MenĂŒ

Garten

Kann Ein Rock Rose Bush ZurĂŒckgeschnitten Werden?

Ihre nase sagt ihnen, wenn sie sich einer anpflanzung von cistus oder steinrose (cistus spp.) nĂ€hern, der am hĂ€ufigsten angebauten steinrose. Die stĂ€ngel und blĂ€tter dieser kleinen strĂ€ucher haben einen charakteristischen harzigen geruch. Die weißen, roten oder rosa blĂŒten haben zerknitterte, mit krepppapier strukturierte blĂŒtenblĂ€tter. Eng verwandte rochen in der...

Kann Ein Rock Rose Bush ZurĂŒckgeschnitten Werden?


In Diesem Artikel:

Einige rosenrote BlĂŒten haben eine zentrale Gruppe von gelben StaubblĂ€ttern.

Einige rosenrote BlĂŒten haben eine zentrale Gruppe von gelben StaubblĂ€ttern.

Ihre Nase sagt Ihnen, wenn Sie sich einer Anpflanzung von Cistus oder Steinrose (Cistus spp.) NĂ€hern, der am hĂ€ufigsten angebauten Steinrose. Die StĂ€ngel und BlĂ€tter dieser kleinen StrĂ€ucher haben einen charakteristischen harzigen Geruch. Die weißen, roten oder rosa BlĂŒten haben zerknitterte, mit Krepppapier strukturierte BlĂŒtenblĂ€tter. Eng verwandte Rochen der Gattung Halimium sehen Ă€hnlich aus. Diese beiden mediterranen Rosen können leicht beschnitten werden, sollten aber nicht zurĂŒckgeschnitten werden. Texas Rock Rose (Pavonia lasiopetala) reagiert gut auf strengere ZurĂŒckschneiden.

Cistus-Felsen-Rosen

Trockenheitstolerant und in der Lage, in armen, steinigen Böden zu leben, benötigen Zistrosen wenig Pflege. Die StrĂ€ucher haben behaarte, grĂŒne bis graugrĂŒne BlĂ€tter. Sie blĂŒhen im FrĂŒhjahr und FrĂŒhsommer mit reichlich BlĂŒten, obwohl jede BlĂŒte nur einen Tag dauert. Die Zweige sind schlank, aber holzig. Cistus braucht nicht gut zu schneiden, außer fĂŒr ein Licht, das im SpĂ€therbst oder Winter kneift, und selbst dies kann das BlĂŒhen negativ beeinflussen. Der GĂ€rtner Andy McIndoe empfiehlt in seinem Buch "Die Gartenbau-GĂ€rtner-Anleitung - StrĂ€ucher", sich nicht in hartes Holz fĂŒr die Zistrose zurĂŒckzuziehen. Cistus sind in der Regel kurzlebige StrĂ€ucher, die etwa acht bis zehn Jahre dauern. Sie wachsen in den PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, abhĂ€ngig von der Art und KulturvarietĂ€t.

Halimium Felsenrosen

Fast alle Halimium-Rosen haben gelbe BlĂŒten, oft mit einem rotbraunen Fleck an den BlĂŒtenblĂ€ttern. Die BĂŒsche haben grĂŒne bis silberne BlĂ€tter und blĂŒhen im FrĂŒhjahr ĂŒppig. Die meisten haben eine mĂ€chtige Form mit Blumen, die auf Stielen ĂŒber dem Laub gehalten werden. Einige dieser Rosen haben einen leichten Schnitt, nachdem sie blĂŒhen, um alte BlĂŒtenstĂ€ngel und Laub zu entfernen, aber in der Regel mĂŒssen sie nicht geschnitten oder zurĂŒckgeschnitten werden. Einige Arten haben nach der BlĂŒte rötliche bis braune kleine FrĂŒchte, und diese können auf der Pflanze bleiben, bis die Farbe verschwunden ist. Danach die alten FruchtstĂ€ngel abschneiden. Diese Felsenrosen wachsen in den USDA-Zonen 7b bis 10b, abhĂ€ngig von der Art.

Halimiocistus Hybrid Rock Rosen

Trockenheitstolerante Hybridrosen haben von FrĂŒhjahr bis Sommer meist ein wucherndes Wachstum und auffĂ€llige, reichlich weiße oder gelbe BlĂŒten. Diese Hybriden brauchen normalerweise keinen regelmĂ€ĂŸigen Schnitt und sollten niemals stark zurĂŒckgeschnitten werden. Die meisten wachsen in den USDA-Zonen 7a bis 9b. Die BĂŒsche können im SpĂ€twinter durch das Beschneiden der Spitze leicht geformt werden.

Texas Rock Rose

Texas Rock Rose hat auffĂ€llige, dunkelrosa BlĂŒten und samtige, herzförmige grĂŒne BlĂ€tter. Es profitiert von einem harten RĂŒckschnitt im FrĂŒhjahr, weil neues Wachstum oft langbeinig ist. Um die Strauchigkeit und mehr BlĂŒten zu fördern, schneiden Sie die StĂ€ngel wĂ€hrend der Wachstumsperiode gelegentlich zurĂŒck. Die Pflanzen leben drei bis sechs Jahre, aber sie sĂ€en sich selbst wenn sie nicht tot sind. In den USDA-Zonen 8 bis 9 wĂ€chst Texas Rock Rose am besten in voller Sonne und ist trockenheitstolerant. Schneiden Sie die Werkzeuge bei jedem Steinrosenbesatz mit einem mit Alkohol getrĂ€nkten Tuch vor und nach dem Gebrauch und zwischen den Pflanzen ab.


Video-Guide: Bonsai Rose in eine Schale pflanzen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen