MenĂŒ

Garten

Können Rosmarin & Lavendel Seite An Seite Wachsen?

Lavendel (lavandula officinalis) und rosmarin (rosmarinus officinalis) bilden ein schönes paar an hĂ€ngen und hĂ€ngen, in fels- oder krĂ€utergĂ€rten, containerpflanzungen und hecken. Aromatische sonnenliebhaber, die kaum etwas anderes als gut durchlĂ€ssigen boden benötigen, werden die halbverholzenden, immergrĂŒnen unterstrĂ€ucher in harmonie seit jahren koexistieren...

Können Rosmarin & Lavendel Seite An Seite Wachsen?


In Diesem Artikel:

Lavendel lockt Schmetterlinge, aber in getrockneter Form stĂ¶ĂŸt Motten ab, ebenso wie Rosmarin.

Lavendel lockt Schmetterlinge, aber in getrockneter Form stĂ¶ĂŸt Motten ab, ebenso wie Rosmarin.

Lavendel (Lavandula officinalis) und Rosmarin (Rosmarinus officinalis) bilden ein schönes Paar an HĂ€ngen und HĂ€ngen, in Fels- oder KrĂ€utergĂ€rten, Containerpflanzungen und Hecken. Aromatische Sonnenliebhaber, die kaum etwas anderes als gut durchlĂ€ssigen Boden benötigen, werden die halbverholzenden, immergrĂŒnen UnterstrĂ€ucher in Harmonie seit Jahren einmal gut bestehen. WĂ€hlen Sie aus Dutzenden von Sorten in ergĂ€nzenden und kontrastierenden Formen, GrĂ¶ĂŸen und BlĂŒtenfarben, achten Sie sorgfĂ€ltig auf die Platzierung, die ausreichend Licht und Raum fĂŒr beide zu wachsen gewĂ€hrleistet.

Ähnlich und doch anders

Rosmarin macht einen großen Eindruck in GĂ€rten; ein bisschen geht in KĂŒchen weit.

Lavendel und Rosmarin sind Vier-Jahreszeiten-Außenbewohner in PflanzenhĂ€rtezonen des U.S.-Landwirtschaftsministeriums ab 8. Obwohl sie von Menschen geschĂ€tzt werden, sind beide KrĂ€uter fĂŒr Hirsche und Kaninchen unappetitlich, was sie zu einer nĂŒtzlichen Landschaftswahl macht, wo Wildtiere herumwandern. Beide sind von Trockenheit, Hitze und SalzsprĂŒhnebel nicht betroffen.

Die nadelĂ€hnlichen BlĂ€tter von Rosmarin sind wachsiger und dunkler grĂŒn als die silbrigen, rauchgrauen BlĂ€tter des Lavendels. Rosmarins Duft ist ein piney, erdiger Kontrast zum sĂŒĂŸen, beruhigenden BlĂŒtenaroma des Lavendels. Lavendel ist so hart, dass es auf dem Parkplatz Median Anpflanzungen verwendet wird; Es ĂŒberwintert zuverlĂ€ssig so weit nördlich wie die USDA-Zone 4. Rosmarin ist nicht kĂ€ltetolerant. NordgĂ€rtner bringen Topfpflanzen fĂŒr den Winter lange vor dem ersten Frosttermin ins Haus.

Blickfang-Combos

Rosmarin blĂŒht vom spĂ€ten Winter bis zum FrĂŒhling in den USDA-Zonen 8 bis 10. Zu den vielen Sorten des Mittelmeeranbaus gehören der niedrige, kaskadierende "Prostratus" und der dichte "Huntington-Teppich" sowie das vielseitige "Tuscan Blue", ein 6- bis 7- Fuß fĂŒr seinen kulinarischen Geschmack sowie eine Stand-up-Leistung als Hecke begĂŒnstigt. Wenn die Blumenausstellung beendet ist, bietet der Rosmarin weiterhin grĂŒnes GrĂŒn und einen schĂŒtzenden Windschutz fĂŒr zarte LavendelblĂŒten.

Lavendel gibt es in mehr als 40 Sorten, darunter auch rosa oder weißblĂŒhende Sorten. Französischer Lavendel (Lavandula dentata) ist das am lĂ€ngsten blĂŒhende - ganzjĂ€hrig in den USDA-Zonen 8 bis 10 - aber sein Duft, beschrieben als eine Kreuzung zwischen Lavendel und Rosmarin, wird als am schwĂ€chsten eingestuft. In diesen Zonen blĂŒhen mehr aromatische Sorten fĂŒr etwa fĂŒnf Wochen, bei niedrigen Temperaturen lĂ€nger, wenn die Temperaturen nicht Blasen bilden. Der spanische Lavendel (Lavandula stoechas) mit Kaninchenohren beginnt im FrĂŒhjahr, gefolgt von englischem Lavendel (Lavandula angustfolia) im mittleren bis spĂ€ten FrĂŒhling und im FrĂŒhsommer. Englische Lavendelhybriden (Lavandula x intermedia) ĂŒbernehmen Ende Juni; Diese lĂ€nger anhaltenden Darsteller, einschließlich "Grosso" und "Provence", können etwas WĂ€rme aufnehmen.

Kompatible Paarungen

Bestimmen Sie die Pflanzposition durch Sonnenausrichtung, damit grĂ¶ĂŸere Pflanzen nicht kĂŒrzer werden. Stellen Sie einen Umfang so breit wie die reife Pflanze groß ist. Eine semi-aufrechte Rosmarin-Sorte wie "Collingwood Ingram", auch bekannt als "Benenden Blue", wird 4 Fuß oder mehr ausbreiten; Plan Platzierung der angrenzenden 18 bis 20-Zoll "Provence Blue" oder 2-Fuß-Breite "Silver Anouk" Lavendel entsprechend. Neue Pflanzen brauchen ein Jahr oder mehr, um sich zu etablieren; messen, anstatt es zu fotografieren, um das GedrĂ€nge zu verhindern. Es ist bekannt, dass Rosmarin in den USDA-Zonen 8 bis 10 wie ein Lauffeuer abhebt. erlauben Sie mindestens 18 bis 24 Zoll zwischen den Pflanzen fĂŒr die notwendige Luftzirkulation.

Companion Pflanzer vermeiden Angriffsprobleme. Legen Sie eine Terrasse oder einen Eingang mit einer Folge von separat gepflanzten Lavendel- und Rosmarin-Töpfen aus, um einen aromatischen Weg mit wechselnden DĂŒften zu schaffen. Oder gehen Sie vertikal mit kriechendem Rosmarin, der sich kĂŒnstlerisch von den hĂ€ngenden Körben als Lavendelcharme in nahe gelegenen BlumenkĂ€sten drapiert, in der Hand fĂŒr bequemes Garnieren.

Pflege

Beide Pflanzen bevorzugen wenig bis gar keine Befruchtung. Sorgen Sie fĂŒr gut durchlĂ€ssigen Boden und lassen Sie ihn zwischen den tiefen WasserlĂ€ufen austrocknen. LavendelblĂŒten am Gipfel schneiden und verbrauchte BlĂŒten entfernen verlĂ€ngert die BlĂŒte. Rosmarin, einschließlich der kuppelartigen "Boule", wird manchmal in Formgehölze, geometrische Hecken oder sogar Bonsai geformt. WĂ€hrend der gesamten Wachstumssaison werden die Schnippelspitzen zu stĂ€rkerem Wachstum fĂŒhren. Pare Rosmarin ĂŒberwuchert im frĂŒhen FrĂŒhling oder Sommer; das Schneiden in das Holz kann jedoch Pflanzen töten. Sie können Lavendel im frĂŒhen FrĂŒhling selektiv beschneiden, aber ein drastischer RĂŒckschnitt tötet die Pflanze.


Video-Guide: Heilpflanze: Rosmarin.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen