Menü

Garten

Die Besten Pflanzen Für Hydroponische Gewächshäuser

Bei der hydroponischen gartenarbeit werden pflanzen in nährstoffreichem wasser gezüchtet, so dass die pflanzen mehr energie für die produktion von obst und gemüse aufwenden können als auf der suche nach nahrung. Der prozess beinhaltet keinen boden, sondern kann ein anderes material wie kies enthalten, durch den die wurzeln der pflanzen hindurchwachsen. Diese methode der gartenarbeit...

Die Besten Pflanzen Für Hydroponische Gewächshäuser


In Diesem Artikel:

Hydroponische Gewächshäuser bieten eine sorgfältig kontrollierte Umgebung, um ein optimales Pflanzenwachstum zu gewährleisten.

Hydroponische Gewächshäuser bieten eine sorgfältig kontrollierte Umgebung, um ein optimales Pflanzenwachstum zu gewährleisten.

Bei der hydroponischen Gartenarbeit werden Pflanzen in nährstoffreichem Wasser gezüchtet, so dass die Pflanzen mehr Energie für die Produktion von Obst und Gemüse aufwenden können als auf der Suche nach Nahrung. Der Prozess beinhaltet keinen Boden, sondern kann ein anderes Material wie Kies enthalten, durch den die Wurzeln der Pflanzen hindurchwachsen. Diese Methode der Gartenarbeit bietet eine ideale Nährstoffbilanz für Pflanzen, die nahrhafte, reichlich vorhandene Pflanzen produziert. Darüber hinaus reduziert oder eliminiert Hydroponik Schädlinge, reduziert die Gartenarbeit und erleichtert das Pflanzen in trockenen Regionen. Das meiste Gemüse und einige Früchte werden in diesem System gedeihen.

Grüne

Kopfsalat wächst gut in Hydrokulturgewächshäusern, wie auch viele andere Blattgemüse wie Mangold, Spinat und Kohl. In der Tat gedeiht jedes Blattgemüse, das Sie gern essen, in einem Hydrokultur-Gewächshaus. Kurze Pflanzen wie Salat gedeihen, wenn sie auf einem Styropor-Floß schwimmen, in dem Löcher geschnitten werden, damit die Wurzeln wachsen können, und eine Pumpe bringt Luft zu den Wurzeln.

Vining Pflanzen

Gemüsepflanzen wie Tomaten, Gurken und Erbsen wachsen gut in Hydrokultur, solange sie ausreichend Halt haben. Um sie zu unterstützen, wickeln Sie sie während des Wachsens um eine vertikal gebundene Zeichenfolge. Pfeffer wächst auch gut in einem Hydrokultur-Gewächshaus. Große Feldfrüchte mit einer langen Wachstumsperiode, wie Tomaten und Gurken, wachsen am besten im holländischen Eimersystem, das einen großen Eimer enthält, der viel Platz für ihre Wurzeln bietet.

Wurzelgemüse

Wurzelgemüse kann in einem hydroponischen Gewächshaus gedeihen, und sie wachsen am besten in einem großen Behälter, der von tiefen Kanälen durchzogen ist, die dem Wurzelraum erlauben zu wachsen. Für größere Feldfrüchte wie Kartoffeln müssen die Kanäle 8 Zoll tief sein, während für kleinere Karotten 3 Zoll tief ausreichen können.

Früchte

Kleinere, leichtere Fruchtpflanzen sind oft gut in einem hydroponischen System. Ein Baum kann hydroponisch gestartet und dann in den Boden verpflanzt werden, sobald er aus seinem Behälter herausgewachsen ist. Ein besonders kleiner Obstbaum, wie eine kleine Papaya, kann in einem Hydrokultur-Gewächshaus gut funktionieren. Erdbeeren und Himbeeren bilden ausgezeichnete Hydrokulturpflanzen. Der Anbau von Erdbeeren in einem A-Rahmen-Container, der im Wesentlichen die Form des Buchstabens "A" annimmt, maximiert den verfügbaren Platz.

Kräuter

Basilikum wächst außergewöhnlich gut hydroponisch, und dieses System kann seinen Geschmack dramatisch erhöhen. Schnittlauch wächst auch besonders gut hydroponisch und kann ziemlich dicht gepflanzt werden. Minze gedeiht auch in einem hydroponischen Gewächshaus. Zahlreiche andere Kräuter können auch hydroponisch, einschließlich Oregano, Rosmarin, Brunnenkresse, Dill, Petersilie und Majoran angebaut werden. Am erfolgreichsten werden Sie mit Kräutern, die unter feuchten Bedingungen gedeihen, statt solchen, die in trockeneren Umgebungen wie Salbei gedeihen.


Video-Guide: Dieser Salat wächst künstlich im Wasser: So funktioniert der Schweizer Hydro-Anbau.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen