Men√ľ

Garten

Können Kalanchoe-Pflanzen Im Freien Gepflanzt Werden?

Kalanchoe-pflanzen sind in w√§rmeren klimazonen beheimatet. Diese saftigen stauden werden oft in containern im freien angebaut, so dass sie bei kaltem wetter nach drinnen gebracht werden k√∂nnen. √úberwachen sie kalanchoses im freien f√ľr insektensch√§dlinge und vermeiden sie matschige bodenbedingungen.

Können Kalanchoe-Pflanzen Im Freien Gepflanzt Werden?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Molly Allman; Aktualisiert am 09. Februar 2018

Kalanchos produzieren saftige gr√ľne Bl√§tter und glockenf√∂rmige Bl√ľten.

Kalanchos produzieren saftige gr√ľne Bl√§tter und glockenf√∂rmige Bl√ľten.

W√§hrend sie gew√∂hnlich als Zimmerpflanze angebaut wird, k√∂nnen die saftigen Stauden der Kalanchoe-Familie drau√üen in Regionen mit warmen oder milden Wintern wachsen. Der Klimabedarf variiert je nach Art. Um im Freien zu wachsen, m√ľssen Sie sicherstellen, dass die von Ihnen ausgew√§hlte Kalanchoe Pflanze √ľberleben kann. Einige Kalanchoe-Sorten werden als einj√§hrige verkauft und verworfen, nachdem die Blumen verblassen.

Kalanchoe Winterhärtezonen

Kalanchoe (Kalanchoe blossfeldiana) wird oft w√§hrend der Ferien als Zimmerpflanze verkauft. Es ist eine kompakte Pflanze mit fleischigen, gl√§nzend gr√ľnen Bl√§ttern und kleinen roten, rosa, gelben oder orangeroten Bl√ľten. Diese Kalanchoe ist in den Pflanzenh√§rtezonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart und wird im Freien in Steing√§rten und als Bodendecker verwendet. Die Panda-Pflanze (Kalanchoe tomentosa), die in den USDA-Zonen 10 bis 11 ebenfalls winterhart ist, hat ihren Namen von den silbrig-haarigen St√§ngeln der Pflanze und den blau-gr√ľnen, l√∂ffelf√∂rmigen Bl√§ttern. Die 3-Zoll-langen, fleischigen Bl√§tter haben entlang ihrer R√§nder dunkelbraune Z√§hne.

Außentemperaturen

Da Kalanchoe in tropischen und subtropischen Klimaten beheimatet sind, ben√∂tigen sie eine Au√üentemperatur von etwa 45 Grad Fahrenheit oder h√∂her, um zu √ľberleben. Kalanchoe Pflanzen wachsen und bl√ľhen am besten bei Temperaturen zwischen 65 und 85 Grad Fahrenheit. Die Pflanzen sind k√§lteempfindlich und ben√∂tigen Frostschutz. Zu viel direkte Sonne kann die Bl√§tter sch√§digen, also pflanzen sie teilweise Schatten, um das Risiko von Sch√§den zu reduzieren.

Pflege im Freien

Kalanchoe-Pflanzen, die drau√üen wachsen, brauchen nicht viel Pflege. Sie haben einen geringen Wasserbedarf, egal ob drinnen oder drau√üen. W√§ssern Sie keine Pflanzen, es sei denn, die obersten 1 Inch des Bodens f√ľhlen sich trocken an. Kalanchos haben empfindliche Wurzeln und m√∂gen keine feuchten B√∂den, die Wurzelf√§ule verursachen und die Pflanzen t√∂ten k√∂nnen. Die Pflanzen k√∂nnen etwas Trockenheit ertragen, aber wenn der Boden zu trocken wird, kann er das Pflanzenwachstum hemmen. Sie k√∂nnen Kalanchoes im Fr√ľhling vermehren, indem Sie Stecklinge von 2- bis 3-Zoll-Sprossen schneiden oder ein einzelnes Blatt schneiden. Einige Kalanchoe-Pflanzen, wie die Luftpflanze (Kalanchoe pinnata), bilden an den R√§ndern der Bl√§tter Bl√§ttchen oder Blasen, die leicht wachsen, wenn sie zu Boden fallen oder wenn sie in Erde gelegt werden. Diese Art ist als die Mutter von Tausenden bekannt, weil es unter dieser Spezies keine M√§nnchen gibt, und sie bl√ľht nicht und produziert keine Samen.

Schädlinge und Krankheit

Kalanchos, die drau√üen wachsen, sind anf√§lliger f√ľr Sch√§dlinge. Blattl√§use, Spinnmilben, Schildl√§use und Nematoden k√∂nnen die Pflanze angreifen. Einige Anzeichen von Insektenbefall sind Honigtau auf Bl√§ttern, gebissene oder zerrissene Bl√§tter und verblasste Bl√§tter. Um Pflanzen f√ľr Insekten zu behandeln, verwenden Sie eine ungiftige Behandlung wie Neem√∂l, um die Pflanze nicht zu sch√§digen. Wenn die Pflanze unter feuchten Bedingungen w√§chst, kann sie Blattflecken aufweisen.


Video-Guide: Umtopfanleitung f√ľr SERAMIS Ton-Granulat f√ľr Zimmerpflanzen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen