Men√ľ

Garten

Kann Ich Eine Schleichende Jenny Im Haus Wachsen Lassen?

Nicht wenige pflanzen, die im freien als stauden wachsen, k√∂nnen auch gut als zimmerpflanzen, vor allem wenn sie die pflege der pflanze anpassen. Eine bl√ľhende bodendecker namens kriechen jenny (lysimachia spp.) geh√∂rt zu dieser gruppe und w√§chst besonders gut drinnen in einem h√§ngenden pflanzer oder korb, entweder allein oder gemischt mit anderen...

Kann Ich Eine Schleichende Jenny Im Haus Wachsen Lassen?


In Diesem Artikel:

Schneiden Sie langbeinige oder zu lange Stängel ab.

Schneiden Sie langbeinige oder zu lange Stängel ab.

Nicht wenige Pflanzen, die im Freien als Stauden wachsen, k√∂nnen auch gut als Zimmerpflanzen, vor allem wenn Sie die Pflege der Pflanze anpassen. Zu dieser Gruppe geh√∂rt eine bl√ľhende Bodendecker, die als schleichende Jenny (Lysimachia spp.) Bezeichnet wird und besonders gut im Haus in einem h√§ngenden Pflanzer oder Korb w√§chst, entweder allein oder gemischt mit anderen Pflanzen. Die kriechende Jenny kann auch im ganzen Jahr in den Pflanzenh√§rtezonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums im Freien wachsen.

Eine nachlaufende Zimmerpflanze

Creeping Jenny breitet sich auf nat√ľrliche Weise zu einer 6- bis 12-Zoll-hohen Matte aus, wenn sie im Freien gehalten wird, mit limonengr√ľnen bis mittelgr√ľnen Bl√§ttern und kleinen gelben Bl√ľten im Fr√ľhling oder Sommer, je nach Sorte. Wenn die Pflanze in einem Beh√§lter in einem Gew√§chshaus gewachsen ist, kriechen und stemmen sich die St√§ngel √ľber die R√§nder des Topfes, so dass sie f√ľr das Pflanzen in einem h√§ngenden Korb oder Topf geeignet sind. Es funktioniert auch gut in einem stehenden Topf, der auf einem Regal oder einer anderen St√ľtze gehalten wird, wo sein Gr√ľn herunterkippen kann, um den Effekt eines gr√ľnen, innen liegenden "Wasserfalls" zu erzeugen.

Das richtige Klima

Sie werden wahrscheinlich nur zwei Arten in Gartencentern finden. Die h√§ufig vorkommende Art, die auch als Geldwurz (Lysimachia nummularia) bekannt ist, w√§chst im Freien in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die anderen Arten, manchmal auch Goldkugeln (Lysimachia congestiflora) genannt, produzieren gelbe becherf√∂rmige Bl√ľten und gedeihen in USDA-Zonen 5 bis 9. Beide sind immergr√ľne Pflanzen, die im Winter halbschlafend werden, wenn sie ruhen und ihr Wachstum verlangsamen. Wenn Sie beide Arten als Zimmerpflanze anbauen, funktioniert die Raumtemperatur im Fr√ľhling, Sommer und Fr√ľhherbst gut, aber es ist wichtig, die Pflanze im Winter an einen k√ľhlen Ort zu bringen, damit die Pflanze die ben√∂tigte Ruhezeit hat.

Licht und Feuchtigkeit

Creeping Jenny ist eine besonders anpassungsf√§hige Pflanze, die unter den meisten Lichtbedingungen gedeihen kann, von voller Sonne in einem nach S√ľden oder Westen ausgerichteten Fenster bis hin zu Halbschatten nur wenige Meter von einer nat√ľrlichen Lichtquelle entfernt. Wenn sie an einem schwach beleuchteten Standort w√§chst, kann das kriechende Laub von Jenny eine gelbgr√ľne Farbe entwickeln, die sich mit ihren gelben Bl√ľten vermischt, wenn sie bl√ľhen. Diese Pflanze vertr√§gt auch jede Art von kommerziellen Blumenerde oder Sie k√∂nnen Ihre eigenen aus 1 Teil Lehm, 1 Teil Torfmoos und 1 Teil Sand machen. Schleichende Jenny gedeiht in Erde, die leicht feucht bleibt, aber vermeiden Sie einen Beh√§lter ohne Entw√§sserungsloch und lassen Sie den Topf niemals in einer mit Wasser gef√ľllten Untertasse stehen, da feuchter, nasser Boden Pilzprobleme f√∂rdern kann. W√§hrend die Pflanze als Unterwasserpflanze wachsen kann, muss sie sich an diese Bedingungen anpassen.

Größenkontrolle

Wenn sie drau√üen als eine ausdauernde Staude w√§chst, kann die schleichende Jenny invasiv sein, mit Wurzeln, die dort Wurzeln schlagen, wo sie Erde ber√ľhren. Eine Zimmerpflanzenpflanze stellt dieses Problem nicht dar, aber ihre nachlaufenden St√§mme k√∂nnen ziemlich lang werden und werden m√∂glicherweise schwer zu handhaben. Die beste Strategie besteht darin, St√§ngel, die zu weit vom Beh√§lter entfernt sind, zur√ľckzuschneiden und sie mit einem scharfen Messer oder einer Baumschere zu schneiden. Reinigen Sie die Klinge zwischen den Schnitten mit Alkohol oder einer 10-prozentigen Bleichl√∂sung in Wasser, um eine Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Es ist am besten, die Pflanze im sp√§ten Winter zu trimmen, kurz bevor die Pflanze bereit ist, neues Fr√ľhlingswachstum hervorzubringen.


Video-Guide: Jenny Solaria Postatny und Regina Sari zu EMPOWER THE CHILD der interaktive Kongress.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen