MenĂĽ

Zuhause

Der Beste Weg, 3/16 Lexan Zu Schneiden

Lexan ist ein robustes, klares kunststoffmaterial, das für fenster, schilde oder überall dort verwendet werden kann, wo ein klares, langlebiges produkt benötigt wird. Lexan wird manchmal als plexiglas bezeichnet und kommt in verschiedenen stärken, eine der beliebtesten ist 3/16 zoll. Lexan kann mit fast jeder säge geschnitten werden, aber probleme entstehen, wenn die falsche klinge...

Der Beste Weg, 3/16 Lexan Zu Schneiden


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie eine Tischkreissäge, um Lexan zu schneiden.

Verwenden Sie eine Tischkreissäge, um Lexan zu schneiden.

Lexan ist ein robustes, klares Kunststoffmaterial, das für Fenster, Schilde oder überall dort verwendet werden kann, wo ein klares, langlebiges Produkt benötigt wird. Lexan wird manchmal als Plexiglas bezeichnet und kommt in verschiedenen Stärken, eine der beliebtesten ist 3/16 Zoll. Lexan kann mit fast jeder Säge geschnitten werden, aber Probleme treten auf, wenn die falsche Klinge wegen der Wärmeentwicklung und des niedrigen Schmelzpunkts von Lexan verwendet wird. Verwenden Sie eine feinzahnige Klinge und bewegen Sie sich langsam, um Lexan richtig zu schneiden.

1

Installieren Sie ein 1/16 Zoll Laminiermesser auf einer Tischkreissäge. Heben Sie die Klinge bis 1/2 Zoll über dem Sägetisch.

2

Messen und legen Sie dann ein Stück Klebeband von Punkt zu Punkt, wo das Sägeblatt über den Lexan schneidet. Die Aufgabe besteht darin, das Band mit dem Sägeblatt der Länge nach zu durchschneiden.

3

Messen und stellen Sie den Zaun ein. Es sollte die Klinge ausrichten, um die Mitte der Bandlinie abzuschneiden. Das Klebeband soll verhindern, dass Lexan abbricht.

4

Schalten Sie die Säge ein. Halten Sie die Lexan auf beiden Seiten der Klinge und beginnen Sie es langsam in die Klinge gleiten. Wenn die Klinge Kontakt mit dem Lexan hat, gleiten Sie langsam weiter in die Klinge.

5

Schiebe den Lexan über den Tisch und an der Klinge vorbei. Wenn der Lexan zu rauchen beginnt, bremse bis zum Anschlag und drücke weiter, bis der Lexan die Klinge auf der gegenüberliegenden Seite geklärt hat. Entferne das Band.

Dinge, die du brauchst

  • Schutzbrille
  • Staubmaske
  • Laminat Sägeblatt
  • MaĂźband
  • Abdeckband
  • Drehwerkzeug

Spitze

  • Verwenden Sie die schärfste Klinge möglich. Nachdem Sie den Lexan geschnitten haben, verwenden Sie ein mittelkörniges Schleifmittel, um die restlichen KrĂĽmel von Lexan zu entfernen, die an der Kante haften bleiben. Polieren Sie die Kante mit immer feineren Schleifmitteln oder verwenden Sie ein Drehwerkzeug mit Schleif- und Polierzubehör.

Warnung

  • Tragen Sie beim Schneiden von Lexan immer eine Schutzbrille und eine Staubmaske und vermeiden Sie das Einatmen von Rauch, der beim Sägen von Lexan aus dem Sägeblatt aufsteigt.

Video-Guide: how to cut plexiglass.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen