstellen, beispielsweise wenn er durch einen Sturm teilweise entwurzelt wurde. Wenn der Mieter nicht nachweisen kann, dass der Baum eine bedeutende und unmittelbare Bedrohung darstellt, ist es im Allgemeinen nicht gerechtfertigt, ihn ohne Genehmigung des Vermieters zu fĂ€llen. Wenn der Mieter der Meinung ist, dass ein Baum eine Bedrohung darstellt, sollte er sich an den Vermieter wenden und sie ĂŒber etwaige Bedenken informieren. Es ist am besten, mit dem Vermieter ĂŒber einen schriftlichen Brief oder eine E-Mail zu kommunizieren, so dass jede Anfrage im Falle eines spĂ€teren Rechtsstreits dokumentiert werden kann.

Endeffekt

In den meisten FĂ€llen hat ein Mieter niemals das Recht, BĂ€ume auf einem Mietobjekt zu fĂ€llen oder die Landschaftsgestaltung ohne Zustimmung des Vermieters anderweitig zu zerstören. Sofern der Baum keine unmittelbare Bedrohung darstellt und der Mieter dem Vermieter eine oder mehrere Hinweise auf die Gefahr gegeben hat, werden die kalifornischen Gerichte die Handlung als Zerstörung des Eigentums betrachten. Bevor ein Mieter etwas unternimmt, sollte er sich mit dem Vermieter in Verbindung setzen, um ihn ĂŒber alle Sorgen bezĂŒglich des Baumes, die damit verbundene Gefahr und eine Bitte um sofortiges Handeln zu informieren. Gelingt es dem Vermieter nicht, die Situation zu verbessern, könnte sie fĂŒr SchĂ€den haftbar gemacht werden, die sich aus ihrer UntĂ€tigkeit ergeben.


Video-Guide: 1000 Common Chinese Words with Pronunciation · N° 7.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen