MenĂŒ

Garten

Der Beste Obstbaum Spray FĂŒr Pfirsichblatt Curl

Peach leaf curl ist eine pilzkrankheit, die die blĂŒten, blĂ€tter, triebe und frĂŒchte von pfirsichbĂ€umen und einige ihrer nĂ€chsten verwandten betrifft. Laut dem integrated pest management program der universitĂ€t von kalifornien ist dieser zustand eines der am hĂ€ufigsten auftretenden probleme, mit denen die pfirsichzĂŒchter in der heimat konfrontiert sind. WĂ€hrend es ist...

Der Beste Obstbaum Spray FĂŒr Pfirsichblatt Curl


In Diesem Artikel:

Peach Leaf Curl verwandelt frĂŒhe Blattknospen rot und verzerrt junge BlĂŒten und BlĂ€tter.

Peach Leaf Curl verwandelt frĂŒhe Blattknospen rot und verzerrt junge BlĂŒten und BlĂ€tter.

Peach Leaf Curl ist eine Pilzkrankheit, die die BlĂŒten, BlĂ€tter, Triebe und FrĂŒchte von PfirsichbĂ€umen und einige ihrer nĂ€chsten Verwandten betrifft. Laut dem Integrated Pest Management Program der UniversitĂ€t von Kalifornien ist dieser Zustand eines der am hĂ€ufigsten auftretenden Probleme, mit denen die PfirsichzĂŒchter in der Heimat konfrontiert sind. WĂ€hrend es am besten ist, krankheitsresistente Sorten zu pflanzen, um dieses Problem zu bekĂ€mpfen, können Sie es auch durch Anwendung von Anti-Pilz-Sprays im Herbst schaffen.

Kupfer Sprays

Kupferhaltige Obstbaumsprays gehören zu den am leichtesten erhĂ€ltlichen Fungiziden fĂŒr HausgĂ€rtner. Diese werden normalerweise als Kupferprodukte verkauft, deren Kupfergehalt als "metallisches KupferĂ€quivalent" oder MCE angegeben ist. Höhere MCE-ProzentsĂ€tze weisen auf ein effektiveres Produkt hin. Diese Substanz ist nur im nassen Zustand aktiv, sollte aber nicht kurz vor starken RegenfĂ€llen angewendet werden, da sie das Kupfer von den BlĂ€ttern des Baumes abwaschen können. Sprays, die den Kupferammoniumkomplex, eine der am hĂ€ufigsten verwendeten fixierten Kupferformulierungen, enthalten, sind am wirksamsten, wenn sie mit 1% PflanzensprĂŒhöl kombiniert werden.

Bordeaux-Mischung

Dieses Pestizid wurde seit Beginn des 20. Jahrhunderts zur BekĂ€mpfung von Pilzinfektionen in französischen Weinbergen eingesetzt. Es haftet besser an PfirsichbaumblĂ€ttern als feste Kupfersprays, aber Sie mĂŒssen das Fungizid kurz vor der Anwendung mischen, da es nicht sehr stabil ist. Die Grundbestandteile sind gelöschter oder hydratisierter Kalk und Kupfersulfat, gemischt mit Wasser. Diese Substanz sollte nur in der kĂŒhlen Jahreszeit auf BĂ€ume aufgebracht werden, da sie neue BlĂ€tter schĂ€digen können.

Chlorothalonil

Chlorothalonil ist das einzige nicht-kupferne Fungizidspray, das derzeit erhĂ€ltlich ist, um Pfirsichblattrollen in Heimwuchslagen zu verwalten. Dieses schĂŒtzende Fungizid funktioniert nicht, nachdem die Symptome der Pfirsichblattrotation im FrĂŒhling aufgetreten sind, was es wichtig macht, es wĂ€hrend des Winters anzuwenden. Chlorothalonil ist nicht fĂŒr die Verwendung in Bio-Kulturen zugelassen und kann beim Menschen krebserregend sein, so dass es fĂŒr viele GĂ€rtner ein letzter Ausweg ist.

Alternative Behandlungen

Einige GĂ€rtner verwenden alternative Methoden, um PfirsichblattkrĂ€uselung zu kontrollieren, wegen der Sorge ĂŒber die Auswirkungen von Kupfer auf die Umwelt und die möglichen Gesundheitsrisiken anderer Sprays. Diese Methoden umfassen das Auftragen von Reihenabdeckungsstoff auf einzelne Zweige vor dem erwarteten Regen und das BesprĂŒhen der BĂ€ume mit Seetang oder Seetang-Extrakt. Laut der University of California sind diese Behandlungen weniger wirksam als Spray-Techniken und bieten unter 60 Prozent Krankheitskontrolle. In einigen FĂ€llen wurde gezeigt, dass Kelp-Sprays Infektionen verschlimmern.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen