Men√ľ

Garten

Eine Eingemachte Arborvitae Hereinbringen

Obwohl sie normalerweise in reihen zu einer hecke wachsen, können auch lebensbäume (thuja occidentalis) einzeln in containern angebaut werden. In töpfen gedeihen kompakte sorten wie "golden globe", "sunkist" und "woodwardii" zu attraktiven terrassenpflanzen oder dienen als brennpunkte im garten. Weil…

Eine Eingemachte Arborvitae Hereinbringen


In Diesem Artikel:

Obwohl sie normalerweise in Reihen zu einer Hecke wachsen, k√∂nnen auch Lebensb√§ume (Thuja occidentalis) einzeln in Containern angebaut werden. In T√∂pfen gedeihen kompakte Sorten wie "Golden Globe", "Sunkist" und "Woodwardii" zu attraktiven Terrassenpflanzen oder dienen als Brennpunkte im Garten. Da Beh√§lter das Wurzelsystem einer Pflanze nur wenig isolieren, kann kaltes Winterwetter die Pflanze sch√§digen oder t√∂ten. Wenn Sie Ihre in Containern gewachsenen Arborvitae nach drinnen bringen oder andere M√∂glichkeiten finden, ihre Wurzeln zu sch√ľtzen, wird der Strauch den Winter √ľberleben.

Die Bewegung machen

Sie sollten Ihre Arborvitae f√ľr das Haus im Sp√§therbst vorbereiten. Ein pl√∂tzlicher Wechsel von der hellen Au√üenwelt zu einer dunklen Garage wird die Pflanze verwirren und ihr Wachstum schw√§chen. Versuchen Sie, Ihren Strauch t√§glich zwei bis drei Stunden weniger Sonne auszusetzen, indem Sie ihn an einen schattigen Platz im Garten schieben oder unter einem Dachvorsprung sch√ľtzen. Sobald die Pflanze f√ľr eine Woche im vollen Schatten steht, ist sie bereit, sich nach innen zu bewegen. W√§hrend der √úbergangszeit des Arborvitae, √ľberpr√ľfen und behandeln Sie es f√ľr irgendwelche Sch√§dlinge. Bevor Sie Ihre Arborvitae nach innen bringen, f√ľgen Sie eine 2 bis 3-Zoll-Schicht Mulch auf den Boden.

Innenraumbedingungen

Der Punkt, Ihre Arborvitae nach innen zu bringen, ist, die Wurzeln vor dem Einfrieren zu bewahren, nicht um einen beheizten Raum zu bieten. Arborvitae bleiben w√§hrend des Winters halbschlafend und setzen sie der warmen Temperatur aus, um sie von dieser Ruhe zu befreien. Das ideale Zuhause f√ľr Ihre Arborvitae ist in einer ungeheizten Garage, in der es indirektes Licht empfangen kann. Sie m√ľssen kein direktes Sonnenlicht zur Verf√ľgung stellen, sollten aber die Pflanze nicht in v√∂lliger Dunkelheit platzieren. Bew√§ssere die Pflanze gut, sobald du sie drin hast. Danach sollten Sie die Pflanze nur gie√üen, wenn der Boden bis zu einer Tiefe von 2 bis 3 Zoll trocken ist. Weil es meistens ruhend ist, wird die Pflanze nicht viel Wasser brauchen und zu viel zu gie√üen, wird sch√§dliches Pilzwachstum f√∂rdern.

R√ľckkehr im Freien

Genauso wie du es getan hast, als du die Pflanze ins Haus gebracht hast, bringe deine Arborvita nach und nach zur Au√üenwelt. Sobald die Frostgefahr vor√ľber ist und die n√§chtlichen Temperaturen √ľber 40 Grad Fahrenheit bleiben, k√∂nnen Sie mit der Aush√§rtung Ihres Strauchs beginnen. Das bedeutet einfach, dass du deine Pflanze langsam Outdoor-Bedingungen aussetzt. W√§hrend des Tages, nehmen Sie Ihre Pflanze f√ľr zwei bis drei Stunden nach drau√üen an einen gesch√ľtzten und schattigen Ort. Erh√∂hen Sie in den n√§chsten zwei Wochen die Zeit, die Ihr Arborvitae drau√üen ist, bis es au√üerhalb der Vollzeitzeit ist. Steigern Sie w√§hrend dieses √úbergangs allm√§hlich die Menge an Sonnenlicht, die Ihr Arborvitae erh√§lt und wie viel Wind es ausgesetzt ist.

√úberwinterungsoptionen

Wenn der Beh√§lter Ihres Arborvitae zu gro√ü ist, um sich leicht zu bewegen, oder wenn Sie keinen Innenraum daf√ľr haben, gibt es andere M√∂glichkeiten, die Wurzeln im Winter zu sch√ľtzen. Eine M√∂glichkeit besteht darin, den Strauch im Sp√§therbst in den Boden zu verpflanzen oder den Beh√§lter mit der Pflanze darin zu vergraben. In jedem Fall bietet die umgebende Gartenerde eine nat√ľrliche Isolierung f√ľr die Wurzeln der Arborvitae. Wenn Ihr Gebiet nur ein paar Tage eisigen Wetters erh√§lt, lohnt es sich nicht, die Pflanze zu vergraben. Stattdessen, wenn Sie lernen, dass kaltes Wetter trifft, bewegen Sie den Topf in einen gesch√ľtzten Bereich und umgeben Sie den Topf mit Decken oder Stroh. Unabh√§ngig davon, wie Sie Ihre Arborvitae √ľberwintern, halten Sie den Strauch unter teilweise schattigen Bedingungen und reduzieren Sie die Bew√§sserung, um die Wurzeln vor dem Verrotten zu bewahren.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen