Men√ľ

Garten

Die Beste Zeit, Um Leyland Cypress Zu Transplantieren

Die leyland-zypresse (cupressocyparis leylandii) ist eine schnell wachsende hybrid-konifere, die am besten in den hardity-zonen 6 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums wächst. Sie können junge bäume als lebende weihnachtsbäume in großen töpfen während der ferien oder als landschaftsoptionen an finden ihre lokale kinderkrippe. Die beste zeit um...

Die Beste Zeit, Um Leyland Cypress Zu Transplantieren


In Diesem Artikel:

Die Leyland-Zypresse (Cupressocyparis Leylandii) ist eine schnell wachsende Hybrid-Konifere, die am besten in den Hardity-Zonen 6 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums wächst. Sie können junge Bäume als lebende Weihnachtsbäume in großen Töpfen während der Ferien oder als Landschaftsoptionen an finden Ihre lokale Kinderkrippe. Die beste Zeit, um Ihre Leyland-Zypresse zu verpflanzen, hängt von der Jahreszeit ab, in der Sie den Baum kaufen.

Identifizierung

Leyland-Zypresse ist eine Konifere, die eine Mischung zwischen der Alaska-Zeder und der Monterey-Zypresse ist. Der Baum wurde versehentlich in den sp√§ten 1890er Jahren in Gro√übritannien geschaffen und in den 1940er Jahren nach Kalifornien gebracht. Leyland-Zypresse hat die Form eines traditionellen Weihnachtsbaumes, w√§hrend sie jung ist, aber verd√ľnnt und zu einer S√§ulenform verl√§ngert, da sie schnell zu einer H√∂he von 60 bis 100 Fu√ü w√§chst.

Pflanzzeit

Die beste Zeit, um eine Leyland-Zypresse zu verpflanzen, ist vom Sp√§tsommer bis zum Sp√§therbst. Das United States National Arboretum empfiehlt diese Jahreszeit in allen Anbaugebieten, da die Temperaturen tendenziell k√ľhler und die Bodenfeuchte etwas h√∂her ist, was bei der Wurzelbildung hilft. Ein Baum, der in den Ferien als lebender Weihnachtsbaum gekauft wurde, kann unmittelbar nach der Ferienzeit ohne Probleme mit der Wurzelbildung verpflanzt werden, wenn der Baum w√§hrend des Wachstums im Beh√§lter ausreichend Wasser bekommt.

Verarbeiten

Verpflanzen Sie die Leyland-Zypresse in ein Loch, das doppelt so breit ist und die gleiche Tiefe wie der Wurzelballen des Baumes. Rauen Sie die Seiten des Pflanzlochs, um den Wasserfluss zu unterst√ľtzen, um zu verhindern, dass sich Wasser um die Wurzeln herum bildet. F√ľllen Sie Erde in das Loch um den Wurzelballen, um den Baum in Position zu halten. Befeuchten Sie den Boden gut, um die Wurzelbildung in den ersten drei Monaten nach der Pflanzung zweimal w√∂chentlich zu stimulieren. In Zeiten von Trockenheit oder trockenem Wetter k√∂nnen zus√§tzliche Wasseranwendungen erforderlich sein. Vermeiden Sie, einen Zustand zu schaffen, in dem stehendes Wasser um den Baumstamm herum ist. Tragen Sie eine 3-Zoll-Mulchschicht auf den Wurzelballen auf und lassen Sie zwischen dem Beginn des Mulchs und dem Baumstamm einen Abstand von 6 Zoll.

√úberlegungen

Erw√§gen Sie, junge Leyland-Zypressenb√§ume als Sichtschutz auf einem offenen Gel√§nde zu transplantieren, wo Platz f√ľr die reife Gr√∂√üe ist. Leyland-Zypresse funktioniert auch gut als eine Hecke, wenn sie j√§hrlich beschnitten wird, um neues Wachstum zu kontrollieren und die gew√ľnschte Form und H√∂he beizubehalten. Eine Hecke wird schnell unhandlich, wenn sie nicht mindestens einmal pro Jahr vom Sp√§tsommer bis zum Sp√§therbst beschnitten wird. B√§ume, die als Sichtschutz wachsen, m√ľssen nicht geschnitten werden. Space-Privacy-B√§ume im Abstand von 25 Fu√ü und Heckenb√§ume im Abstand von 10 Fu√ü f√ľr beste Ergebnisse.


Video-Guide: TRANSPLANTING LARGE EVERGREENS.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen