MenĂŒ

Garten

Der Beste Unkrautvernichter FĂŒr Landschaftsbau

UnkrĂ€uter sind unbeabsichtigte pflanzen, die an unerwĂŒnschten stellen in ihrer gartenlandschaft wachsen. UnkrĂ€uter behindern das wachstum ihrer geplanten pflanzen und konkurrieren um raum, licht, wasser und nĂ€hrstoffe. In einigen fĂ€llen beherbergen unkrĂ€uter schĂ€dlinge und krankheiten, die auch ihre landschaftspflanzen schĂ€digen. Unkraut zu töten ist wichtig, um die...

Der Beste Unkrautvernichter FĂŒr Landschaftsbau


In Diesem Artikel:

Mehrere Formen der UnkrautbekÀmpfung sind erforderlich, um Unkraut in der Gartenlandschaft zu töten.

Mehrere Formen der UnkrautbekÀmpfung sind erforderlich, um Unkraut in der Gartenlandschaft zu töten.

UnkrĂ€uter sind unbeabsichtigte Pflanzen, die an unerwĂŒnschten Stellen in Ihrer Gartenlandschaft wachsen. UnkrĂ€uter behindern das Wachstum Ihrer geplanten Pflanzen und konkurrieren um Raum, Licht, Wasser und NĂ€hrstoffe. In einigen FĂ€llen beherbergen UnkrĂ€uter SchĂ€dlinge und Krankheiten, die auch Ihre Landschaftspflanzen schĂ€digen. Töten UnkrĂ€uter ist wichtig fĂŒr die Erhaltung der Gesundheit und Schönheit Ihres Gartens und Pflanzen. Aufgrund der Artenvielfalt in einer Landschaft, gibt es keine schnelle Lösung oder einzigartige Unkrautvernichtung, die alle UnkrĂ€uter ausrotten wird. Vielmehr eignen sich unterschiedliche BekĂ€mpfungsmethoden fĂŒr verschiedene Arten von UnkrĂ€utern in unterschiedlichen Wachstumsstadien.

Vorauflaufkontrolle

Der beste Weg, um zu verhindern, dass UnkrĂ€uter Ihre Landschaft zerstören, ist, sie zu bekĂ€mpfen, bevor sie die Möglichkeit haben zu sprießen und zu sĂ€en. Sobald Unkraut eine Chance zu sĂ€en haben, verursachen sie ein grĂ¶ĂŸeres Problem in Ihrer Landschaftsgestaltung. Voraufgehende chemische UnkrautbekĂ€mpfung ist als flĂŒssiges oder körniges Herbizid verfĂŒgbar. Diese Chemikalien blockieren UnkrĂ€uter und verhindern, dass sie wachsen, indem sie die Samen stoppen, bevor sie keimen.

Bevor Sie eine voraufgehende UnkrautbekĂ€mpfungs-Chemikalie auswĂ€hlen, sollten Sie die Etiketten lesen und sicherstellen, dass die Chemikalien fĂŒr die Pflanzen und Bereiche, in denen Sie sie verwenden möchten, sicher sind. Wirksame Chemikalien fĂŒr einjĂ€hrige UnkrautgrĂ€ser und BreitblattunkrĂ€uter umfassen Trifluralin, Bensulid, DCPA, Dichlobenil, Oryzalin und Simizin. Diese Chemikalien verhindern, dass UnkrĂ€uter um verschiedene BĂ€ume, StrĂ€ucher, Blumenbeete und bestimmte ausgewĂ€hlte GemĂŒsepflanzen sprießen. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Chemikalien nicht auf Unkraut arbeiten, wenn sie einmal gekeimt sind.

Post-emergente Kontrolle

Nicht alle UnkrĂ€uter sind kontrollierbar, bevor sie keimen. Einige UnkrĂ€uter zeigen sich in deiner Landschaft und mĂŒssen kontrolliert werden, bevor sie sĂ€en und mehr Unkraut erzeugen. In diesem Fall werden Nachauflauf-Unkrautvernichter benötigt. Solche herbizide Chemikalien umfassen Glyphosat, das ein allgemeines, universelles Nachauflauf-Unkrautvernichtungsmittel ist, solange das ausgewĂ€hlte Produkt mindestens 42 Prozent Glyphosat aufweist.

Rasen, BĂ€ume, StrĂ€ucher und ausgewĂ€hlte FeldfrĂŒchte, die von breitblĂ€ttrigen UnkrĂ€utern befallen sind, werden effektiv mit Chemikalien wie 2,4-D, Dicamba und MCPP behandelt. Annaul Gras Unkraut wird durch Fluazifopbutyl und Sethoxydim getötet, sobald sie aufgetaucht sind. Wie bei vor-emergenten Kontroll-Herbiziden, lesen Sie immer das Verpackungsetikett und stellen Sie sicher, dass das Produkt und die Chemikalie, die Sie ausgewĂ€hlt haben, fĂŒr die beabsichtigten Pflanzen und Bereiche sicher ist.

Mulchen

Bio-Mulch ist eine ausgezeichnete, nicht-chemische Art und Weise zu töten und zu verhindern, dass UnkrĂ€uter in Ihrer Landschaft wachsen. Mit richtigem Mulchen in Ihrer Landschaft mĂŒssen Sie weniger auf Methoden der chemischen BekĂ€mpfung zurĂŒckgreifen, um Unkraut zu töten. Das ist besser fĂŒr die Umwelt und auch fĂŒr Ihre Gesundheit. Mulch wirkt wie eine Schutzschicht ĂŒber dem Boden und blockiert das Licht, das benötigt wird, damit Unkraut keimen kann.

FĂŒr das beste Ergebnis mulchen Sie Ihre Gartenlandschaft mindestens zweimal im Jahr, einmal im Herbst und dann wieder im FrĂŒhling. Verwenden Sie immer frischen Bio-Mulch, da Mulch, der alt oder zersetzt ist, die umgekehrte Wirkung hat und das Wachstum von Unkraut fördert. WĂ€hlen Sie kleinere MulchstĂŒcke, um die maximale Lichtmenge zu blockieren. GrĂ¶ĂŸere MulchstĂŒcke lassen Licht durch, wodurch die VerĂ€nderung der Unkrautkeimung und Keimung verstĂ€rkt wird. Schicht strukturierte Mulch mindestens 4 Zoll dick, wĂ€hrend fein strukturierte Mulch sind wirksam zur BekĂ€mpfung von Unkraut bei 2 Zoll tief.

Manuelle Kontrolle

In einer sorgfĂ€ltig gepflegten, kulturell gesunden Landschaft können UnkrĂ€uter leicht getötet und manuell kontrolliert werden. Manuelle Unkrautregulierung, obwohl gelegentlich arbeitsintensiv ist eine nicht-chemische, effektive Möglichkeit, Unkraut zu töten. Chemische Herbizide stellen oft in der NĂ€he liegende Pflanzen in der Umgebung in Form von Drift vor Probleme. SchĂŒtzen Sie Ihre Pflanzen und pflegen Sie Ihre Landschaft, indem Sie Ihre Landschaftsbeete sorgfĂ€ltig ĂŒberwachen und junge UnkrĂ€uter manuell ziehen, sobald sie auftauchen.

Unkraut ist am einfachsten nach dem Regen mit der Hand zu ziehen. Wenn Sie Probleme haben, Unkraut mit der Hand zu ziehen, verwenden Sie GartengerĂ€te wie Messer, Hacken, Schaufeln und Kellen, um sicherzustellen, dass Sie das Gras töten, indem Sie sowohl das Pflanzen- als auch das Wurzelsystem entfernen. Wenn Sie versuchen, UnkrĂ€uter manuell von einem grĂ¶ĂŸeren Bereich zu entfernen, kann eine Hacke oder ein Rototiller Ihnen helfen, die Arbeit zu erledigen.

Video-Guide: Unkrautvernichter 2.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen