Menü

Garten

Kann Eine Kettensäge Verwendet Werden, Um Büsche Zu Schneiden?

Kettensägen machen kurze arbeiten von großen ästen und umgefallenen bäumen, aber sie sind nicht das effektivste werkzeug für den regelmäßigen strauchschnitt. Beim beschneiden von büschen sollte das ziel sein, die pflanze natürlich und mit licht und luft in das innere der pflanze zu lassen - eine aufgabe, die präzises schneiden erfordert...

Kann Eine Kettensäge Verwendet Werden, Um Büsche Zu Schneiden?


In Diesem Artikel:

Kettensägen werden häufig verwendet, um Bäume zu fällen und gefallenes Holz zu fällen.

Kettensägen werden häufig verwendet, um Bäume zu fällen und gefallenes Holz zu fällen.

Kettensägen machen kurze Arbeiten von großen Ästen und umgefallenen Bäumen, aber sie sind nicht das effektivste Werkzeug für den regelmäßigen Strauchschnitt. Beim Beschneiden von Büschen sollte das Ziel sein, die Pflanze natürlich und mit Licht und Luft in das Innere der Pflanze zu lassen - eine Aufgabe, die ein präzises Schneiden erfordert, das mit einer Kettensäge schwer zu erreichen ist. Ob Sie sich dafür entscheiden, Ihren Strauch dünner zu machen oder einen Busch in eine perfekte Kugel oder umgekehrte Keystone-Form zu schneiden, wählen Sie das richtige Werkzeug, um die Arbeit sicher und gut zu erledigen.

Wählen Sie das richtige Tool für die Aufgabe

Wählen Sie Ihr Beschneidungswerkzeug basierend auf dem Astdurchmesser aus, den Sie zuschneiden müssen. Kettensägen werden normalerweise nur an Ästen mit einem Durchmesser von 3 Zoll oder mehr empfohlen. Kleine Handscheren können Äste und Stängel bis zu einem Durchmesser von 3/4 Zoll durchschneiden - häufig bei Sträuchern -, während langstielige Astscheren Äste bis zu 1 3/4 Zoll Durchmesser bearbeiten. Sie sind auch praktisch für Zweige, die hoch oder niedrig sind. Astsägen - Handsägen mit kurzen, leicht gebogenen Sägezahnklingen - trimmen Lebendholz bis zu 2 1/2 Zoll im Durchmesser. Heckenscheren haben - ähnlich wie Kettensägen - eine lange Leiste mit Zähnen, die sich vor und zurück bewegen, um Äste zu trimmen, um eine flache, gepflegte Oberfläche zu schaffen. Heckenscheren sind leichter und leichter zu kontrollieren als Kettensägen zum Scheren, und sie sind für kleinere Zweige in der Nähe der Astspitzen konzipiert.

Wann man eine Kettensäge benutzt

Überwachsene oder etablierte baumartige Sträucher haben am wahrscheinlichsten Hauptäste oder Stämme von mindestens 3 Zoll im Durchmesser, die eine Kettensäge erfordern. Büsche, die gut auf Verjüngungsschnitt reagieren - wobei sie deutlich zurückgeschnitten werden - können Kandidaten für eine Kettensägenverkleidung sein. Verjüngung Schnitt ist am effektivsten, wenn Sie die Sträucher zurück in den späten Winter schneiden, wenn die meisten bereit sind, aus der Ruhe kommen und beginnen zu wachsen.

Vermeiden Sie ein vorstädtisches Kettensägen-Massaker

Wenn Sie sich dazu entscheiden, eine Kettensäge zu beschneiden, wählen Sie eine Säge oder Säge mit einer Führungsschiene, die für Ihre Stärke und Erfahrung geeignet ist, und die Größe des Strauchs, den Sie beschneiden. Wenn Sie mit der Verwendung einer Kettensäge nicht vertraut sind oder mehr als nur ein oder zwei Äste zurückschneiden und die Säge längere Zeit betreiben müssen, sollten Sie eine leichte Consumer-Säge mit einer Stange von 14 Zoll oder weniger in Erwägung ziehen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie festes Schuhwerk, Schutzbrille und Arbeitshandschuhe tragen, bevor Sie eine Kettensäge aufsammeln. Vermeiden Sie den Betrieb einer Kettensäge auf einer Leiter und halten Sie die Kettensäge nicht über der Hüfthöhe. Betreiben Sie niemals eine elektrische Kettensäge in einem feuchten Bereich.

Ordentliches Strauchschneiden

Ob man einen Strauch beschneidet, um seine Höhe zu kontrollieren oder die Blüte zu fördern, man muss wissen, wie man einen Ausdünnungsschnitt macht. Ein Ausdünnungsschnitt entfernt einen Ast, wo er auf einen anderen Ast oder auf den Boden trifft. Um die Höhe zu reduzieren und gleichzeitig das natürliche Aussehen des Strauchs beizubehalten, sollten Sie die höchsten Äste an ihren Ursprung zurückschneiden und nicht mehr als ein Drittel des gesamten Wachstums des Strauchs entfernen. Machen Sie Schnitte mit dem entsprechenden Werkzeug für den Astdurchmesser zu einzelnen Ästen, die gleichmäßig über die Pflanze verteilt sind. Um einen Busch in eine formale Form zu schneiden, verwenden Sie scherenartige manuelle Heckenscheren oder einen Powertrimmer, um den Busch so zu schneiden, dass er unten breiter ist als oben. Gehen Sie zurück und machen Sie zusätzliche Ausdünnungsschnitte mit Handschere, um eine gute Licht- und Luftzirkulation zu gewährleisten.


Video-Guide: Sträucher schneiden | landwirt.com.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen