Men├╝

Zuhause

Kalifornien Mieter Kaution Rechte

Wenn sie eine wohnung oder ein haus mieten, m├╝ssen sie normalerweise vom vermieter eine kaution hinterlegen. Das kalifornische recht gibt ihnen bestimmte rechte als mieter in bezug auf die h├Âhe und verwendung der kaution. Es sei denn, die gesamte kaution wird ihnen nach ablauf ihres mietvertrages zur├╝ckerstattet.

Kalifornien Mieter Kaution Rechte


In Diesem Artikel:

Wenn Sie eine Wohnung oder ein Haus mieten, m├╝ssen Sie normalerweise vom Vermieter eine Kaution hinterlegen. Das kalifornische Recht gibt Ihnen bestimmte Rechte als Mieter in Bezug auf die H├Âhe und Verwendung der Kaution. Wenn Ihnen nicht die gesamte Kaution nach Ablauf Ihres Mietvertrags zur├╝ckerstattet wird, sieht das kalifornische Gesetz auch vor, dass der Vermieter Ihnen eine ordnungsgem├Ą├če Buchf├╝hrung ├╝ber die Verwendung eines Teils der Kaution vorlegen muss.

Sicherheitsgrundlagen

Das kalifornische Recht erlaubt es den Vermietern, eine Kaution als Bedingung f├╝r die Vermietung von Immobilien zu verlangen. Die Kaution ist nur bei Ablauf des Mietverh├Ąltnisses in bestimmten Situationen, einschlie├člich Miete, zu verwenden; Sch├Ąden sind in den R├Ąumlichkeiten vorhanden; oder die Wohnung wurde nicht in dem Zustand verlassen, in dem sie sich befand, wenn der Mieter einziehen sollte, mit Ausnahme normaler Abnutzung. Sofern der Vermieter Ihre Kaution nicht f├╝r einen rechtm├Ą├čigen Zweck verwendet, muss die gesamte Kaution an Sie zur├╝ckerstattet werden. Das kalifornische Gesetz verbietet ausdr├╝cklich eine Bestimmung in einem Mietvertrag, die besagt, dass die Kaution "nicht r├╝ckzahlbar" ist.

Sicherheitsleistung

Wenn Sie von Monat zu Monat oder f├╝r einen Zeitraum von weniger als sechs Monaten mieten, kann der Vermieter f├╝r eine m├Âblierte Einheit keine Kaution von mehr als zwei Monatsmieten f├╝r eine unm├Âblierte Einheit oder drei Monatsmieten verlangen. Bei Mietvertr├Ągen mit einer Laufzeit von sechs Monaten oder l├Ąnger gilt als Sicherheitsleistung ein Betrag in H├Âhe von sechs Monatsmieten. Besitzt der Mieter ein Wasserbett oder ein Bett mit anderem fl├╝ssigkeitsgef├╝llten Material, erh├Âht sich die Begrenzung der Kaution um die H├Ąlfte einer Monatsmiete.

R├╝ckgabe der Kaution

Innerhalb von 21 Tagen nach dem Umzug muss Ihr Vermieter Ihre gesamte Kaution zur├╝ckerstatten, sofern er keine gesetzlichen Abz├╝ge vorgenommen hat. F├╝r nicht zur├╝ckgegebene Teile muss der Vermieter eine detaillierte Aufstellung vorlegen, die den Betrag und die Gr├╝nde f├╝r die Abz├╝ge auff├╝hrt. Sie sind berechtigt, Kopien von Quittungen f├╝r Reparaturen oder Reinigungen zu erhalten, die von Ihrer Anzahlung abgezogen wurden. Wenn der Vermieter die Reparaturen nicht innerhalb von 21 Tagen durchf├╝hren oder Kopien der Belege erhalten kann, muss der Vermieter Ihnen die Geb├╝hren in gutem Glauben mitteilen. Sie m├╝ssen innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss der Reparaturen die endg├╝ltige Einzelerkl├Ąrung und die Quittungen erhalten.

Erstinspektion vor dem Umzug

Um eine m├Âgliche Kontroverse ├╝ber Sicherheitsabschl├Ąge zu vermeiden, bitten Sie den Vermieter, die Einheit vor dem Auszug zu ├╝berpr├╝fen, um berechtigte Abz├╝ge von Ihrer Kaution zu identifizieren. Sie haben das Recht, w├Ąhrend der Inspektion anwesend zu sein und die M├Âglichkeit zu haben, die identifizierten Reparaturen und Reinigungen durchzuf├╝hren. Ihr Vermieter muss Ihnen innerhalb einer angemessenen Frist, bevor Ihr Mietvertrag endet, Ihre Inspektionsrechte mitteilen.


Video-Guide: Starbridge Film vom gro├čen Grillladen und Weber Fachh├Ąndler aus Bayern.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen