Men√ľ

Garten

Die Besten Bodentypen, Um Trauben Anzubauen

Trauben sind nicht so pingelig wie viele andere obstarten. Sie tolerieren eine recht gro√üe bandbreite an bodenchemie und -bedingungen. Es gibt jedoch einige bodentypen, die f√ľr den weinbau besser geeignet sind als andere. Die wichtigsten zu ber√ľcksichtigenden faktoren sind ph-wert, organischer gehalt und entw√§sserung. Trauben k√∂nnen nicht...

Die Besten Bodentypen, Um Trauben Anzubauen


In Diesem Artikel:

Trauben gehören zu den am leichtesten anzubauenden Obstarten.

Trauben gehören zu den am leichtesten anzubauenden Obstarten.

Trauben sind nicht so pingelig wie viele andere Obstarten. Sie tolerieren eine recht gro√üe Bandbreite an Bodenchemie und -bedingungen. Es gibt jedoch einige Bodentypen, die f√ľr den Weinbau besser geeignet sind als andere. Die wichtigsten zu ber√ľcksichtigenden Faktoren sind pH-Wert, organischer Gehalt und Entw√§sserung. Trauben k√∂nnen keine durchwegs sumpfigen B√∂den, extrem saure oder alkalische B√∂den oder solche, die stark n√§hrstoffarm sind, vertragen.

Boden beurteilen

Bevor Sie die Trauben ausw√§hlen und pflanzen, f√ľhren Sie einen gr√ľndlichen Bodentest durch. Es sind viele kommerzielle Testkits verf√ľgbar. W√§hlen Sie eine, die eine Analyse des pH-Wertes, der physikalischen Eigenschaften, des Gehalts an organischen Stoffen und der Chemie enth√§lt. Viele vollst√§ndige Bodentestkits bieten auch Berichte √ľber empfohlene √Ąnderungen, um Ungleichgewichte zu korrigieren. Ein pH-Wert von 5,5 bis 7,0 wird im Allgemeinen f√ľr Trauben empfohlen, abh√§ngig von der Sorte. Unausgeglichene B√∂den k√∂nnen mit Kalk korrigiert werden, um den pH-Wert zu erh√∂hen, oder Schwefel, um den pH-Wert auf den empfohlenen Bereich zu senken.

Idealer Boden

Die meisten Experten empfehlen sandigen Lehm als die beste Bodentyp f√ľr den Anbau von Trauben. Diese Art von Boden bietet die beste Mischung von Eigenschaften. Es l√§uft gut ab, enth√§lt jedoch eine m√§√üige Menge an n√§hrstoffreicher organischer Substanz und liegt im allgemeinen im bevorzugten pH-Bereich. Lehm- und Tonlehmb√∂den unterst√ľtzen auch gesundes Traubenwachstum, solange sie gut abflie√üen. In den meisten F√§llen werden die letztgenannten Arten von √Ąnderungen des Feuchtigkeitsausgleichs profitieren.

Entwässerung testen

Gut durchl√§ssige B√∂den sind im Allgemeinen so definiert, dass Wasser innerhalb von 24 Stunden auslaugen kann. Um dies zu testen, graben Sie ein 12-mal-12-Zoll-Loch bis zu einer Tiefe von 12 bis 18 Zoll. F√ľllen Sie es mit Wasser und lassen Sie es f√ľr 30 bis 60 Minuten abtropfen. F√ľllen Sie das Loch mit Wasser auf und lassen Sie es stehen. Wenn es innerhalb von 24 Stunden abgelassen hat, ist Ihr Boden wahrscheinlich gut genug, um gesunde Weinst√∂cke zu tragen. Wenn der Boden innerhalb einer oder zwei Stunden nach der zweiten Bew√§sserung abflie√üt, kann es zu trocken sein.

Bodenverbesserung

Fast jeder Boden kann durch die Einarbeitung von organischem Material verbessert werden. Schwerer Ton und schluffige B√∂den werden von Gem√ľse- und Mistkompost, geschnittenem Hartholz oder Kiefernrinde, Blattform und kleinen Mengen von Erbsenkies profitieren. √úberm√üig sandige B√∂den werden von kompostierten organischen Materialien, Torfmoos und Humus profitieren. Bearbeiten Sie Lehmb√∂den nicht mit gro√üen Mengen Sand, da dies die Entw√§sserung noch weiter beeintr√§chtigen und Ihren Weingarten in eine Ziegelei verwandeln kann. Vermeiden Sie, den Boden mit hohen Stickstofferg√§nzungen anzureichern, die auf Kosten der Obstproduktion zu gesunden gr√ľnen Reben f√ľhren k√∂nnen.


Video-Guide: Tafeltrauben - Anbau, Pflege, Schnitt, Sortenwahl, Krankheiten und Schädlinge.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen