Men√ľ

Garten

Kann Ich Rosenkohl In Einem Käfig Wachsen Lassen?

Wenn sie rosenkohl (brassica oleracea var. Gemmifera) angebaut haben oder in betracht ziehen, diese zu z√ľchten, dann wissen sie vielleicht bereits, dass sie ziemlich gro√ü werden k√∂nnen und eine h√∂he von bis zu 3 fu√ü erreichen k√∂nnen. Jede pflanze kann in einem metallk√§fig gez√ľchtet werden, um den st√§ngel aufrecht zu erhalten und die pflanze vor sch√§den zu sch√ľtzen,...

Kann Ich Rosenkohl In Einem Käfig Wachsen Lassen?


In Diesem Artikel:

Rosenkohl gehört zur Kohlfamilie (Brassicaceae).

Rosenkohl gehört zur Kohlfamilie (Brassicaceae).

Wenn Sie Rosenkohl (Brassica oleracea var. Gemmifera) angebaut haben oder in Betracht ziehen, diese zu z√ľchten, dann wissen Sie vielleicht bereits, dass sie ziemlich gro√ü werden k√∂nnen und eine H√∂he von bis zu 3 Fu√ü erreichen k√∂nnen. Jede Pflanze kann in einem Metallk√§fig gez√ľchtet werden, um den St√§ngel aufrecht zu erhalten und seine Ernte vor Sch√§den zu sch√ľtzen, aber das richtige Aufstellen des K√§figs ist wichtig, um eine gute Ernte zu gew√§hrleisten.

Fr√ľhe Pl√§ne

Die "Sprossen", die aus Rosenkohl geerntet werden, sind tats√§chlich kleine Kohlk√∂pfe, die sich entlang des Stiels jeder Pflanze bilden. Jeder Spross bildet sich an einer Blattachse, dem Punkt, an dem sich ein Blatt am Stiel festsetzt. Wenn sich die Sprossen einer Pflanze vergr√∂√üern, wird der Stiel ziemlich schwer und neigt sich oft, was dazu f√ľhren kann, dass niedrige Sprossen den Boden ber√ľhren, wo sie verfaulen k√∂nnen. Verhindere das, indem du jede junge Pflanze mit einem Metallk√§fig umgibst, Tomatenk√§fige verwendest, die in Gartencentern erh√§ltlich sind, oder deine eigenen K√§fige herstellst, indem du robuste Z√§une verwendest, um kreisf√∂rmige Zylinder von etwa 4 Fu√ü H√∂he zu bilden und die Enden jedes Zylinders miteinander zu verbinden mit Draht. Jede Pflanze w√§chst auf etwa 18 Zoll im Durchmesser. Deshalb sollte jeder K√§fig, der aus einem Zaun besteht, etwas kleiner sein, etwa 14 Zoll im Durchmesser, und die Bl√§tter jeder wachsenden Pflanze durch den Zaun dr√ľcken, um die Pflanze zu unterst√ľtzen.

Käfig-Setup

Es ist am besten, jede Rosenkohlpflanze mit einem K√§fig zu umh√ľllen, w√§hrend die Pflanze jung ist, damit sie ihre Wurzeln nicht st√∂rt. Senken Sie die Drahtf√ľ√üe eines Tomatenk√§figs so weit wie m√∂glich in den Boden. Wenn Sie einen selbstgebauten Zaunk√§fig haben, entfernen Sie die horizontalen Dr√§hte mit Hilfe von Drahtschneidern von den tiefsten 6 bis 8 Zoll des K√§figs und dr√ľcken Sie die verbleibenden vertikalen Dr√§hte gut in den Boden.

Rosenkohl-Pflanzen sollten etwa 2 Fu√ü voneinander entfernt sein, so dass sie viel Platz zum Ausbreiten haben. W√§hrend die Pflanzen wachsen, verwenden Sie weiche B√§nder wie Stoffstreifen, um den zentralen Stiel jeder Pflanze an ihrem K√§fig zu befestigen, indem Sie drei gleichm√§√üig beabstandete B√§nder um den Stiel verwenden, um ihn zentriert und aufrecht zu halten. F√ľgen Sie weitere Bindungen hinzu, wenn der Stiel gr√∂√üer wird.

Andere Vorteile

Die K√§fige k√∂nnen nicht nur helfen, den Rosenkohl aufrecht zu halten, sondern k√∂nnen auch eine Abdeckung √ľber jeder Pflanze tragen, wobei die Abdeckung um den K√§fig gewickelt und mit Metall-Erdklammern am Boden befestigt wird. Die Verwendung von Abdeckungen ist besonders in der Wachstumsphase hilfreich, wenn Insekten erhebliche Sch√§den verursachen k√∂nnen. Rosenkohl ist anf√§llig f√ľr eine Reihe von Sch√§dlingen, darunter Kohlblattl√§use, Flohk√§fer und Kohlw√ľrmer. Wenn Sie Abdeckungen an den K√§figen verwenden, entfernen Sie die Abdeckungen, bevor das hei√üe Wetter im Hochsommer eintrifft, andernfalls k√∂nnen die Pflanzen welken.

Andere Pflege

Rosenkohl sind Biennalen, die gew√∂hnlich als Einj√§hrige gez√ľchtet werden, und sie k√∂nnen als Einj√§hrige in den Pflanzenh√§rtezonen 2 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums gezogen werden. Sie gedeihen in gut durchl√§ssigem, gleichm√§√üig feuchtem Boden. F√ľgen Sie eine 2- bis 3-Zoll dicke Schicht organischen Mulchs auf den Boden im K√§fig jeder Pflanze, aber nicht die Pflanze zu ber√ľhren. Mulch hilft, die Bodenfeuchtigkeit zu schonen. Bei Trockenperioden zus√§tzliches Wasser bereitstellen, mit dem Ziel 1 Zoll Wasser pro Woche, einschlie√ülich Regen. Wenn eine Pflanze w√§chst und Sie beginnen, junge Triebe in der N√§he ihres Bodens zu sehen, entfernen Sie einige der unteren Bl√§tter der Pflanze, damit Licht und Luft die Sprossen erreichen. Halten Sie nach lehnenden K√§figen Ausschau, w√§hrend der Rosenkohl w√§chst, und treiben Sie stabile Pf√§hle in jedem K√§fig in den Boden, um ihn aufrecht zu halten, aber st√∂ren Sie nicht die Wurzeln, die flach sind.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen