MenĂŒ

Garten

Kann Ich Meinen Boston Farn Draußen Lassen, Wenn Es 46 Grad Ist?

Obwohl boston-farn (nephrolepis exaltata "bostoniensis"), auch schwertfarn genannt, allgemein als zimmerpflanze bekannt ist, kann er draußen im us-landwirtschaftsministerium pflanzenhĂ€rtezonen 8b bis 12 wachsen. Boston farne sind empfindlich sowohl fĂŒr bestimmte mengen von kĂ€lte und hitze, die ihr wachstum beeinflussen. Das


Kann Ich Meinen Boston Farn Draußen Lassen, Wenn Es 46 Grad Ist?


In Diesem Artikel:

Boston Farne bevorzugen, leicht wurzelgebunden zu sein.

Boston Farne bevorzugen, leicht wurzelgebunden zu sein.

Obwohl Boston-Farn (Nephrolepis exaltata "Bostoniensis"), auch Schwertfarn genannt, allgemein als Zimmerpflanze bekannt ist, kann er draußen im US-Landwirtschaftsministerium PflanzenhĂ€rtezonen 8b bis 12 wachsen. Boston Farne sind empfindlich sowohl fĂŒr bestimmte Mengen von KĂ€lte und Hitze, die ihr Wachstum beeinflussen. Der Farn wĂ€chst am besten im Freien, wenn er an einem teilweise sonnigen bis schattigen Ort und drinnen an einem Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung aufgestellt wird.

Kein Eis, Danke

Da Boston Farne tropische Pflanzen sind, können sie keine frostigen Temperaturen vertragen. Das beste Wedelwachstum tritt auf, wenn die nĂ€chtlichen Temperaturen nicht unter 65 Grad Fahrenheit fallen. Da die Wurzeln von Boston-Farnen im Topf weniger geschĂŒtzt sind als Pflanzen im Boden, mĂŒssen Topffarne aus Boston in Zimmer gebracht werden, wenn die Nachttemperaturen auf 62 Grad fallen oder sie durch die KĂ€lte beschĂ€digt werden. Boston Farne in den Boden gepflanzt können Temperaturen so niedrig wie 30 Grad ĂŒberleben.

Klimaanlage, bitte

Boston Farne brauchen so viel Schutz vor hoher Hitze wie vor KĂ€lte. Wilde Boston Farne wachsen auf dem Waldboden unter dichten tropischen VordĂ€chern. Weil die BĂ€ume die Sonne blockieren, sind die Bereiche, in denen Boston Farne wachsen, kĂŒhl. Sie wachsen am besten, wenn die Temperaturen nicht mehr als 75 Grad am Tag und 65 Grad in der Nacht erreichen. Eine Temperatur von 95 Grad oder höher tötet einen Boston Farn. Draußen sollten sie an einem geschĂŒtzten Ort platziert werden, wo die Temperatur nicht heiß wird.

Sonnenschatten-Anfrage

Das schattige Unterholz, in dem Boston Farne wachsen, sollte verdoppelt werden. Innenbeleuchtung ist genug verbreitet, damit Boston Farne glĂŒcklich sein können. WĂ€hrend die meisten Höfe nicht die dichten BĂ€ume haben, die Boston Farne bevorzugen, bietet eine ĂŒberdachte Veranda das richtige Licht. Wenn eine Veranda nicht verfĂŒgbar ist, stellen Sie sicher, dass der Bostoner Farn Licht empfĂ€ngt, aber vor direktem Sonnenlicht durch lichtliebende Pflanzen geschĂŒtzt ist. Ein ornamentaler Bildschirm ist eine attraktive Möglichkeit, einen Boston Farn im Freien zu schĂŒtzen.

Ein bisschen Steamy

Neben kĂŒhlen Temperaturen und diffusem Licht haben tropische WĂ€lder eine hohe Luftfeuchtigkeit. Innenraumluft kann fĂŒr Boston Farne zu trocken sein, um zu gedeihen. Den Farn tĂ€glich zu beschlagen kann vorĂŒbergehend Feuchtigkeit hinzufĂŒgen, aber es dauert nicht lange. Einen Luftbefeuchter mit dem Boston Farn in den Raum zu stellen, ist eine gute Lösung. Um Feuchtigkeit nur um den Farn oder fĂŒr Farne im Freien hinzuzufĂŒgen, stellen Sie den Topf auf ein Tablett oder eine Untertasse, die mit Kieselsteinen gefĂŒllt sind. Das HinzufĂŒgen von Wasser zu diesem BehĂ€lter und das Halten von mindestens 1/4 Zoll Wasser in ihm fĂŒgt der Luft direkt um den Boston Farn Feuchtigkeit hinzu.


Video-Guide: Words at War: Faith of Our Fighters: The Bid Was Four Hearts / The Rainbow / Can Do.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen