Men├╝

Garten

K├Ânnen Bush Beans Neben Ringelblumen Gepflanzt Werden?

Bei der companion-bepflanzung handelt es sich um ein gartenkonzept, bei dem zwei oder mehr verschiedene pflanzenarten nebeneinander gepflanzt werden, um eine oder beide pflanzen positiv zu beeinflussen. Die idee hinter dem konzept ist, dass die pflanzen einander helfen oder sich zumindest gegenseitig nicht negativ beeinflussen. BegleiterÔÇŽ

K├Ânnen Bush Beans Neben Ringelblumen Gepflanzt Werden?


In Diesem Artikel:

Gr├╝ne Bohnen sind eine Quelle f├╝r Ballaststoffe und die Vitamine A, C und K.

Gr├╝ne Bohnen sind eine Quelle f├╝r Ballaststoffe und die Vitamine A, C und K.

Bei der Companion-Bepflanzung handelt es sich um ein Gartenkonzept, bei dem zwei oder mehr verschiedene Pflanzenarten nebeneinander gepflanzt werden, um eine oder beide Pflanzen positiv zu beeinflussen. Die Idee hinter dem Konzept ist, dass die Pflanzen einander helfen oder sich zumindest gegenseitig nicht negativ beeinflussen. Begleitpflanzen sollten ├Ąhnliche Bed├╝rfnisse hinsichtlich des Bodenbedarfs, des Sonnenlichtbedarfs und der Bew├Ąsserungspl├Ąne haben. In einigen F├Ąllen kann eine Begleitpflanze sogar dazu beitragen, die anderen Pflanzen zu sch├╝tzen.

Verb├╝ndete im Garten

Buschbohnen haben einen Verb├╝ndeten in Ringelblumengew├Ąchsen. Nicht nur, dass die beiden als Begleitpflanzen betrachtet werden, was bedeutet, dass sie gegenseitig vorteilhaft sind, aber Ringelblumen (Tagetes spp.) Gehen sogar so weit, dass sie deine Buschbohnen sch├╝tzen. Ringelblumen sind als Insektenschutzmittel bekannt und im Fall von Buschbohnen sch├╝tzen Ringelblumen die Bohnen, indem sie den mexikanischen Bohnenk├Ąfer absto├čen. Mexikanische Bohnenk├Ąfer sch├Ądigen Bohnenpflanzen, indem sie die Bl├Ątter von Buschbohnen so fressen, dass nur die Adern der Bl├Ątter ├╝brig bleiben. Dies kann die Menge an Bohnen, die Ihre Pflanzen produzieren, stark reduzieren.

Bush Bean Pflege

Buschbohnen sind k├Ąlteempfindlich, also warten Sie, bis die Frostgefahr vor dem Pflanzen vorbei ist. Die Samen sollten 1 Zoll tief und 2 bis 4 Zentimeter auseinander gepflanzt werden. Die Reihen sind 30 bis 36 Zoll voneinander entfernt, um der Pflanze gen├╝gend Platz zum Austreiben zu geben. Bohnen haben im Allgemeinen ein flaches Wurzelsystem, also gie├čen sie nur so viel, dass der Boden feucht bleibt, aber nicht den Boden einweichen. Um den ganzen Sommer ├╝ber eine gleichm├Ą├čige Menge an Bohnen zu erhalten, pflanzen Sie Ihre Bohnenernte in Etappen, indem Sie die Bepflanzung bis Anfang August um zwei bis vier Wochen auseinander halten.

Ringelblumenpflege

Ringelblumen bevorzugen einen guten Garten Lehmboden, der gut drainiert ist. Wenn Sie von Samen ausgehen, beginnen Sie Ihre Ringelblumen im Inneren etwa Ende M├Ąrz oder Anfang April, so dass sie bereit sind, verpflanzt zu werden, sobald die Frostgefahr in Ihrer Gartenzone vorbei ist. Die Samen d├╝rfen auch direkt in den Boden eingen├Ąht werden, wenn keine Frostgefahr mehr besteht. Ringelblumen sollten in voller Sonne gepflanzt werden, was sie zu einem geeigneten Nachbarn f├╝r Buschbohnen macht, die auch volle Sonne ben├Âtigen.

Bush Bean Feinde

Wie bei fast jeder Pflanze haben Buschbohnen bestimmte Pflanzen, mit denen sie nicht kompatibel sind und die nie in der N├Ąhe gepflanzt werden sollten. Knoblauch, Zwiebeln und Schalotten sollten, laut Cass County Extension in North Dakota, neben Ihren Bohnen gepflanzt werden, da sie das Wachstum der Bohnenpflanze behindern. Wenn Sie nach anderen Pflanzen suchen, die sch├Ân mit Buschbohnen spielen, dann sollten Sie R├╝ben, Karotten, Kartoffeln, Rettich oder Erdbeeren pflanzen.


Video-Guide: Der Gartenrundgang im Mai: Das pflanzt der Selbstversorger..

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen