Men√ľ

Zuhause

Der Beste Weg, Fensterläden Zu Malen

Rolll√§den zu beschichten ist oft einer dieser jobs, die so lange auf sich warten lassen, bis man sie nicht mehr ignorieren kann. Gl√ľcklicherweise ist der eigentliche prozess viel einfacher als zu beginn. Mit einigen vorbereitungsarbeiten und ein paar einfachen techniken werden diese fensterl√§den in k√ľrzester zeit gl√§nzend und neu aussehen.

Der Beste Weg, Fensterläden Zu Malen


In Diesem Artikel:

Fensterläden bekommen ein neues Aussehen mit einem Anstrich.

Fensterläden bekommen ein neues Aussehen mit einem Anstrich.

Rolll√§den zu beschichten ist oft einer dieser Jobs, die so lange auf sich warten lassen, bis man sie nicht mehr ignorieren kann. Gl√ľcklicherweise ist der eigentliche Prozess viel einfacher als zu Beginn. Mit einigen Vorbereitungsarbeiten und ein paar einfachen Techniken werden diese Fensterl√§den in k√ľrzester Zeit gl√§nzend und neu aussehen.

Spray Malerei

Der einfachste und schnellste Weg, Fensterl√§den zu lackieren, ist die Verwendung von Spr√ľhfarbe. W√§hlen Sie die Art der Farbe sorgf√§ltig unter Ber√ľcksichtigung des Materials der Fensterl√§den. Entfernen Sie die Fensterl√§den und bringen Sie sie ins Freie zu einem schattigen Bereich, bevor Sie sie mit einer Grundierung oder einem leichten Schmirgelpapier schleifen. H√§ngen Sie die Fensterl√§den mit Hilfe von √Ėsen an eine bestehende Struktur oder sogar an einen Ast. Spr√ľhen Sie sie gr√ľndlich von vorne und hinten. Halten Sie die Lamellen beim Malen leicht ge√∂ffnet, um ein Festkleben zu vermeiden. Nachdem der erste Anstrich trocken ist, die Fensterl√§den auf den Kopf stellen und nach verpassten Stellen suchen, dann eine zweite Schicht auftragen.

Pinselmalerei

Wenn das Entfernen der Fensterl√§den nicht m√∂glich ist, fahren Sie mit Plan B: Pinselmalerei fort. Verwenden Sie eine abgewinkelte Fl√ľgelb√ľrste, um zwischen den Lamellen zu greifen. Die umliegenden Bereiche abkleben und Rolll√§den bei Bedarf mit Grundierung und leichtem Sandpapier vorbereiten. Malen Sie die Lamellen und Rahmen in drei verschiedenen Schichten und passen Sie die √Ėffnung der Lamellen je nach Bedarf an. Verwenden Sie f√ľr jede Schicht einen leichten Farbauftrag und trocknen Sie diesen, bevor Sie den n√§chsten auftragen. Dadurch wird verhindert, dass Farbe in die L√ľcken am Ende der Jalousie und des Fensterladens gelangt, was sie potenziell funktionsunf√§hig macht. Die dritte und letzte Schicht wird die Ausbesserung sein, wo Sie verpasste Spalten malen und gesammelte Farbpf√ľtzen gl√§tten k√∂nnen.


Video-Guide: Heimwerker Tipps - Thema: Fensterläden renovieren, schleifen, streichen Teil 1.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen