Men√ľ

Garten

Die Beste Zeit, Radieschen Zu Pflanzen

Knackige, geschmackvolle radieschen machen einen gesunden snack oder einen zusatz zu salaten, sandwiches und anderen gerichten. Radieschen sind kalorienarm, aber reich an vitamin c und ballaststoffen, was sie zu einer leckeren und nahrhaften ergänzung ihrer ernährung macht. Gärtner können radieschen pflanzen - die am besten in der haltbarkeit des us-landwirtschaftsministeriums sind...

Die Beste Zeit, Radieschen Zu Pflanzen


In Diesem Artikel:

Die gr√ľnen Bl√§tter von Radieschen sind auch essbar.

Die gr√ľnen Bl√§tter von Radieschen sind auch essbar.

Knackige, geschmackvolle Radieschen machen einen gesunden Snack oder einen Zusatz zu Salaten, Sandwiches und anderen Gerichten. Radieschen sind kalorienarm, aber reich an Vitamin C und Ballaststoffen, was sie zu einer leckeren und nahrhaften Erg√§nzung Ihrer Ern√§hrung macht. G√§rtner k√∂nnen das ganze Jahr √ľber Radieschen pflanzen, die am besten in den Pflanzenh√§rtezonen 2 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums sind, aber es ist ratsam, eine Sorte zu w√§hlen, die gut zu der Jahreszeit passt, in der Sie sie anbauen m√∂chten.

Sommer-Pflanzen f√ľr Winter-Radieschen

Einige Retticharten werden am besten gepflanzt, wenn sie f√ľr eine Winterernte bereit sind, wie der China-Rettich und der Tama-Hybride, eine Art Daikon. Diese Radieschen sollten von der Mitte des Sommers bis zum Ende der Saison gepflanzt werden, laut der Erweiterung der Universit√§t von Illinois. Diese Radieschen reifen oft langsam und ben√∂tigen bis zu 70 Tage. Sie sind jedoch auch gr√∂√üer als andere Arten und k√∂nnen auch l√§nger gelagert werden.

Vorfr√ľhlings-Radieschen

Bestimmte Arten von Rettich k√∂nnen fr√ľh im Fr√ľhjahr gepflanzt werden und sp√§ter in der Saison geerntet werden, dank ihrer schnellen Wachstumsgeschwindigkeit, die in ungef√§hr einem Monat zu einem reifen Gem√ľse f√ľhrt. Diese Radieschen, zu denen die Sorten Osterei und Kirschbelle geh√∂ren, sollten eine Woche vor oder nach dem letzten Frost gepflanzt werden. Damit diese Rettiche gedeihen k√∂nnen, empfiehlt der Almanach des Alten Bauern, ihren Boden mit organischem D√ľnger oder D√ľnger zu behandeln.

Sommerpflanzen f√ľr Sommer-Radieschen

Obwohl Radieschen gut f√ľr k√ľhles Wetter und Klima geeignet sind, k√∂nnen einige sp√§treifende Sorten, wie der franz√∂sische Rettich, im Sommer gepflanzt und geerntet werden. Seien Sie sich bewusst, dass Radieschen, die im Sommer gewachsen sind, laut der New York Times st√§rker im Geschmack und stechender sein k√∂nnen. F√ľr das beste Ergebnis, pflanzen Sie diese Radieschen fr√ľher im Sommer, wie Juni, wenn die Temperaturen k√ľhler sind, vermeiden Sie die intensive Hitze von Juli und August.

Pflanztipps

Egal, wenn Sie Radieschen pflanzen, ein paar Tipps helfen, eine gesunde, schmackhafte Ernte zu gew√§hrleisten. Radieschensamen in feuchten, gut durchl√§ssigen Boden s√§en und wenn sie eine Woche alt sind, die Radieschen ausd√ľnnen, so dass zwischen jeder Pflanze etwa ein Zoll Platz ist. Vermeide Pflanzenkrankheiten, indem du nie drei bis vier Jahre lang am selben Ort Radieschen anbaust. Behandeln Sie den Standort der Radieschen auch nicht kurz vor der Aussaat mit stickstoffreichem D√ľnger, um deren Gr√∂√üe nicht zu beeintr√§chtigen.


Video-Guide: Radieschen Ernte | Hochbeet im Garten #4.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen