Men√ľ

Zuhause

Die Besten Hackschnitzel F√ľr Spielplatz Bodendecker

Holzsp√§ne werden oft als bodenbedeckungsmaterial f√ľr spielpl√§tze verwendet, da sie eine gute sto√üd√§mpfung aufweisen, die dazu beitr√§gt, verletzungen durch st√ľrze zu verhindern, und weil sie feuchtigkeit abgeben. Feuchtigkeit kann zu schimmel und schimmelbildung f√ľhren. Die meisten holzchip-produkte sehen sich sehr √§hnlich, bieten aber m√∂glicherweise nicht denselben schutz. Das‚Ķ

Die Besten Hackschnitzel F√ľr Spielplatz Bodendecker


In Diesem Artikel:

Holzsp√§ne d√§mpfen St√ľrze und bieten eine sicherere Spieloberfl√§che als der harte Boden.

Holzsp√§ne d√§mpfen St√ľrze und bieten eine sicherere Spieloberfl√§che als der harte Boden.

Holzsp√§ne werden oft als Bodenbedeckungsmaterial f√ľr Spielpl√§tze verwendet, da sie eine gute Sto√üd√§mpfung aufweisen, die dazu beitr√§gt, Verletzungen durch St√ľrze zu verhindern, und weil sie Feuchtigkeit abgeben. Feuchtigkeit kann zu Schimmel und Schimmelbildung f√ľhren. Die meisten Holzchip-Produkte sehen sich sehr √§hnlich, bieten aber m√∂glicherweise nicht denselben Schutz. Die beste Art von Holzsp√§nen, die als Bodenbelag f√ľr Spielpl√§tze verwendet werden k√∂nnen, sind Holzfaserwerkstoffe (EWF) aufgrund ihrer Sto√üd√§mpfung und zus√§tzlicher Sicherheitsmerkmale.

Sichere Funktionen

EWF ist ein Holzprodukt, das den Landschaftshackschnitzeln √§hnelt, aber speziell f√ľr die Verwendung als Spielplatzbodenabdeckung entwickelt wurde. Es ist aus Hartholz gemahlen zu einer faserigen Konsistenz. Die einzelnen Chips von EWF sind zuf√§llig gro√ü, aber normalerweise nicht l√§nger als 2 Zoll. EWF ist frei von Zweigen und Blattwerkstoffen sowie gef√§hrlichen Stoffen wie chromatiertem Kupferarsenat und somit sicher f√ľr den Einsatz in einem Kinderbereich wie einem Spielplatz.

Dicke ist wichtig

Die US-Kommission f√ľr Verbraucherproduktsicherheit testet Oberfl√§chenmaterialien f√ľr Spielpl√§tze, um die Menge an Polsterung zu bestimmen, die jeder zur Verf√ľgung stellt. Egal wie gut ein Produkt St√∂√üe absorbiert, es ist m√∂glicherweise nicht sicherer als eine harte Oberfl√§che, wenn es nicht richtig aufgetragen wird. EWF sollte in einer Schicht nicht weniger als 9 Zoll tief angewendet werden. Diese Tiefe sorgt f√ľr gen√ľgend D√§mpfung, um Verletzungen durch St√ľrze aus bis zu 10 Fu√ü H√∂he zu verhindern. Durch die Verwendung und Verwitterung verdichten sich jedoch alle lose aufgef√ľllten Bodenbel√§ge im Laufe der Zeit um etwa 25 Prozent. Daher sollten zus√§tzliche 3 Zoll Tiefe hinzugef√ľgt werden, um die Verdichtung zu ber√ľcksichtigen. Tragen Sie EWF daher in einer Tiefe von mindestens 12 Zoll auf, um eine optimale D√§mpfung zu gew√§hrleisten.

Wartung und Pflege

Die Wartung des EWF eines Spielplatzes h√§ngt von der Menge der Nutzung ab, die der Spielbereich erh√§lt. √úberwachen Sie den Spielplatz und harken Sie regelm√§√üig den EWF, um seine Verdichtung zu reduzieren. Achten Sie besonders auf Bereiche, die nicht gesch√ľtzt sind und die am h√§ufigsten befahren werden, z. B. unter Schaukeln und Rutschen. In diesen Gebieten muss der EWF oft √∂fter hinzugef√ľgt werden als gesch√ľtzte und weniger genutzte Gebiete. Landschaftsh√∂lzer oder Gummib√§nder sollten den Umfang des Spielplatzes s√§umen, um das EWF-Material aufzunehmen. EWF-Produkte behalten ihre Polstereigenschaften f√ľr die gesamte Lebensdauer eines Spielplatzes bei, solange eine EWF-Tiefe von 9 Zoll beibehalten wird. Da sich EWF nicht so gut zersetzt wie andere Holzspanmaterialien, muss es nicht jedes Jahr ausgetauscht werden. Mit neuen EWF-Chips, um die vorhandenen EWF-Chips zu erg√§nzen, wenn sie aus dem Spielfeld geworfen oder verdichtet werden, ist alles, was ben√∂tigt wird, um die Bodenabdeckung zu erhalten.

Zusätzliche Vorteile

Neben den bereits erw√§hnten Merkmalen bietet EWF weitere Sicherheitsvorteile. Zerbrochenes Glas und Tr√ľmmer bleiben typischerweise auf einer EWF-Oberfl√§che, was das Risiko verringert, dass solche Materialien in den Chips verborgen werden k√∂nnen. Diese gef√§hrlichen Materialien k√∂nnen leicht vom Spielplatz geharkt werden. Holzfaserbel√§ge wie EWF ziehen keine Insekten an; Holzbohrende Insekten, einschlie√ülich Termiten, bevorzugen normalerweise gr√∂√üere Holzst√ľcke. Splitter k√∂nnen ein Problem mit einigen Arten von Holzbodenabdeckung sein, aber sie verursachen typischerweise ein Problem, wenn sie sich in einer festen oder starren Holzoberfl√§che befinden. Da EWF bei Kontakt dazu neigt, sich zu bewegen, sind Splitter mit seiner Verwendung kein Problem. Da EWF ein nat√ľrliches Holzprodukt ist, enth√§lt es keine sch√§dlichen Chemikalien.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen