MenĂŒ

Garten

Kann Einen Holly Bush ZurĂŒckschneiden?

Hollies (ilex spp.) bilden eine große gruppe von strĂ€uchern und kleinen bĂ€umen, die in nischen der landschaft liegen, wie es nur wenige andere pflanzen tun. Dazu gehören einige der immergrĂŒnen strĂ€ucher, die in sonne und schatten gleich gut wachsen. Andere sorten haben eine sĂ€ulenartige wuchsform, die fĂŒr enge, enge rĂ€ume geeignet ist. Sie sind alle hart...

Kann Einen Holly Bush ZurĂŒckschneiden?


In Diesem Artikel:

Hollies sind fĂŒr ihre bunten Beeren bekannt, die die Pflanzen im Winter zieren.

Hollies sind fĂŒr ihre bunten Beeren bekannt, die die Pflanzen im Winter zieren.

Hollies (Ilex spp.) Bilden eine große Gruppe von StrĂ€uchern und kleinen BĂ€umen, die in Nischen der Landschaft liegen, wie es nur wenige andere Pflanzen tun. Dazu gehören einige der immergrĂŒnen StrĂ€ucher, die in Sonne und Schatten gleich gut wachsen. Andere Sorten haben eine sĂ€ulenartige Wuchsform, die fĂŒr enge, enge RĂ€ume geeignet ist. Sie sind alle zĂ€h und widerstandsfĂ€hig Landschaftspflanzen, die regelmĂ€ĂŸig zurĂŒckgeschnitten werden, ohne die Pflanzen zu schĂ€digen. AbhĂ€ngig von der Sorte können Stechpalmen in den WinterhĂ€rtezonen 4 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums gezĂŒchtet werden.

Hedging Hollies

Hollies werden hĂ€ufig als Heckenpflanzen verwendet und - per Definition - werden Hecken regelmĂ€ĂŸig gekĂŒrzt, um ihre Form zu erhalten. Holly Hecken mĂŒssen möglicherweise von einmal pro Woche bis einmal pro Monat getrimmt werden, abhĂ€ngig von der Wachstumsrate der Pflanze und den PrĂ€ferenzen jedes GĂ€rtners. In der Regel, nachdem 2 bis 4 Zoll neues Wachstum aufgetreten ist, werden die StrĂ€ucher wieder geschoren. Einen Stechpalmenbusch auf diese Art zurĂŒckzuschneiden, ist völlig gutartig.

Beschneiden von Hollies

Im Gegensatz zum Hedging werden beim Beschneiden ganze Zweige einer Pflanze geschnitten, um eine bestimmte Form zu entwickeln oder die GesamtgrĂ¶ĂŸe zu reduzieren. Hollies erhalten im Allgemeinen eine attraktive symmetrische Form mit wenig oder gar keinem Schnitt. Einige GĂ€rtner entscheiden sich jedoch dafĂŒr, die unteren Gliedmaßen zu entfernen, um den Stamm zu prĂ€sentieren, was der Pflanze keinen Schaden zufĂŒgt. Viele Stechpalmenarten können zu kleinen BĂ€umen heranwachsen, wenn ihr Wachstum nicht eingedĂ€mmt wird. Wenn Stechpalmen ĂŒberwachsen werden und drastisch verkleinert werden mĂŒssen, sind sie tolerant, dass sie stark zurĂŒckgeschnitten werden. In der Tat kann eine reife Stechpalme im Allgemeinen zu Boden geschnitten werden und wird krĂ€ftig von ihren Wurzeln nachwachsen.

Hollies durch die Jahreszeiten schneiden

Hedging ist ausschließlich eine FrĂŒhjahrs-, Sommer- und HerbstaktivitĂ€t. Obwohl viele Stechpalmen immergrĂŒn sind, bringen sie in den Wintermonaten kein neues Wachstum hervor. Der Schnitt wĂ€hrend der Wachstumsperiode stimuliert das Wachstum der SchnittflĂ€che - dieses zarte neue Wachstum ist anfĂ€llig fĂŒr FrostschĂ€den, weshalb es am besten ist, die Stechpalmen im Herbst nicht zu beschneiden. Obwohl der Schnitt die StrĂ€ucher nicht nachhaltig schĂ€digt, ist ein strenger Schnitt am besten im spĂ€ten Winter, wenn er noch schlummert.

Wie man eine Stechpalme tötet

Hollies sind schwer zu töten, aber es ist möglich - mit großer Anstrengung - einen Stechpalmenbusch zu töten, indem man ihn wiederholt abschneidet. Hollies haben große Energiereserven in ihren Wurzeln, was es ihnen ermöglicht, sich so schnell von einem schweren Rebschnitt zu erholen. Ihre gespeicherte Energieversorgung ist jedoch begrenzt und kann nur durch Photosynthese ergĂ€nzt werden. Wenn das neue Wachstum, das entsteht, wenn eine Stechpalme auf den Boden geschnitten wird, sofort entfernt wird, werden die Wurzeln schließlich verhungern und der Strauch wird absterben.


Video-Guide: Die Stechpalme - Ilex aquifolium (Baumwissen) (1 von 2).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen