MenĂŒ

Garten

Kann Ruhendes Öl Auf Crepe Myrte Verwendet Werden?

Nur wenige bĂ€ume können die kreppmyrte (lagerstroemia indica) fĂŒr eine lange und bunte blĂŒtezeit bedecken. Dieser mehrstĂ€mmige baum beginnt im frĂŒhsommer zu blĂŒhen, erzeugt rosa, violette, rote oder weiße blĂŒten und bleibt bis zu drei monate lang in blĂŒte. Im allgemeinen eine einfach zu zĂŒchtende pflanze, ist eine kreppmyrte anfĂ€llig fĂŒr...

Kann Ruhendes Öl Auf Crepe Myrte Verwendet Werden?


In Diesem Artikel:

Nur wenige BĂ€ume können die Kreppmyrte (Lagerstroemia indica) fĂŒr eine lange und bunte BlĂŒtezeit bedecken. Dieser mehrstĂ€mmige Baum beginnt im FrĂŒhsommer zu blĂŒhen, erzeugt rosa, violette, rote oder weiße BlĂŒten und bleibt bis zu drei Monate lang in BlĂŒte. Die Kreppmyrte ist eine leicht zu zĂŒchtende Pflanze, die anfĂ€llig fĂŒr mehrere Insekten ist, die ihre PrĂ€sentation beeintrĂ€chtigen und ihre Gesundheit schĂ€digen können. Sie können jedoch viele dieser SchĂ€dlinge bekĂ€mpfen oder eliminieren, indem Sie die Pflanze wĂ€hrend der Ruheperiode mit Öl besprĂŒhen.

Ruhendes Öl

Ein Gartenbauöl ist eine FlĂŒssigkeit, die entweder aus Erdöl oder einer Pflanze hergestellt wird, mit Verunreinigungen, die den durch die Raffination entfernten Pflanzen schaden könnten. Die meisten Produkte werden mit einer Chemikalie kombiniert, die als Emulgator bezeichnet wird. Dadurch kann sich das Öl effektiv mit Wasser mischen, um Pflanzen zu besprĂŒhen. Das Öl tötet Insekten, ihre Larven und ihre Eier, indem es sie erstickt oder in einigen FĂ€llen ihre ErnĂ€hrung beeintrĂ€chtigt. Wenn ein Pflanzenöl wĂ€hrend der kalten Jahreszeit auf eine Pflanze aufgebracht wird, wird es oft als ruhendes Öl bezeichnet.

Wirksamkeit von Öl

Die Kreppmyrte muss im Winter gekĂŒhlt werden und wĂ€chst in den WinterhĂ€rtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Sie wird im Herbst ruhend, verliert ihre BlĂ€tter und stoppt das Wachstum bis zum FrĂŒhjahr. Obwohl sich Insekten wie BlattlĂ€use nur wĂ€hrend der Vegetationsperiode vom Blattwerk der Pflanze ernĂ€hren, legen sie im Herbst viele Eiringe auf die StĂ€ngel und StĂ€mme der Pflanze, die im FrĂŒhjahr schlĂŒpfen. Sie können die Pflanze vor neu geschlĂŒpften BlattlĂ€usen schĂŒtzen, indem Sie die Eier mit einem ruhenden Ölspray zerstören. Das Öl zerstört auch Eier anderer SchĂ€dlinge, einschließlich Blattwalzen und Zelt-Raupen, und tötet SchĂ€dlinge wie Milben und Schuppen, die auf der Pflanze ĂŒberwintern.

Timing und Methode

Die beste Zeit, um eine Kreppmyrte zu besprĂŒhen, ist im spĂ€ten Winter oder im sehr frĂŒhen FrĂŒhling, wĂ€hrend sie noch ruht, aber bereit ist, neues Wachstum zu beginnen. Ein frĂŒheres SprĂŒhen ist weniger effektiv, da ĂŒberwinternde Insekten im kĂ€ltesten Teil des Winters inaktiv und weniger anfĂ€llig fĂŒr das Öl sind als spĂ€ter, wenn das Wetter etwas wĂ€rmer ist. VorverdĂŒnntes Gartenbaumöl ist in Gartencentern oder Baumschulen erhĂ€ltlich, oder Sie können ein konzentriertes Öl verwenden, indem Sie es gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers verdĂŒnnen. Zum Beispiel, fĂŒr eine gemeinsame Marke von Gartenbauöl, verwenden Sie 7 Unzen pro 1 Gallone Wasser fĂŒr Schuppen und Blattlauseier. WĂ€hlen Sie einen klaren Tag, bei Temperaturen zwischen 40 und 70 Grad Fahrenheit und fĂŒr maximale Wirksamkeit, sprĂŒhen Sie alle OberflĂ€chen der Pflanze StĂ€mme und StĂ€mme, bis sie mit Lösung tropft, sicherzustellen, dass die FlĂŒssigkeit in alle Spalten und Risse erreicht.

Vorsichtsmaßnahmen ergreifen

Gartenbauöl ist sicher fĂŒr SĂ€ugetiere, Vögel und Reptilien, ist aber giftig fĂŒr Fische, also verhindert das Abfließen der FlĂŒssigkeit in benachbarte GewĂ€sser. Ein weiterer Nachteil des Öls ist seine Giftigkeit fĂŒr nĂŒtzliche Insekten, aber das BesprĂŒhen wĂ€hrend der Ruhephase der Pflanzen vermeidet dieses Problem weitgehend, da diese Insekten zu dieser Zeit meist inaktiv sind. Vermeiden Sie Öl auf Pflanzen in der NĂ€he, die im Blatt sind, da einige davon durch Chemikalien im Öl beschĂ€digt werden können. Obwohl die Öle im Allgemeinen nicht reizend sind, sollten Sie beim SprĂŒhen Handschuhe tragen und an windigen Tagen, an denen sich die FlĂŒssigkeit breit ausbreiten könnte, das SprĂŒhen vermeiden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen