MenĂŒ

Garten

Kann Ich Spectracide Auf Neuen RasenflÀchen Verwenden?

Spectracide, ein herbizid fĂŒr rasen, tötet unkraut an den wurzeln und spart ihnen stunden des unkrauts. Neue rasenflĂ€chen, die von rasen oder samen ausgehen, sind jedoch empfindlich gegenĂŒber chemikalien. Sie können immer noch mit spectracide unkraut entfernen, solange sie die formel verdĂŒnnen. Ziehen sie es zu stark an und sie könnten ihren neuen rasen beschĂ€digen.

Kann Ich Spectracide Auf Neuen RasenflÀchen Verwenden?


In Diesem Artikel:

Ein grasgesÀttigtes Gras fehlt die Eleganz einer ununterbrochenen RasenflÀche.

Ein grasgesÀttigtes Gras fehlt die Eleganz einer ununterbrochenen RasenflÀche.

Spectracide, ein Herbizid fĂŒr Rasen, tötet Unkraut an den Wurzeln und spart Ihnen Stunden des Unkrauts. Neue RasenflĂ€chen, die von Rasen oder Samen ausgehen, sind jedoch empfindlich gegenĂŒber Chemikalien. Sie können immer noch mit Spectracide Unkraut entfernen, solange Sie die Formel verdĂŒnnen. Ziehen Sie es zu stark an und Sie könnten Ihren neuen Rasen beschĂ€digen.

Neue Raseneinrichtung

Warten Sie nach dem EinsĂ€en eines neuen Rasens, bis Sie viermal gemĂ€ht haben, bevor Sie Spectracide Unkrautvernichter verwenden. Bei Rasen aus Rasen können Sie Spectracide nach dem dritten MĂ€hvorgang verwenden. Neue RasenflĂ€chen mĂŒssen regelmĂ€ĂŸig gemĂ€ht werden, wenn sie wachsen. Die spezifische Höhe fĂŒr Rasengras (Poaceae) variiert je nach Art, aber 2 bis 3 Zoll ist ĂŒblich. MĂ€hen Sie jedes Mal, wenn sie anderthalb Mal grĂ¶ĂŸer als die optimale Höhe wachsen, neue RasenflĂ€chen, und entfernen Sie jedes Mal ein Drittel der Gesamthöhe.

Unkrautarten

Spectracide ist ein Nachkeimender Unkrautvernichter. Postemergent-Herbizide sollen UnkrĂ€uter töten, nachdem sie aus dem Boden kommen. Herbizide kommen auch in vorauftretenden Formeln vor, die fĂŒr Gebrauch auf Anlagen entworfen sind, bevor sie wirklich sprießen. Sie können Spectracide verwenden, um eine vollstĂ€ndige RasenflĂ€che abzudecken, wenn UnkrĂ€uter stark sind. FĂŒr kleinere Unkrautprobleme, verwenden Sie es direkt von den Bereichen, die Behandlung benötigen.

Anwenden von Spectracide

Tragen Sie Spectracide im FrĂŒhling oder Herbst auf, um die besten Ergebnisse zu erzielen. WĂ€hlen Sie einen trockenen Tag zwischen 45 und 85 Grad Fahrenheit. Wenn es zu heiß ist, könnten Sie am Ende einen neuen oder etablierten Rasen beschĂ€digen. Verwenden Sie einen DrucksprĂŒher, um das Herbizid aufzutragen. FĂŒr eine 500 Quadratfuß RasenflĂ€che, mische 5 Esslöffel des flĂŒssigen Herbizids mit 1 Gallone Wasser. Diese VerdĂŒnnung entspricht der HĂ€lfte der empfohlenen Anwendungsmenge und eignet sich fĂŒr neu angelegte RasenflĂ€chen. SprĂŒhen Sie die flĂŒssige Mischung gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber die RasenflĂ€che.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen

Spectracide enthĂ€lt Chemikalien, die fĂŒr Menschen und Tiere leicht toxisch sind. Verwenden Sie an windstillen Tagen nur flĂŒssige Herbizide, wenn die Wahrscheinlichkeit, dass der Nebel herumwirbelt, minimal ist. Nach dem BesprĂŒhen des Rasens Kinder und Haustiere von der behandelten Stelle fernhalten, bis sie vollstĂ€ndig getrocknet ist. Vermeiden Sie es, die flĂŒssige Mischung auf die exponierte Haut oder in die Augen zu bringen. Verwenden Sie eine spezielle SprĂŒhvorrichtung fĂŒr Spectracide, um eine Kontamination mit anderen Produkten zu vermeiden.

Geeignete Grasarten

Sie können Spectracide auf Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) verwenden, gedeihen in den Klimazonen 3 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums und Bermudagrass (Cynodon spp.), Robust in den USDA-Zonen 7 bis 10. Wenn Sie Spectracide auf Bermudagrass verwenden, erwarten Sie den Rasen nach dem Auftragen ein oder zwei Tage leicht gelb werden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen