Men√ľ

Zuhause

Kann Ich Konkurs Anmelden, Wenn Mein Haus Bereits Zur Zwangsversteigerung √úbergegangen Ist?

Hausbesitzer in finanziellen notlagen verlieren manchmal ihre h√§user durch zwangsversteigerung. Hausbesitzer in der zwangsvollstreckung k√∂nnen jedoch immer noch insolvenz anmelden und zumindest ihre h√§user f√ľr kurze zeit behalten. Ein g√ľnstiger aspekt des konkurses ist, dass er normalerweise alle zwangsversteigerungen vor√ľbergehend stoppt...

Kann Ich Konkurs Anmelden, Wenn Mein Haus Bereits Zur Zwangsversteigerung √úbergegangen Ist?


In Diesem Artikel:

Ein Insolvenzantrag verz√∂gert oft die Zwangsversteigerung f√ľr mehrere Monate.

Ein Insolvenzantrag verz√∂gert oft die Zwangsversteigerung f√ľr mehrere Monate.

Hausbesitzer in finanziellen Notlagen verlieren manchmal ihre H√§user durch Zwangsversteigerung. Hausbesitzer in der Zwangsvollstreckung k√∂nnen jedoch immer noch Insolvenz anmelden und zumindest ihre H√§user f√ľr kurze Zeit behalten. Ein g√ľnstiger Aspekt des Konkurses ist, dass er normalerweise alle Zwangsversteigerungs- und Sammelaktivit√§ten vor√ľbergehend stoppt. Diese Insolvenz "automatische Aufenthalt" stoppt solche Aktionen wie eine Zwangsversteigerung oder Verkauf f√ľr die Dauer des Konkursverfahrens, die in der Regel drei bis vier Monate dauert.

Insolvenz Automatische Aufenthalte

Der automatische Verbleib ist ein Hauptmerkmal sowohl der Liquidation nach Kapitel 7 als auch nach der Insolvenz nach Kapitel 13. Wenn Sie Konkurs anmelden, wird das Gericht einen Antrag auf Befreiung stellen, der den Aufenthalt beinhaltet. Der automatische Aufenthalt des Konkursgerichts stoppt sofort alle mit der Gl√§ubigererhebung zusammenh√§ngenden Aktivit√§ten, einschlie√ülich Zwangsvollstreckungsma√ünahmen. Wenn Ihr Haus f√ľr eine Zwangsversteigerung geplant ist, verschiebt der automatische Aufenthalt diese Auktion f√ľr die Dauer des Konkursverfahrens.

Automatische Abwesenheits-Ausnahmen

Beachten Sie, dass Ausnahmen f√ľr automatische Bankrott-Aufenthalte existieren. Eine Ausnahme von der automatischen Sperre des Konkurses erlaubt einem Gl√§ubiger, einschlie√ülich eines ausscheidenden Kreditgebers, beim Gericht einen Antrag auf Aufhebung des Aufenthalts zu stellen. Wenn das Konkursgericht den Antrag des Kreditgebers bewilligt, kann der Kreditgeber mit der Zwangsversteigerung fortfahren. Eine weitere Ausnahme vom automatischen Verbleib des Konkurses, die die Gesamtl√§nge des Aufenthalts reduzieren k√∂nnte, tritt auf, wenn die Ank√ľndigung der Zwangsversteigerung bereits eingereicht wurde.

Fr√ľhere Verfallserkl√§rung Bemerkungen

Kalifornien und einige andere Staaten verlangen, dass die Kreditgeber den Immobilieneigent√ľmern eine Bekanntmachung der Zwangsversteigerungsauktion geben. Ein automatischer Bankrott wird in der Regel um den Zeitraum reduziert, um den eine Vorank√ľndigung der Zwangsversteigerung stattgefunden hat. Zum Beispiel k√∂nnte eine zweimonatige Verfallserkl√§rung den automatischen Bankrott um zwei Monate verk√ľrzen. Mit anderen Worten, ein drei- bis viermonatiger automatischer Insolvenzaufenthalt k√∂nnte um die zwei Monate verk√ľrzt werden, in denen eine Verfallserkl√§rung stattgefunden hat.

Kapitel 13 Konkurs

Viele Menschen, die ihre H√§user behalten und Konkurs anmelden wollen, nutzen den Umstrukturierungsprozess nach Kapitel 13. Kapitel 13 erm√∂glicht es Hauseigent√ľmern, ausgeschlossen zu werden, die M√∂glichkeit zu haben, √ľber die Dauer des Tilgungsplans r√ľckst√§ndige Zahlungen nachzuholen. In einer typischen Reorganisation nach Kapitel 13 werden die drei- bis f√ľnfj√§hrigen Tilgungspl√§ne vom Gericht strukturiert. In vielen F√§llen erlaubt Kapitel 13 auch die vollst√§ndige Beseitigung von Zweit- und Dritthypotheken und dergleichen ohne R√ľckzahlung.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen