MenĂŒ

Garten

Begonien Und Begleitpflanzen

Aufgrund ihrer bunten blĂŒten und bunten blĂ€tter sind begonien eine beliebte staude, die in gebieten mit reichhaltigem, feuchtem boden und gefiltertem schatten wĂ€chst. Begleitpflanzen nutzen die vorteile der erhöhten feuchtigkeit, wenn sie eng zusammen gepflanzt werden, und anderer vorteile wie schatten, der von grĂ¶ĂŸeren pflanzen erzeugt wird. WĂ€hlen sie pflanzen mit Ă€hnlichen...

Begonien Und Begleitpflanzen


In Diesem Artikel:

Ähnlich gefĂ€rbte Begleiterpflanzen funktionieren gut mit Begonien.

Ähnlich gefĂ€rbte Begleiterpflanzen funktionieren gut mit Begonien.

Aufgrund ihrer bunten BlĂŒten und bunten BlĂ€tter sind Begonien eine beliebte Staude, die in Gebieten mit reichhaltigem, feuchtem Boden und gefiltertem Schatten wĂ€chst. Begleitpflanzen nutzen die Vorteile der erhöhten Feuchtigkeit, wenn sie eng zusammen gepflanzt werden, und anderer Vorteile wie Schatten, der von grĂ¶ĂŸeren Pflanzen erzeugt wird. WĂ€hlen Sie Pflanzen mit Ă€hnlichen wachsenden Anforderungen und Pflanzen, die die Farben der Begonien widerspiegeln.

Silbertöne

Begonien mit dunkelfarbigen BlĂ€ttern und metallischen Silbertönen sehen gut aus mit dunklen oder silbernen Pflanzen. Das Schwarze Mondogras (Ophiopogon planiscapus "Nigrescens") trĂ€gt im Herbstlaub der Vereinigten Staaten von Amerika PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 11, die wie bĂŒgelartige, schwarze BlĂ€tter und rosa, blassviolette oder weiße glockenförmige BlĂŒten erscheinen. Geisterfarne (Athyrium "Ghost") erreichen 1 zu 3 Fuß hoch in den USDA-Zonen 3 bis 8. Die silbernen Wedel stehen aufrecht und verdunkeln sich zu einem silbrigen GrĂŒn, wenn sie Ă€lter werden. Silbernickel-Reben (Dichondra argentea "Silver Falls") produzieren lange silbrige StĂ€ngel, die mit kleinen SilberblĂ€ttern bis zu 4 Fuß lang in den USDA-Zonen 10 und 11 bedeckt sind.

GrĂŒne und bronzene Farben

Passen Sie GrĂŒn- und Bronzefarben in den BegonienblĂ€ttern mit Ă€hnlichen Farben in anderen Pflanzen zusammen. Das Ohr des Zwergelefanten (Colocasia affinis var. Jenningsii) in den USDA-Zonen 9 bis 11 wĂ€chst 2 Fuß hoch mit samtigen, dunklen BlĂ€ttern mit hellgrĂŒnen Adern und einem silbrigen grĂŒnen Fleck in der Mitte. Mischen Sie die Begonien mit Fiber Optic Gras (Isolepis cernua), die 24-Zoll-weiten HĂŒgeln von hunderten von dĂŒnnen grĂŒnen Stielen mit silbrig weißen BlĂŒten 6 bis 12 Zoll groß schafft.

Warme Schokolade und gelbe Tönungen

Warme dunkle Farben, gemischt mit gelben BlĂ€ttern, erfordern gelb gefĂ€rbte Begleiterpflanzen. "Brigadoon" Johanniskraut (Hypericum calycinum "Brigadoon") wird in den USDA-Zonen 5 bis 9 12 bis 16 Zoll groß; es hat kleine, gelbe, ovale BlĂ€tter, die in der Sonne orange-golden werden. "Persian Chocolate" -Honigwurz (Lysimachia Congestiflora "Persian Chocolate") produziert massenweise tiefe burgunderrote BlĂ€tter und gelbe glockenförmige BlĂŒten. "Rita's Gold" Boston Farn (Nephrolepis exaltata "Ritas Gold") bleibt kompakt in 12 bis 36 Zoll groß mit grĂŒnen Wedel mit goldenen Tönungen.

SmaragdgrĂŒne und gelbe Farben

Diese leuchtend warme Kombination von BegonienblĂ€ttern passt gut zu leuchtend farbigen Begleitern. Gelbe Corydalis (Corydalis lutea) bilden einen 12 cm breiten FarnhĂŒgel aus blassgrĂŒnen BlĂ€ttern und goldgelben BlĂŒten in den USDA-Zonen 3 bis 9. Golden schleichende Jenny (Lysimachia nummularia "Aurea") erreicht 6 cm mit gelbgrĂŒnen runden BlĂ€ttern und gelb becherförmige Blumen. "Illumination" schleichende Myrte (Vinca minor "Illumination") wĂ€chst 6 bis 12 Zoll groß mit gelben BlĂ€ttern mit grĂŒnen umrandet.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen