Men├╝

Garten

Die Beste Zeit, Lupinen Zu Pflanzen

Lupinen (lupinus spp.) sind bl├╝hende mitglieder der erbsenfamilie. Diese weit verbreitete gattung stammt aus dem mittelmeerraum, nordafrika, australasien und nordamerika, wobei einige arten in ganz kalifornien verbreitet sind. Diese stauden k├Ânnen zwischen 12 zoll und 5 fu├č gro├č sein, obwohl einige arten erwachsen werden...

Die Beste Zeit, Lupinen Zu Pflanzen


In Diesem Artikel:

Lupinen sind zerbrechlich und schwer zu verpflanzen.

Lupinen sind zerbrechlich und schwer zu verpflanzen.

Lupinen (Lupinus spp.) Sind bl├╝hende Mitglieder der Erbsenfamilie. Diese weit verbreitete Gattung stammt aus dem Mittelmeerraum, Nordafrika, Australasien und Nordamerika, wobei einige Arten in ganz Kalifornien verbreitet sind. Diese Stauden k├Ânnen zwischen 12 Zoll und 5 Fu├č hoch sein, obwohl einige Arten bis zu 10 Fu├č wachsen, und sind f├╝r ihre hellen Bl├╝ten├Ąhren bemerkenswert. Sie keimen widerwillig, was es wichtig macht, Lupinen zur richtigen Jahreszeit zu pflanzen.

Unbehandelter Samen

Die einfachste Art, Lupinen zu pflanzen, ist, unbehandelte Samen direkt in den Boden zu s├Ąen. Diese sollten drau├čen im Sp├Ątherbst oder im Winter in warmen Klimazonen gepflanzt werden. Die Samen k├Ânnen mehrere Monate brauchen, um zu keimen und im n├Ąchsten Fr├╝hling Bl├╝ten zu bilden. Die tats├Ąchliche Keimdauer h├Ąngt von der Verf├╝gbarkeit der Feuchtigkeit und der Bodentemperatur ab; ein k├╝hler, sp├Ąter Fr├╝hling kann zu sp├Ątem Wachstum f├╝hren. Da Lupinen bei der Entwicklung ihrer Wurzeln zumindest teilweise k├╝hlen Temperaturen ausgesetzt werden m├╝ssen, kann das Pflanzen im Fr├╝hjahr das Wachstum um bis zu einem Jahr verz├Âgern.

Behandelter Samen

Die Behandlung von Lupinensamen erh├Âht die Keimrate und beschleunigt den Prozess. Legen Sie die Samen auf eine Schicht von feuchten Papiert├╝chern in einer Plastikt├╝te und lagern Sie die Tasche f├╝r eine Woche oder l├Ąnger an einem kalten Ort. Wenn ein k├╝rzerer Behandlungsprozess erforderlich ist, entfernen Sie einen winzigen Chip aus der Samenschale und weichen Sie ihn bis zu 24 Stunden in warmem Wasser ein. Behandelte Samen sollten w├Ąhrend der Wachstumsperiode im Freien gepflanzt werden, idealerweise zwischen dem fr├╝hen Fr├╝hling und dem Sp├Ątsommer.

Indoor-Pflanzen

Starten von Lupinen in Innenr├Ąumen erh├Âht ihre ├ťberlebensrate und erm├Âglicht es Ihnen, sie zu einer Zeit zu keimen, die f├╝r Sie angenehm ist. Nimm jeden Samen mit einem Rasiermesser, bevor du die Samen f├╝r eine Woche oder l├Ąnger k├╝hlst, und pflanze sie dann in eine feuchte, kalkfreie Topfmischung. Halten Sie den Boden feucht und stellen Sie die T├Âpfe an einem Ort auf, an dem jeden Tag mindestens acht bis zehn Stunden direkte Sonne scheint. Wenn Sonnenlicht nicht verf├╝gbar ist, erg├Ąnzen Sie es mit einem k├╝nstlichen Vollspektrum oder "wachsen" -Licht. Verpflanzen Sie die S├Ąmlinge im Freien oder zu sehr hohen T├Âpfen, wenn sie 2 bis 3 Zoll hoch sind, weil ├Ąltere Pflanzen nicht zuverl├Ąssig bewegt werden k├Ânnen.

Umpflanzen

Lupinen k├Ânnen nur dann erfolgreich transplantiert werden, wenn sie aufgrund ihrer langen, zerbrechlichen Pfahlwurzeln sehr jung sind. In Torf-T├Âpfen gez├╝chtete Exemplare ├╝berleben besser als solche, die aus traditionellen Ton- oder Plastikt├Âpfen entfernt wurden, da die Wurzel weniger behandelt wird. Um Lupinen drau├čen zu verpflanzen, legen Sie sie w├Ąhrend der Fr├╝hlingsmonate f├╝r eine Woche ins Freie, um sie an Ihr lokales Klima anzupassen. Graben Sie ein Loch 1 1/2 mal tiefer als die H├Âhe des Topfes und legen Sie den Keimling so, dass die kronenartige Struktur, aus der die Bl├Ątter wachsen, ├╝ber dem Boden bleibt.

├ťberlegungen

W├Ąhrend viele Lupinenarten in Kalifornien heimisch sind, sind einige invasiv. Zum Beispiel, Gelbbusch Lupine (L. Arboreus) gilt als invasive n├Ârdlich der San Francisco Bay Area und kann in K├╝sten D├╝nen eindringen. Pflanze diese und andere invasive Arten nur in ihrem nat├╝rlichen Bereich oder in Containern.


Video-Guide: Lupine - Pflanzen, Pflege und Tipps.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen