Menü

Garten

Büsche Für Landschaftsbau Auf Der Nordseite

Einen strauch zu finden, der zur nordseite deiner landschaft passt, kann eine herausfordernde aufgabe sein. In der regel erhält die nördliche belichtung ihres gartens weniger sonnenlicht als andere teile. Dieser mangel an sonnenlicht kann zu einem weicheren boden und niedrigeren temperaturen führen. Glücklicherweise sind mehrere arten von büschen schattentolerant,...

Büsche Für Landschaftsbau Auf Der Nordseite


In Diesem Artikel:

Einige Arten von Stechpalmen wachsen gut in Gebieten mit wenig Sonnenlicht.

Einige Arten von Stechpalmen wachsen gut in Gebieten mit wenig Sonnenlicht.

Einen Strauch zu finden, der zur Nordseite deiner Landschaft passt, kann eine herausfordernde Aufgabe sein. In der Regel erhält die nördliche Belichtung Ihres Gartens weniger Sonnenlicht als andere Teile. Dieser Mangel an Sonnenlicht kann zu einem weicheren Boden und niedrigeren Temperaturen führen. Glücklicherweise sind einige Arten von Büschen schattentolerant, gedeihen bei kühleren Temperaturen und wachsen am besten, wenn sie im nördlichen Bereich Ihrer Landschaft gepflanzt werden.

Blühende Sträucher

Blühende Sträucher werden wegen ihrer auffälligen Blüten angebaut, die nützliche Insekten in Ihre Landschaft locken. Im Allgemeinen können die atemberaubenden Blüten von blühenden Sträuchern von den Ästen abgeschnitten und in Schnittblumenarrangements verwendet werden. Mehrere Sorten von Hortensien - wie glatte Hortensie (Hydrangea arborescens) und große Blatthortensie (Hydrangea macrophylla) - wachsen gut in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums, wenn sie teilweise bis zum vollständigen Schatten gepflanzt werden. Eine andere Option ist die Admiral Semmes Azalee (Rhododendron "Admiral Semmes"), die in den Zonen 5 bis 9 in teilweise schattigen Gebieten wachsen kann. Dieser klassische Gartenstrauch ist generell frei von Schädlingen und produziert große, gelbe Blüten, die die umgebende Luft mit einem duftenden Aroma füllen.

Immergrüne Sträucher

Die Auswahl einer immergrünen Strauchart, die Sie auf der Nordseite der Landschaft pflanzen können, wird Ihnen sogar im tiefsten Winter langjähriges Grün bieten. Immergrüne Pflanzen verlieren ihr Laub nicht wie Laubsträucher und helfen, Farbe in der Landschaft zu behalten, wenn alle anderen Pflanzen abgestorben sind oder ihre bunten Blüten und Blätter verloren haben. Zum Beispiel ist Wintergrün (Gaultheria procumbens) - gefunden in den Zonen 3 bis 8 - ein immergrüner Strauch, der am besten im teilweisen bis vollen Schatten wächst und bis zu 1 Fuß hoch werden kann. Ein weiterer immergrüner Strauch für die Nordausrichtung Ihrer Landschaft ist die Küstenleucothoe (Leucothoe axillaris). Die Küstenleucothoe wächst in den Klimazonen 6 bis 9 im Voll- oder Halbschatten zwischen 3 und 6 Fuß hoch.

Laubsträucher

Schatten-liebende laubwechselnde Sträucher sind, was Sie suchen sollten, wenn Sie versuchen, die richtige Pflanze für die Nordseite Ihrer Landschaft auszuwählen. Die Sumpfazalee (Rhododendron viscosum) wächst in den Zonen 4 bis 9 und kann in nördlichen Gebieten Ihrer Landschaft gedeihen. Dieser laubabwerfende Strauch benötigt eine vollständig schattige Stelle, an der er reichlich Wasser aufnehmen kann. Die Sumpfazalee, die auch als die süße Azalee bezeichnet wird, wächst zwischen 6 und 10 Fuß groß und produziert Blüten mit einem würzig-süßen Duft. Eine weitere Option ist die Goldene Guinea Japanische Kerria (Kerria japonica 'Golden Guinea'), die in den Zonen 4 bis 9 zarte, gelbe Blüten entwickelt. Dieser schattenliebende laubabwerfende Strauch wächst nicht höher als 8 Fuß und steigert eine relativ schnelle Wachstumsrate.

Große Sträucher

Die gemeine Papaya (Asimina triloba) ist ein großer Strauch, der manchmal als ein kleiner Baum gewachsen ist, der Höhen zwischen 15 und 30 Fuß erreicht. Es ist in den Zonen 5 bis 9 winterhart und toleriert sowohl sonnige als auch schattige Standorte. Diese interessante Pflanze produziert essbare Früchte, die ähnlich aussehen, schmecken und riechen wie eine Banane. Wie die Papaya kann die duftende Tee-Olive (Osmanthus fragrans) in sonnigen oder schattigen Bereichen wachsen. Sie erreicht eine Höhe zwischen 15 und 30 Fuß und wächst in den Zonen 9 bis 11. Die Blätter dieses großen Strauchs sind dunkelgrün und duftend Weiße Blüten erscheinen im Frühling.


Video-Guide: Gartentipp: Hanggarten richtig gestalten.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen