Menü

Zuhause

Kann Ein Apartment Ihre Kreditwürdigkeit Erhöhen?

Wenn sie ihre miete pünktlich zahlen, erhöht sich ihre kreditwürdigkeit in der regel nicht so, wie es bei einer hypothek in gutem ansehen der fall wäre. Aber selbst wenn leasing in ihren kreditberechnungen nicht auftaucht, spielt das bleiben auf ihrer miete eine wichtige rolle in ihrer finanziellen gesundheit.

Kann Ein Apartment Ihre Kreditwürdigkeit Erhöhen?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Lily Welsh; Aktualisiert am 2. Mai 2018

Eine gute Vermietungsgeschichte wird Ihre Kreditwürdigkeit nicht retten.

Eine gute Vermietungsgeschichte wird Ihre Kreditwürdigkeit nicht retten.

Wenn Sie Ihre Miete pünktlich zahlen, erhöht sich Ihre Kreditwürdigkeit in der Regel nicht so, wie es bei einer Hypothek in gutem Ansehen der Fall wäre. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Mieten einer Wohnung niemals Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigt, und das bedeutet auch nicht, dass Sie keine gute Miethistorie verwenden können, um Ihnen bei der Beantragung bestimmter Kreditarten zu helfen. Selbst wenn Leasing in Ihren Kreditberechnungen nicht auftaucht, spielt das Bleiben auf Ihrer Miete eine wichtige Rolle in Ihrer finanziellen Gesundheit.

Lease-Anwendungen können Ihre Kredit-Score

Wenn Sie sich für eine Mietwohnung bewerben, könnte Ihr Kredit-Score einen kleinen, vorübergehenden Einbruch nehmen, dank einer sogenannten "harten Anfrage". Eine harte Anfrage entsteht, wenn jemand Ihre Kreditauskunft auf Ihre Anfrage hin zieht. Wenn Sie einen Leasingantrag unterschreiben, lesen Sie das Kleingedruckte - Sie autorisieren mit ziemlicher Sicherheit den Vermieter, Ihr Guthaben zu ziehen, damit er Ihre Bewerbung bewerten kann. Diese Untersuchung kann Ihr Kredit-Score im Durchschnitt ein bis sechs Punkte; Je niedriger Ihr vorhandener Score ist, desto größer ist der durch einen solchen Report verursachte Rückgang. Harte Anfragen bleiben für zwei Jahre in Ihrem Bericht, aber normalerweise werden sie nur für etwa ein Jahr in Ihrem Ergebnis berücksichtigt.

Mietbeträge erhöhen keine Credits

Es ist immer eine gute Idee, Mietzahlungen pünktlich zu machen, um eine Verschuldung und mögliche Räumung zu vermeiden. Pünktliche Mietzahlungen erhöhen jedoch nicht Ihre Kreditwürdigkeit. Das liegt daran, dass Leasinggesellschaften keine Zahlungen an die Kreditauskunfteien melden. Eine gute Vermietungsgeschichte ist kein Problem, wenn es um Ihre Kredit-Score geht.

Eviction Tank Ihre Kredit-Score

Wenn du deine Miete pünktlich bezahlst, wird dein Guthaben vielleicht nicht gutgeschrieben, aber wenn du es nicht tust, könntest du es auf jeden Fall bezahlen. Wenn Ihr Vermieter Sie durch eine Inkassobüro oder die Gerichte verfolgt, um Sie dazu zu bringen, den ausstehenden Betrag für einen Mietvertrag zu zahlen, den Sie vorzeitig verlassen haben, erwarten Sie, dass sich diese Aktion in Ihrer Kreditwürdigkeit widerspiegelt. Wenn Ihr Vermieter eine Räumungsklage gegen Sie wegen Nichterfüllung der Miete wegen eines Verstoßes gegen die Mietbedingungen einreicht, wird dies vom Gericht an die Kreditbehörde gemeldet, und es wird Ihren Kredit auf schlechte Weise beeinflussen. Verleumdungen bleiben für mindestens sieben Jahre auf einer Kreditauskunft, so dass Sie die Auswirkungen für eine lange Zeit leiden werden.

Ihren Mietverlauf verwenden

Vermieter melden sich wegen der für die Berichterstattung erforderlichen Mitgliedsbeiträge oft nicht an die Kreditauskunfteien. Wenn Sie jedoch ein langjähriger Mieter mit gutem Ruf sind, tut es nie weh, Ihren Vermieter zu fragen, ob er Kreditauskünfte erstellen kann, und falls ja, ob er bereit wäre, Ihre gute Zahlungshistorie manuell zu melden. Wenn dies nicht möglich ist, kann Ihr Vermieter immer noch bereit sein, eine Kredit-Referenz für Sie zu sein, wenn Sie einen Kredit beantragen und begrenzte oder schlechte Kredit steht Ihnen im Weg. Fragen Sie einfach nach, bevor Sie Ihren Vermieter auf irgendwelchen Anwendungen auflisten.


Video-Guide: Zinskonditionen aus Sicht der Bank? - Bekomme ich einen Kredit?.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen