MenĂŒ

Zuhause

Kann Ich Eine Gerichtliche VerfallserklÀrung Vermeiden, Nachdem Die Papiere Eingereicht Wurden?

Marktabschottung tritt im allgemeinen auf, wenn ein hausbesitzer in zahlungsverzug gerĂ€t. Sobald der hypothekenkredit eines hauseigentĂŒmers in die zwangsversteigerung geht, endet das eigentum, das diesen kredit sichert, oft ausverkauft, um diesen kredit zu befriedigen. Es gibt jedoch immer noch wege, um ein hypothekendarlehen aus der zwangsvollstreckung zu entfernen und das haus zu behalten...

Kann Ich Eine Gerichtliche VerfallserklÀrung Vermeiden, Nachdem Die Papiere Eingereicht Wurden?


In Diesem Artikel:

Sie haben mehrere Möglichkeiten, ein Haus in Zwangsvollstreckung zu speichern.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, ein Haus in Zwangsvollstreckung zu speichern.

Marktabschottung tritt im Allgemeinen auf, wenn ein Hausbesitzer in Zahlungsverzug gerĂ€t. Sobald der Hypothekenkredit eines HauseigentĂŒmers in die Zwangsversteigerung geht, endet das Eigentum, das diesen Kredit sichert, oft ausverkauft, um diesen Kredit zu befriedigen. Es gibt jedoch immer noch Möglichkeiten, ein Hypothekendarlehen aus der Zwangsvollstreckung zu entfernen und das Darlehen zu sichern.

Beseitigung von RĂŒckstĂ€nden

Wenn ein HauseigentĂŒmer mit Hypothekenzahlungen in Verzug gerĂ€t, werden diese Zahlungen als ZahlungsrĂŒckstĂ€nde bezeichnet. Die meisten Staaten erlauben Hausbesitzern, Abschottung zu vermeiden, indem sie einfach alle Zahlungen im RĂŒckstand zurĂŒckzahlen und ihre Darlehen aktuell machen. Es kann jedoch teuer sein, mehrere Monate im Wert von spĂ€ten Hypothekenzahlungen plus spĂ€te GebĂŒhren und dergleichen aufzuholen. Hypothekendarlehensgeber sind jedoch eher bereit, Nachholprogramme fĂŒr verspĂ€tete Zahlungen zu diskutieren.

Aufholprogramme

Eine verschĂ€rfte Wirtschaft hat dazu gefĂŒhrt, dass viele Hypothekenbanken dazu beigetragen haben, Hausbesitzern dabei zu helfen, verspĂ€tete Zahlungen aufzuholen. Zum Beispiel machen einige Kreditgeber "teilweise Forderungen" Kredite an Hausbesitzer, um verspĂ€tete Hypothekenzahlungen aufzuholen. RĂŒckzahlungsplĂ€ne, die erlauben, dass ein kleiner Teil der spĂ€ten Hypothekenzahlungen auf laufende Hypothekenzahlungen angewendet wird, existieren ebenfalls.

Konkurs verwenden

Obwohl es drastisch ist, kann Konkurs helfen, Abschottung zu vermeiden. Sowohl die Insolvenz nach Kapitel 7 als auch nach Kapitel 13 enthalten einen automatischen Verbleib von 3-4 Monaten, der alle GlĂ€ubigereintreibungen vorĂŒbergehend einstellt, einschließlich der Zwangsvollstreckung. FĂŒr Hausbesitzer in Zwangsvollstreckung bietet Kapitel 13 Konkurs eine Chance, das Haus tatsĂ€chlich zu halten. Kapitel 13 Konkurs verfĂŒgt ĂŒber einen 3-5 Jahre Tilgungsplan, der es einem Hausbesitzer erlaubt, alle verspĂ€teten Hypothekenzahlungen aufzuholen und das Haus dabei zu behalten. Im Gegensatz zu Kapitel 13, Kapitel 7 bietet Liquidationskonkurs nur einen vorĂŒbergehenden, nicht einen dauerhaften Stillstand der Zwangsvollstreckung.

Überlegungen

Mortgage Kreditgeber sagen, dass Hausbesitzer in finanziellen Schwierigkeiten erhöhen ihre Chancen auf Zwangsversteigerung, wenn sie nicht mit ihren Kreditgebern kommunizieren. Selbst bei einer Zwangsvollstreckung bleibt noch Zeit, einen tatsĂ€chlichen Zwangsversteigerungsverkauf zu vermeiden, indem alle Zwangsversteigerungsoptionen aggressiv verfolgt werden. Filing fĂŒr den Konkurs ist ein ernsthafter Schritt und Konkurs-AnwĂ€lte beraten, Konkurs Optionen sorgfĂ€ltig vor der Auswahl eines.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen