Men√ľ

Garten

Können Trauben Stark Beschnitten Werden?

Die wirren weinreben klettern √ľber spalier und zaun und greifen nach den dachtraufen des hauses. Die rebe kann eine europ√§ische variet√§t (vitis vinifera), eine einheimische variet√§t (v. Labrusca) oder eine hybride sein, aber alle trauben senden reben aus, die zwischen 10 und 25 fu√ü lang werden. Trauben werden im u.s. Department of...

Können Trauben Stark Beschnitten Werden?


In Diesem Artikel:

Trim Trauben, um Luftzirkulation um die Fr√ľchte herum zu erlauben, Krankheit zu verhindern.

Trim Trauben, um Luftzirkulation um die Fr√ľchte herum zu erlauben, Krankheit zu verhindern.

Die wirren Weinreben klettern √ľber Spalier und Zaun und greifen nach den Dachtraufen des Hauses. Die Rebe kann eine europ√§ische Variet√§t (Vitis vinifera), eine einheimische Variet√§t (V. labrusca) oder eine Hybride sein, aber alle Trauben senden Reben aus, die zwischen 10 und 25 Fu√ü lang werden. In den Pflanzenh√§rtezonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums werden abh√§ngig von der Sorte Trauben gez√ľchtet. Ob Sie den Garten des ehemaligen Besitzers geerbt haben oder vor mehreren Monaten oder Jahren eine Weinrebe gepflanzt haben, die Rebst√∂cke brauchen strenge Beschneidung, um sie unter Kontrolle zu halten.

Stöcke oder Sporen

Weinreben werden in der Regel in den Hauptstamm zur√ľckgeschnitten, so dass nur wenige Canes oder Sporen √ľbrig bleiben. W√§hrend die meisten Weintrauben zu kurzen Sporen geschnitten sind, die jeweils zwei Knospen enthalten, sind Tafeltrauben wie "Thompson Seedless" produktiver, wenn sie auf mehrere St√∂cke zur√ľckgeschnitten werden, oder Reben, die jeweils 12 Knospen enthalten. Wenn Sie die Sorte nicht kennen, schneiden Sie den Weinstock auf mehrere St√∂cke und mehrere Sporen entlang des Hauptstamms. Wenn die Weinrebe bl√ľht und Fr√ľchte, vergleichen Sie die Sporen mit den St√∂cken. Wenn die Sporen fruchtbar sind, schneiden Sie sie beim n√§chsten Rebschnitt, im sp√§ten Winter oder im fr√ľhen Fr√ľhjahr.

Winter und fr√ľher Fr√ľhling

Machen Sie den Hauptschnitt im sp√§ten Winter und fr√ľhen Fr√ľhling, wenn die Weinrebe ruht. Entfernen Sie die meisten Reben und lassen Sie nur einige Canes oder Sporen aus dem Stamm, neben der Laube oder St√ľtzdr√§hte. Im Allgemeinen produzieren Reben, die w√§hrend der Vegetationsperiode viel Sonne ausgesetzt waren, mehr Fr√ľchte als die unteren, schattigen Reben.

Fr√ľhling

Wenn das Wetter wärmer wird und die Blätter aufgehen, fangen die Reben an, lange Reben zu produzieren. Während dieser Periode des kräftigen Wachstums, streng Pflaumen-Saugnäpfe, die vertikal von den Reben wachsen, um zu verhindern, dass sie die Fruchtreben beschatten.

Sommer

W√§hrend der Wachstumsperiode k√∂nnen die l√§ngsten Fruchtreben zur√ľckgeschnitten werden, so dass die Energie der Pflanze auf die sich entwickelnden Trauben konzentriert ist. Entfernen Sie ein paar Bl√§tter um die Trauben herum, wenn n√∂tig, um die Luftzirkulation zu erm√∂glichen, was dazu beitr√§gt, Mehltau zu verhindern. Ausged√ľnnte Trauben austreiben, damit die verbleibenden Fr√ľchte Platz zum Wachsen haben.


Video-Guide: Wie schneidet man ein Rebenspalier.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen