Menü

Zuhause

Möbel Für Kleine Räume Mit Niedrigen Decken Kaufen

Betrachten sie es als einen gemütlichen, einladenden raum mit einem gefühl eines sicheren rückzugsortes. Mit dieser vision wählen sie möbel für ihren kleinen, niedrigen raum und wissen, dass sie trotz der reduzierten größe immer noch den effekt eines gut gestalteten raums schaffen können. Farbe spielt eine wichtige rolle, ebenso wie möbelstile, wenn...

Möbel Für Kleine Räume Mit Niedrigen Decken Kaufen


In Diesem Artikel: Geschrieben von Jann Seal; Aktualisiert am 29. Januar 2015

Klein kann beim Dekorieren auf begrenztem Raum einladend wirken.

Klein kann beim Dekorieren auf begrenztem Raum einladend wirken.

Betrachten Sie es als einen gemütlichen, einladenden Raum mit einem Gefühl eines sicheren Rückzugsortes. Mit dieser Vision wählen Sie Möbel für Ihren kleinen, niedrigen Raum und wissen, dass Sie trotz der reduzierten Größe immer noch den Effekt eines gut gestalteten Raums schaffen können. Die Farbe spielt eine wichtige Rolle, ebenso wie das Möbeldesign, wenn man auf kleinem Raum arbeitet. Denken Sie mit einem Maßstab in der Hand, nicht an Ihrem Herzen, wenn Sie die passenden Stücke für Ihren begrenzten Raum wählen.

Stern (c) k Zeitgenössisch

Beginnen Sie mit Farbe, wenn Sie ein zeitgemäßes Dekor auf kleinem Raum gestalten. Eine Palette von Weiß auf den Böden, Wänden und Decken öffnet die Räume, aber ein Element der Wärme fehlt. Wählen Sie eine Wand mit einer kräftigen Akzentfarbe. Eine Auberginen-, Chartreuse-, Fuchsien-, Marine- oder Schokobraunlack-Wand bildet einen Rampenlicht für besondere Stücke. Täuschen Sie das Auge mit einem diagonalen Einsatz, der auf eine feste Wand gemalt wird. Das Auge folgt natürlich der Diagonalen nach oben und erzeugt ein falsches Gefühl von Höhe.

Die Einfachheit von Phillipe Starcks durchsichtigen Ghost Chairs hält das Auge in Bewegung. Fügen Sie eine niedrige Sitzgruppe aus weißem Leder mit dekorativen Kissen in Ihrer Akzentfarbe hinzu. Glas-Beistelltische und ein Glas-Cocktailtisch mit offenem Bein ermöglichen die Positionierung von Akzenten in der von Ihnen gewählten Farbe. Schlafzimmermöbel folgen der gleichen Formel. Halten Sie das Auge in Bewegung, indem Sie ein einfaches Profilbett, eine Kommode und Glastische an den Seitentischen hinzufügen. Die weißen Akzente in der Akzentfarbe lösen die Unschärfe auf. Für ein lustiges Element, malen Sie die niedrige Decke die gleiche Farbe wie die Akzentwand im Wohnzimmer.

Traditionell und warm

Ein kleiner Raum mit traditionellen Möbeln muss sich nicht überfüllt und eingeengt fühlen. Malen Sie die Wände eine weiche Ringelblume oder cremigen Latte und die Decke und schneiden Sie ein frisches Weiß. Fügen Sie Ihren Sitzmöbeln texturierte Stoffe hinzu, die das Farbschema enthalten. Vermeiden Sie gerollte Armsofas und betrachten Sie einen einfachen Loveseat anstelle einer großen Couch. Eine Reihe von offengerüsteten Bergere-Stühlen mit weicher Samtpolsterung entspricht dem traditionellen Thema und fügt Struktur hinzu. Platzieren Sie einen holzgerahmten, kleinen Tisch mit offenem Bein zwischen den Stühlen und dem Sofa und halten Sie die Tischanordnung auf ein Minimum.

Ein traditionelles Schlafzimmer für einen kleinen Raum enthält ein ordentlich gekleidetes und einfaches Bett. Ein Kopfteil aus Schmiedeeisen oder Messing öffnet den Raum. Wählen Sie eine Akzentfarbe, wie zum Beispiel die Erdfarben von Salbei, Pilzen oder staubigem Lavendel, und streichen Sie die Wand hinter dem Bett in dieser Akzentfarbe, um dem Raum seine Persönlichkeit zu verleihen. Halten Sie die anderen Wände und die Decke sauber und weiß, und ergänzen Sie Ihre Farbakzente durch Wandkunst und limitiertes Accessoire.

Dunkel üppig

Angesichts Ihres kleinen Raums und der niedrigen Decke ist es natürlich, den visuellen Effekt des Schließens des Raums mit Farbe und Textur zu berücksichtigen. Erstellen Sie ein gemütliches Nest, das mit Stoffen wimmelt. Crushed Samt, Tweeds, und alle Strick-, Web-oder Woll-bedecken Sie Ihren gerollten Arm Sofa-Sitz schaffen einladende Ecken, um sich mit einem guten Buch einrollen. Setzen Sie das Thema mit einem Barhocker in Ihrer Akzentfarbe fort. Malen Sie die Wände in Ihrem tiefsten Akzent, aber behalten Sie die Ordnung und die Decke weiß.

Ein Bett, das von einem mit Stoff bezogenen Kopfteil gekrönt wird und mit einer weichen Bettdecke und weichen Kissen vollgestopft ist, setzt das Ambiente üppiger und leicht bemalter viktorianischer oder französischer Möbel fort, die das Gefühl verstärken. Fließende heile Fensterbehandlungen geben Ihrem Dekor einen luftigen Sinn, und sobald sie geschlossen sind, verschließen Sie die Seitenpaneel-Damast-Vorhänge wieder von der Welt.

Einrichtungstipps

Ein kleiner Raum mit einer niedrigen Decke kann größer und höher erscheinen, wenn Sie mit einigen visuellen Tricks dekorieren. Erreiche mit deinem Zubehör die Decke. Eine Kollektion, die eine ganze Wand hochklettert, führt den Blick auf etwas, das höher erscheint als es tatsächlich ist. Vermeiden Sie Pendelleuchten, die in den Raum eindringen. Verwenden Sie stattdessen eine Beleuchtung, um das Auge nach oben zu bewegen. Das Malen von vertikalen Streifen erhöht die Höhe, und Fensterabdeckungen mit einem nach oben gerichteten Muster erzeugen den gleichen Effekt. Vermeiden Sie Unordnung und halten Sie die Böden eine Farbe.


Video-Guide: Cooler Trick: kleine Zimmer größer wirken lassen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen