Men√ľ

Garten

Kann Ich Nach Dem Auftragen Von Essig Ein Bett Pflanzen, Um Das Unkraut Zu Töten?

Als mehrzweck-haushaltsprodukte gehen, hat essig eine praktisch endlose liste von anwendungen, einschlie√ülich der rolle von unkrautvernichtungsmittel. Kleinere experimente haben gezeigt, dass essig wiederholte anwendungen ben√∂tigt, um so effektiv zu sein wie kommerzielle chemische unkrautvertilgungsmittel, aber sogar regierungsforschung unterst√ľtzt diesen haushalt und...

Kann Ich Nach Dem Auftragen Von Essig Ein Bett Pflanzen, Um Das Unkraut Zu Töten?


In Diesem Artikel:

Obwohl es eine Säure ist, hat Essig keine dauerhafte Wirkung auf den Boden.

Obwohl es eine Säure ist, hat Essig keine dauerhafte Wirkung auf den Boden.

Als Mehrzweck-Haushaltsprodukte gehen, hat Essig eine praktisch endlose Liste von Anwendungen, einschlie√ülich der Rolle von Unkrautvernichtungsmittel. Kleinere Experimente haben gezeigt, dass Essig wiederholte Anwendungen ben√∂tigt, um so effektiv zu sein wie kommerzielle chemische Unkrautvertilgungsmittel, aber sogar Regierungsforschung unterst√ľtzt, dass Haushalts- und gartenbaulicher St√§rkeessig die meisten Arten von Unkraut t√∂tet. Essig degradiert leicht im Boden, so dass eine mit Essig bespr√ľhte Fl√§che bald nach einer Behandlung sicher zu pflanzen ist.

Pflanzen nach der Essigbehandlung

Essig baut sich schnell im Boden ab, teilweise aufgrund von Wasser und der Aktivit√§t von Bodenmikroben. Wenn Essig - Essigs√§ure - mit Essigs√§ure vermischt oder mit Wasser in Kontakt gebracht wird, beginnt sie sich zu zersetzen, so dass Anwendungen, die unmittelbar vor einem Gewitter auftreten, wahrscheinlich weniger wirksam sind. Wenn eine Spr√ľhstunde den gew√ľnschten Erfolg gebracht hat, kann die behandelte Fl√§che in ein oder zwei Tagen sicher gepflanzt werden. H√§ufiger werden zwei oder mehr Runden von Essigsprays ben√∂tigt, um mit gro√üen, etablierten Unkr√§utern fertig zu werden. Nach der Behandlung k√∂nnen Sie den Boden wie gewohnt vor dem Pflanzen beackern und ver√§ndern.

Essig-Wirksamkeit

Standard wei√üer Haushaltsessig ist am effektivsten bei kleinen, k√ľrzlich aufgetretenen Unkr√§utern, so dass eine Taktik, Unkr√§uter mit Essig zu beseitigen, das schnelle Wachstum dieser Unkr√§uter durch die Verwendung eines stickstoffbasierten D√ľngers und viel Wasser f√∂rdern soll. Dies f√∂rdert √ľppiges, zartes Wachstum, das leicht durch die S√§ure des Essigs besch√§digt wird. Der gew√∂hnliche Lebensmittelladen Essig hat eine Konzentration von 5 Prozent und funktioniert gut auf kleinen Unkr√§utern. Gro√üe oder mehrj√§hrige Unkr√§uter mit ausgedehnten Wurzelsystemen erfordern wahrscheinlich wiederholte Anwendungen einer potenteren Formulierung, wie zum Beispiel eine 10% ige L√∂sung, die zum Beizen bestimmt ist und in einigen Garten- und Hoffachgesch√§ften verkauft wird.

Zeitliche Koordinierung

Der Fr√ľhling ist die beste Zeit, um Unkraut zu bek√§mpfen, egal wie man sie t√∂tet. Verwenden Sie eine Spr√ľhflasche, um unerw√ľnschte Pflanzen im Rasen, Staudenbeete und Gem√ľsebeete zu behandeln. Versuchen Sie, die Anwendungen einige Tage vor dem Eintreffen eines prognostizierten Niederschlags zu tarnen, oder warten Sie einige Tage nach dem Regen, damit die Ziele austrocknen k√∂nnen. Die ledrigen Unkr√§uter, die in W√ľstenklima wachsen, k√∂nnen resistenter gegen die Auswirkungen von Essig sein, also seien Sie hartn√§ckig. Mehrj√§hrige Unkr√§uter k√∂nnen ihre oberirdischen Bl√§tter verlieren und aus einem harten Wurzelsystem wieder herausspringen, aber nach genug Regeneration wird die Pflanze ihre gespeicherten Ressourcen schlie√ülich aussch√∂pfen und den Geist aufgeben. Obwohl es sicher ist, direkt nach dem Absterben von Unkraut zu pflanzen, kann es ratsam sein, eine Woche oder so zu warten, um zu sehen, welche Prouts, und wieder mit Essig behandeln.

Warnungen

Selbst normaler wei√üer Essig kann sch√§dlich sein, wenn er in Kontakt mit den Augen kommt, w√§hrend st√§rkere Konzentrationen die Haut bei Kontakt verbrennen k√∂nnen. Verwenden Sie deshalb immer Handschuhe und eine Schutzbrille, wenn Sie mit Essig arbeiten. Das US-Landwirtschaftsministerium experimentiert mit extra starken Essigsorten, die als Herbizide verwendet werden, wobei gefunden wurde, dass L√∂sungen mit Konzentrationen von mehr als 24 Prozent den pH-Wert des Bodens vor√ľbergehend senken k√∂nnen, aber im Handel erh√§ltliche Essige sind nicht bekannt. Essig ist auch ein Herbizid, das Chancengleichheit bietet und alles zerst√∂rt, was es ber√ľhrt. Erw√§gen Sie die Verwendung eines umgekehrten Kegels, um das Spray auf eine bestimmte Pflanze zu richten oder die Pflanzen, die Sie mit Pappe aufbewahren m√∂chten, abzudecken. Meiden Sie Nebel, die zu nahegelegenen "Keeper" -Pflanzen treiben, und versuchen Sie an einem ruhigen Tag zu spr√ľhen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen