MenĂŒ

Zuhause

Kann Eine EigentumsĂŒbertragung Auf Einen Trust Aufheben?

Eine quitclaim-urkunde kann verwendet werden, um immobilien in ein lebendiges vertrauen zu verwandeln. Dies ist einfach, kann aber einige einschrÀnkungen haben.

Kann Eine EigentumsĂŒbertragung Auf Einen Trust Aufheben?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Kimberlee Leonard; Aktualisiert am 18. Juli 2017

Ein quitclaim Tat und ein lebendiges Vertrauen können Ihnen helfen, Nachlass zu vermeiden.

Ein quitclaim Tat und ein lebendiges Vertrauen können Ihnen helfen, Nachlass zu vermeiden.

Ein Quitclaim wird hĂ€ufig verwendet, um persönliches Eigentum von Immobilien in ein Vertrauen zu ĂŒbertragen. Ohne die Immobilie in den Trust zu legen, unterliegt sie den Zeitvorgaben und GebĂŒhren fĂŒr die Nachlassverwaltung. WĂ€hrend eine Quitclaim-Tat hĂ€ufig verwendet wird, ist es nicht die einzige Tat, die die Eigenschaft in die Vertrauensstellung bringt.

Den Trust mit einer Quitclaim-Urkunde finanzieren

Die Finanzierung einer Stiftung bedeutet, dass die Vermögenswerte ordnungsgemĂ€ĂŸ betitelt werden, so dass der Trust, nicht die TreuhĂ€nder oder ursprĂŒnglichen EigentĂŒmer, EigentĂŒmer der Vermögenswerte sind. Quitclaim-Urkunden können das Vertrauen in Immobilien finanzieren. Eine KĂŒndigungsurkunde gibt alle Rechte an der Immobilie ohne GewĂ€hr ab. Die Person, die die Urkunde unterschreibt, gibt das Eigentum an die neue Person oder Einheit, die auf der Urkunde genannt ist, in diesem Fall das Vertrauen.

Um den Trust ordnungsgemĂ€ĂŸ zu finanzieren, mĂŒssen Sie zuerst den gĂŒltigen Trust eingerichtet haben. Er muss die Immobilie anhand der rechtlichen Beschreibung und Adresse identifizieren. Diese Information entspricht den Informationen, die auf der Quitclaim-Urkunde benötigt werden.

FĂŒllen Sie die Quitclaim-Urkunde mit allen relevanten Informationen aus, einschließlich des legalen Namens und des Titels des Verpflichteten, des Namens und des Titels des neuen EigentĂŒmers sowie der Beschreibung der Immobilie. Der Konzessionsgeber gibt das Eigentum. Der EmpfĂ€nger erhĂ€lt das Eigentum. In diesem Fall ist der Berechtigte das Vertrauen. Quitclaim-Urkunden mĂŒssen notariell beglaubigt und beim Bezirksschreiber oder Assessor eingereicht werden.

Kalifornien erfordert einen vorlÀufigen EigentumsÀnderungsbericht und eine Steuerbeglaubigung, die mit der Quitclaim-Urkunde eingereicht wurden.

Mögliche Probleme mit Quitclaim Deeds

WĂ€hrend eine Quitclaim-Tat ĂŒblich und einfach ist, hat sie einige Grenzen, um die Titelkette zu garantieren. Im Fall von Einzelpersonen, die eine Stiftung finanzieren, ist dies normalerweise kein Problem, aber es kann problematisch werden, wenn die Immobilie verkauft wird.

Eine bessere Option ist die Garantieleistung, die einen sauberen Titel garantiert. Wenn und falls die BegĂŒnstigten sich entscheiden zu verkaufen, beinhaltet die GarantieerklĂ€rung eine Titelsuche; deshalb braucht es mehr Zeit und andere Ausgaben. Ansonsten ist der Aufnahmevorgang der gleiche wie ein Quitclaim-Dokument.

FĂ€llig auf Verkaufsklausel

Viele Hausbesitzer haben Angst vor einer fĂ€lligen Verkaufsklausel, wenn das Haus noch eine Hypothek hat. Zwar kann die fĂ€llige Verkaufsklausel bei Änderung des Titels verlangt werden, doch spielt diese tatsĂ€chlich nur eine Rolle in einem unwiderruflichen lebendigen TreuhandverhĂ€ltnis, bei dem die Konzessionsgeber keinen Anspruch auf das Eigentum haben und es vollstĂ€ndig im Treuhandvermögen fĂŒr die BegĂŒnstigten liegt. Da die KonzessionĂ€re den Vermögenswert nicht mehr besitzen, könnte die Bank ihr Geld verlangen.

Widerrufliche lebende Trusts haben nicht die gleiche BeschrĂ€nkung, da die TreuhĂ€nder das Eigentum jederzeit wĂ€hrend ihres Lebens zurĂŒcknehmen können. Besprechen Sie mit Ihrem Darlehensgeber eine potenzielle Verkaufsklausel, bevor Sie Änderungen an der Transaktion vornehmen. Im Wesentlichen halten widerrufliche Trusts das Eigentum fĂŒr Einzelpersonen als TreuhĂ€nder. Wenn der KonzessionĂ€r und der TreuhĂ€nder dieselbe Person sind, sehen die Kreditgeber keinen echten EigentĂŒmerwechsel und verlangen keine fĂ€lligen Geldmittel. ÜberprĂŒfen Sie mit Ihrem Kreditgeber, bevor Sie eine Tat abschließen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen