MenĂŒ

Zuhause

Bleaching Ihre Polyester-Spitze-VorhÀnge

Zarte polyester-spitzenvorhĂ€nge erfordern besondere sorgfalt beim waschen, besonders wenn sie versuchen, verfĂ€rbte platten aufzuhellen und aufzuhellen. WĂ€hrend die grundierung von chlorbleichen fĂŒr gardinen aus polyestermischungen funktioniert, verleiht sie 100-prozentigem polyester einen grauen oder gelben farbton. FĂŒr die besten ergebnisse verwenden sie bleichmittel auf sauerstoffbasis,...

Bleaching Ihre Polyester-Spitze-VorhÀnge


In Diesem Artikel:

Gardinen aus Polyester-Spitze verfĂ€rben sich schnell in der KĂŒche und erfordern möglicherweise eine hĂ€ufigere Reinigung.

Gardinen aus Polyester-Spitze verfĂ€rben sich schnell in der KĂŒche und erfordern möglicherweise eine hĂ€ufigere Reinigung.

Zarte Polyester-SpitzenvorhĂ€nge erfordern besondere Sorgfalt beim Waschen, besonders wenn Sie versuchen, verfĂ€rbte Platten aufzuhellen und aufzuhellen. WĂ€hrend die Grundierung von Chlorbleichen fĂŒr Gardinen aus Polyestermischungen funktioniert, verleiht sie 100-prozentigem Polyester einen grauen oder gelben Farbton. FĂŒr die besten Ergebnisse verwenden Sie Bleichmittel auf Sauerstoffbasis, manchmal auch als Bleichmittel, auch mit einer Mischung, und denken Sie daran, dass gefĂ€rbtes Polyester nicht mit Bleichmittel aufgehellt oder verĂ€ndert werden kann. Sie können nur Ihre zuvor weißen SpitzenvorhĂ€nge weiß machen, nicht das Rot in einen rosa Farbton verwandeln.

1

Legen Sie die SpitzenvorhĂ€nge in einem gut beleuchteten Bereich auf den Boden. Flecken oder offensichtliche VerfĂ€rbungen mit Fleckenentferner einsprĂŒhen. Klappen Sie die VorhĂ€nge um und wiederholen Sie dies auf der gegenĂŒberliegenden Seite. Lassen Sie die VorhĂ€nge ĂŒber Nacht in einem Korb oder Eimer ruhen, damit der Fleckentferner vollstĂ€ndig eindringen kann.

2

Stellen Sie Ihre Waschmaschine auf die heißeste Wassereinstellung und drehen Sie sie auf den Voreinweichungszyklus. FĂŒge Bleichmittel, gemessen nach den Verpackungsvorschriften, der Waschmaschine hinzu und schalte sie ein. Große Hersteller empfehlen zum Einweichen einen Löffel pro Ladung.

3

Lassen Sie die Maschine etwa zur HĂ€lfte fĂŒllen und fĂŒgen Sie dann die Spitzen-PolyestervorhĂ€nge in die Wanne. Dadurch kann sich das Bleichmittel gleichmĂ€ĂŸig im Wasser auflösen; Wenn Sie das Bleichmittel direkt ĂŒber die VorhĂ€nge gießen, wenn diese sich bereits in der Maschine befinden, fĂŒhrt dies zu VerfĂ€rbungen.

4

Warten Sie, bis die Maschine vollstĂ€ndig gefĂŒllt ist. Schalten Sie die Waschmaschine aus und schließen Sie den Deckel; WĂ€hrend die meisten Voreinweicheinstellungen fĂŒr eine bestimmte Zeit vor dem Ablassen warten, ist eine ausreichende Einweichzeit beim Bleichen von PolyestervorhĂ€ngen erforderlich. Lass sie wenn möglich mindestens eine Stunde oder ĂŒber Nacht einweichen.

5

Lassen Sie die Waschmaschine ab und stellen Sie sie auf den SpĂŒlzyklus ein. Schalten Sie das GerĂ€t ein und lassen Sie es laufen, bis es leer ist.

6

Stellen Sie die Waschmaschine auf die heißeste Wassereinstellung und den schonendsten Waschzyklus und schalten Sie sie ein. FĂŒgen Sie Waschmittel und eine Kugel Bleichmittel in die Wanne. Wenn der Hersteller mehr oder weniger Bleichmittel empfiehlt, folgen Sie dieser Anleitung. Lassen Sie die Maschine halbwegs fĂŒllen und fĂŒgen Sie dann die VorhĂ€nge hinzu. Lassen Sie die Maschine den gesamten Zyklus durchlaufen.

7

Entfernen Sie die VorhĂ€nge von der Waschmaschine und hĂ€ngen oder legen Sie sie flach zum Trocknen, vorzugsweise in einem hellen, sonnigen Bereich draußen. Wenn die VorhĂ€nge trocknen, wird die Sonne sie natĂŒrlich weiter weißlich machen. Selbst wenn das Etikett des Vorhangs anzeigt, dass das Trocknen der Maschine in Ordnung ist, ist die Spitze bereits nach dem Bleichen empfindlicher und die Hitze und die Bewegung des Trockners können sie beschĂ€digen.

Dinge, die du brauchst

  • Fleckentferner
  • Bleichmittel auf Sauerstoffbasis (Bleichmittel)
  • Waschmittel

Spitze

  • FĂŒr weitere Aufhellung, fĂŒgen Sie eine Tasse weißen destillierten Essig zum SpĂŒlgang hinzu.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen