Men├╝

Zuhause

Kann Ein Co-Kreditnehmer Auf Einem Hypothekendarlehen Den Kredit Als Sein Eigenes Annehmen?

Damit ein kreditnehmer eine zuvor gemeinsam gehaltene hypothek ├╝bernimmt, m├╝sste sich der kreditnehmer selbst qualifizieren. Der entscheidende faktor f├╝r die qualifikation in diesem szenario ist das einkommen. Vermutlich wurde das darlehen urspr├╝nglich mit einkommen von zwei (oder mehr) personen genehmigt, w├Ąhrend jetzt nur das einkommen des kreditnehmers...

Kann Ein Co-Kreditnehmer Auf Einem Hypothekendarlehen Den Kredit Als Sein Eigenes Annehmen?


In Diesem Artikel:

Ein Kreditnehmer muss vom Kreditgeber zur ├ťbernahme eines Hypothekarkredits zugelassen werden.

Ein Kreditnehmer muss vom Kreditgeber zur ├ťbernahme eines Hypothekarkredits zugelassen werden.

Damit ein Kreditnehmer eine zuvor gemeinsam gehaltene Hypothek ├╝bernimmt, m├╝sste sich der Kreditnehmer selbst qualifizieren. Der entscheidende Faktor f├╝r die Qualifikation in diesem Szenario ist das Einkommen. Vermutlich wurde das Darlehen urspr├╝nglich mit Einkommen von zwei (oder mehr) Personen genehmigt, w├Ąhrend jetzt nur das Einkommen des Kreditnehmers verwendet werden kann. Kreditw├╝rdigkeit und liquide Mittel werden ebenfalls im Genehmigungsverfahren ber├╝cksichtigt. Der Wert der Eigenschaft wird nicht ber├╝cksichtigt.

Wie Annahmen funktionieren

Das Verfahren zur ├ťbernahme eines Hypothekendarlehens ist dem Verfahren zur Refinanzierung einer Hypothek sehr ├Ąhnlich. Der Kreditgeber ├╝berpr├╝ft eine Kredit-Bericht und ├╝berpr├╝ft Einkommen und Verm├Âgen f├╝r den Kreditnehmer, der auf dem Kredit bleiben will. Wenn der Kreditnehmer nicht in der Lage ist, das Darlehen selbst zu beanspruchen, verlangt der Kreditgeber, dass beide Kreditnehmer auf dem Kredit verbleiben. Ein wichtiger Unterschied zwischen Annahmen und Refinanzierungen besteht darin, dass eine Annahme nur von dem Kreditgeber vorgenommen werden kann, der derzeit eine Hypothek h├Ąlt, w├Ąhrend eine Refinanzierung von jedem Kreditgeber durchgef├╝hrt werden kann.

Gr├╝nde f├╝r Annahmen

Der h├Ąufigste Grund f├╝r eine Annahme durch einen Kreditnehmer ist die Scheidung. Unter der Annahme, dass der Kreditnehmer die Immobilie erhalten hat, m├Âchte der andere Kreditnehmer aus dem Kredit entfernt werden. Wenn eine Annahme nicht gemacht w├╝rde, w├╝rde die Hypothekenzahlung gegen den Kreditnehmer z├Ąhlen, wenn er ein anderes Haus kaufen wollte. Eine andere Situation, die h├Ąufig auftritt, ist, dass eine Partei eine Hypothek mitschreibt, um einer anderen Partei bei der Kreditvergabe zu helfen. Nach einer gewissen Zeit, in der der Kredit des Kreditnehmers feststeht, kann er eine ├ťbernahme beantragen und damit die Verpflichtungen des anderen Kreditnehmers f├╝r andere Unternehmungen befreien.

Annahmen Darlehensbedingungen

Alle Bedingungen des urspr├╝nglichen Darlehens bleiben nach einer ├ťbernahme gleich. Der Zinssatz, die monatliche Zahlung und das F├Ąlligkeitsdatum ├Ąndern sich nicht. Da der Kreditbetrag nicht erh├Âht werden kann, m├╝ssen alle Kosten einer ├ťbernahme zum Zeitpunkt des Abschlusses bezahlt werden. Dem neuen Kredit kann nichts hinzugef├╝gt werden, wie es manchmal bei einer Refinanzierung der Fall ist.

Annahmeprozess

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine andere Vereinbarung, die im Zusammenhang mit dem Darlehen getroffen wurde, nicht g├╝ltig ist, es sei denn, eine Annahme wird vom Hypothekengeber genehmigt und abgeschlossen. Viele Hausbesitzer, die sich scheiden lassen, erwarten, dass die Scheidungsurkunde, die das Haus an eine Partei vergibt und die Verantwortung f├╝r die Darlehenszahlung angibt, ausreicht. Manchmal ist es Jahre sp├Ąter, wenn ein Kreditnehmer versucht, ein anderes Haus zu kaufen, dass er immer noch f├╝r das urspr├╝ngliche Darlehen verantwortlich ist. Es reicht nicht aus, die Geschichte eines Kreditnehmers zu zeigen, der Zahlungen leistet, um den anderen Kreditnehmer von der Verantwortung zu befreien.


Video-Guide: SCHUFA, Selbstauskunft, Bonit├Ąt ÔÇô Das musst du f├╝r deinen Kredit wissen! I Eigentlich einfach.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen