Men├╝

Zuhause

Kann Ein Vermieter Lohnkosten Berechnen?

Viele mieter freuen sich auf die r├╝ckgabe ihrer kaution und k├Ânnen sogar davon abh├Ąngen, ob sie ihre kaution zur├╝ckerhalten, und es kann eine unangenehme ├╝berraschung sein, dass ihr fr├╝herer vermieter einen teil oder die gesamte kaution f├╝r arbeitskosten und andere kosten verwendet hat. Um streit ├╝ber dieses verwirrende thema zu vermeiden, ist es am besten zu wissen...

Kann Ein Vermieter Lohnkosten Berechnen?


In Diesem Artikel:

Wenn Sie einen Schaden hinterlassen, kann Ihr Vermieter Ihnen Lohnkosten berechnen.

Wenn Sie einen Schaden hinterlassen, kann Ihr Vermieter Ihnen Lohnkosten berechnen.

Viele Mieter freuen sich auf die R├╝ckgabe ihrer Kaution und k├Ânnen sogar davon abh├Ąngen, ob sie ihre Kaution zur├╝ckerhalten, und es kann eine unangenehme ├ťberraschung sein, dass Ihr fr├╝herer Vermieter einen Teil oder die gesamte Kaution f├╝r Arbeitskosten und andere Kosten verwendet hat. Um Streit ├╝ber dieses verwirrende Thema zu vermeiden, ist es am besten genau zu wissen, was Ihr Vermieter Ihnen berechnen kann und was nicht.

Abz├╝ge von einer Kaution

In Kalifornien hat Ihr Vermieter 21 Tage ab dem Tag, an dem Sie ausgezogen sind, um entweder Ihre gesamte Kaution zur├╝ckzusenden oder den Restbetrag nach den Kosten zur├╝ckzugeben. Sie erhalten eine detaillierte Liste der Reparaturen und deren H├Âhe. Diese Kosten k├Ânnen Arbeit einschlie├čen, solange die Reparaturen f├╝r Probleme vorgesehen sind, die ├╝ber den normalen Verschlei├č hinausgehen.

Normale Abnutzung

Ihr Vermieter sollte Ihnen keine Kosten f├╝r Arbeit oder Material berechnen, wenn Sie Reparaturen f├╝r Probleme im Zusammenhang mit dem normalen Gebrauch durchf├╝hren. Zum Beispiel kann der Vermieter Sie nicht belasten, wenn er beschlie├čt, einen alten, abgenutzten Teppich, der sch├Ąbig geworden ist, durch einen normalen, allt├Ąglichen Gebrauch zu ersetzen. Gleiches gilt f├╝r die Neulackierung von W├Ąnden, die durch Sonneneinstrahlung verblasst sind. Wenn durch regelm├Ą├čige Nutzung allgemeine Abnutzungserscheinungen auftreten, kann Ihr Vermieter Ihnen keine Kosten f├╝r Arbeit oder Material berechnen.

Jenseits normaler Abnutzung und Tr├Ąne

Sie sollten bereit sein, Ihre Kaution ganz oder teilweise an Arbeit und andere Kosten zu ├╝bergeben, wenn Sie erhebliche Sch├Ąden hinterlassen, wie L├Âcher in den W├Ąnden oder T├╝ren, eine von Ihrem Hund zerkaute T├╝r, eine Fensterscheibe, die Ihr Gast kaputt gegangen ist Zigaretten brennt in dem sonst neuen Teppich, die nicht da waren, als Sie eingezogen sind. Zus├Ątzlich zu Materialien, kann Ihr Vermieter Sie f├╝r seine eigene Arbeit oder f├╝r die eines Auftragnehmers berechnen.

Pflichten des Vermieters

Wenn Ihr Vermieter Ihnen Arbeits- und Materialkosten f├╝r Sch├Ąden berechnet, die Sie oder Ihre G├Ąste verursacht haben, muss er Ihnen auch Unterlagen zur Verf├╝gung stellen, die diese Geb├╝hren, wie Rechnungen und Quittungen, unterst├╝tzen. Bevor Sie die detaillierte Liste und andere Dokumente senden, sollte Ihr Vermieter eine gr├╝ndliche ├ťberpr├╝fung der Material- und Arbeitskosten vornehmen, um sicherzustellen, dass laut dem kalifornischen Department of Consumer Affairs die Betr├Ąge "vern├╝nftig, genau und vern├╝nftig f├╝r einen bestimmten Zweck notwendig sind spezifiziert durch das Sicherheitsablagestatut. "


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen